Sie sind hier: Startseite » Buchhändler » REDIVIVUS Antiquariat » Kataloge » HC/Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft (24 Einträge)

REDIVIVUS Antiquariat - HC/Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft

24 Einträge in diesem Katalog
1 2 3
:. HC/Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft

Markova, Ekaterina
Liberalization and Regulation of the Telecommunications Sector in Transition Countries The Case of Russia
Reihe: Contributions to Economics
Physica Verlag, Physica, November 2008
216 S. - Sprache: Englisch - 243x162x19 mm Book

ISBN: 3790821039
EAN: 9783790821031

Telecommunications are increasingly recognized as a key component in the infrastructure of economic development. For many years, there were state-owned monopolies in the telecommunications sector. In transition economies, they were characterized by especially poor performance and high access deficits, as telecommunications were considered to be a non-profit-oriented production process intended to support the socio-economic superstructures. As a result, the starting point for the reform processes in transition countries was quite poor performed public monopolies, functioned under completely different circumstances as the peers in the market economies. The main question of this book is what the strategies for the successful future development of the telecommunications sector in transition countries are. The special focus is on Russia, the largest of the transition countries.

Preis: 155,14 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 155,14 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

DBH-Fachverband für Soziale Arbeit und DPWV - Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband (Herausgeber)
Schwitzen statt Sitzen Handbuch Qualitätsstandards für Fach- und Vermittlungsstellen zur Ableistung von gemeinnütziger Arbeit
DBH-Fachverband, November 2004
124 S. - Sprache: Deutsch - 223x172x7 mm Paperback

ISBN: 3924570108
EAN: 9783924570101

Das vorliegende Handbuch wurde hauptsächlich von Praktikerinnen und Praktikern, die in Einrichtungen zur Vermittlung Gemeinnütziger Arbeit tätig sind, erarbeitet. Ziel dieses gemeinsamen Unternehmens war es, sich auf Standards für die Qualität der inhaltlichen Arbeit für die Praxis zu einigen. Damit werden die bereits bestehenden Standards der einzelnen Einrichtungen auf einen gemeinsamen Nenner gebracht. Das Gesamtpaket ist eine Orientierungshilfe, zeigt Handlungswege auf und gilt so formal und inhaltlich als von den Herausgebern empfohlener Standard für die Fach- und Vermittlungsstellen zur Ableistung gemeinnütziger Arbeit in Deutschland. Hierbei ist zu beachten, dass die vorgelegten Standards den augenblicklichen Diskussionsstand wiedergeben und im Kontext der praktischen Umsetzung weiterzuentwickeln sind. Im Januar 2003 hatte die Arbeitsgruppe "Qualitätsstandards Gemeinnützige Arbeit" ihre konstituierende Sitzung. Die Arbeitsgruppe des PARITÄTISCHEN und des DBH - Fachverbands für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik hatte sich aus den Fachtagungen des PARITÄTISCHEN Gesamtverbandes in Frankfurt a. M. zum Thema "Gemeinnützige Arbeit in der Straffälligenhilfe" gebildet. Das Plenum der zweiten Fachtagung sprach sich Ende 2002 für eine einzurichtende Arbeitsgruppe aus, die die Aufgabe haben sollte, Qualitätsstandards für die Gemeinnützige Arbeit in der Straffälligenhilfe auf dem Hintergrund der in den beiden Fachtagungen (November 2001 und November 2002) vorgetragenen und diskutierten Gesichtspunkte zu entwickeln. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Arbeitsgruppe hatten sich die Aufgabe gestellt, Qualitätsstandards für die Praxis der Beratung, Vermittlung und Betreuung Gemeinnütziger Arbeit zu entwickeln. Hierbei sollten bereits entworfene oder entwickelte Leistungsbeschreibungen und Leistungsstandards, ausgewählte wissenschaftliche Ergebnisse aus Forschungsprojekten sowie insbesondere und vor allem Erfahrungen aus der praktischen Arbeit einfließen. Im Sommer 2003 wurden von der Arbeitsgruppe bundesweit insgesamt 87 Träger der Vermittlung in Gemeinnützige Arbeit gebeten, einen Fragebogen auszufüllen. 62 Träger sind diesem Ansinnen dankenswerterweise nachgekommen und haben geantwortet. Hiervon sind 44 Fragebogen in die Auswertung aufgenommen worden. (siehe Auswertung der Trägerbefragung in Kapitel 3) Auf einer dritten Fachtagung im Mai 2004 stellte die Arbeitsgruppe das Handbuch der Fachwelt vor, wobei dort auch Vertreter anderer Verbände anwesend waren. Die Ergebnisse dieser Fachdiskussion wurden in die vorliegende Fassung eingearbeitet. Durch den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Reform des Sanktionenrechts wird die Gemeinnützige Arbeit auch im Erwachsenenstrafrecht als alternative Sanktion gesetzlich verankert. Die Verbände der Freien Wohlfahrtspflege, der DBH-Fachverband und die Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffälligenhilfe (BAG-S) unterstützen dieses Ziel und arbeiten auf unterschiedlichen Ebenen auf dieses Ziel hin. Bei der Umsetzung des Gesetzesvorhabens werden weitere Fragen auftauchen und mit einiger Sicherheit werden sich weitere Entwicklungen in der praktischen Handhabung ergeben, die es nach angemessener Zeit zu beurteilen und gegebenenfalls einzuarbeiten gäbe.

Preis: 10,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 10,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Scheffler, Jan
One man - one vote - one value? Der schwierige Weg zu einem einheitlichen Wahlrecht für das Europäische Parlament
Verlag Dirk Koentopp, Januar 2005
136 S. - 212x149x14 mm

ISBN: 3938342013
EAN: 9783938342015

Das Wahlrecht zum Europäischen Parlament ist ein Kuriosum. Eine Volksvertretung, fünfundzwanzig Wahlsysteme - niemals in der Geschichte der repräsentativen Demokratie hat es etwas Vergleichbares gegeben. Diese Vielgestaltigkeit wirft zahlreiche demokratietheoretische, rechtliche und funktionale Probleme auf, die in einer doppelten Fragestellung gipfeln: Könnte ein einheitliches Wahlrecht den Erfordernissen des Europäischen Parlaments besser gerecht werden als die gegenwärtigen nationalen Regelungen? Und wenn ja, wie wäre dieses neue Verfahren zu gestalten? - Der Autor widmet sich dem Thema im Rückgriff auf die umfangreiche Wahlsystemtheorie und die Spezifika des politischen Systems der EU. Er untersucht, in welchem Maße das aktuelle Wahlrecht den Bürgerwillen verzerrt und nimmt die Ergebnisse zum Anlass, einen kompletten Vorschlag für ein einheitliches Europawahlrecht vorzulegen. Das Reformmodell soll nicht nur die bestehenden Ungleichheiten beseitigen (One man - one vote - one value), sondern auch die Auswahlmacht und Partizipationsmöglichkeiten der Wähler steigern. - Mit einem Vorwort von Prof. Dr. Hans-Gert Pöttering, Vorsitzender der EVP-ED-Fraktion im Europäischen Parlament.

Preis: 19,80 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 19,80 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Carsten, Stefan
Zukunftsfähiges Handeln in Stadtregionen Ein handlungsorientierter systemischer Ansatz
Books on Demand GmbH, Januar 2005
284 S. - 215x149x22 mm

ISBN: 3833417099
EAN: 9783833417092

Preis: 16,90 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 16,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Steffen, Gabriele; Baumann, Dorothee; Betz, Fabian; Weeber + Partner Institut für Stadtplanung und Sozialforschung (Herausgeber)
Integration und Nutzungsvielfalt im Stadtquartier
Books on Demand GmbH, Dezember 2004
236 S. - 17 Farbseiten - 270x190x18 mm

ISBN: 3833420537
EAN: 9783833420535

Preis: 23,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 23,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Corbin, Juliet; Strauss, Anselm
Basics of Qualitative Research Techniques and Procedures for Developing Grounded Theory
Sage Publications Ltd., März 2015
4th Edition. Revised. - 456 S. - Sprache: Englisch - 231x187x25 mm

ISBN: 1412997461
EAN: 9781412997461

A landmark volume in the study of qualitative methods, the book presents methods that enable researchers to analyze and interpret their data, and ultimately build theory from it. Highly accessible in their approach, authors Juliet Corbin and Anselm Strauss (late of the University of San Francisco and co-creator of grounded theory) provide a step-by-step guide to the research act, from the formation of the research question through several approaches to coding and analysis, to reporting on the research. Significantly revised and full of definitions and illustrative examples, this highly accessible book concludes with chapters that present criteria for evaluating a study, as well as responses to common questions posed by students of qualitative research.

Preis: 84,99 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 84,99 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Packer, Jeremy
Mobility Without Mayhem: Safety, Cars, and Citizenship
DUKE UNIV PR, Februar 2008
349 S. - Sprache: Englisch - 233x156x25 mm

ISBN: 0822339633
EAN: 9780822339632

While Americans prize the ability to get behind the wheel and hit the open road, they have not always agreed about what constitutes safe, decorous driving and who is capable of it. Mobility without Mayhem is a lively cultural history of America's fear of and fascination with driving, from the mid-twentieth century to the present. Jeremy Packer analyzes how driving has been understood by experts, imagined by citizens, regulated by traffic laws, governed through education and propaganda, and represented in films, television, magazines, and newspapers. Whether considering motorcycles as symbols of rebellion and angst, or the role of CB radio in regulating driving and in truckers' evasions of those regulations, Packer shows that ideas about safe versus risky driving often have had less to do with real dangers than with drivers' identities. In each chapter, Packer focuses on a different cultural figure that has been singled out as particularly dangerous. Women drivers, hot-rodders, bikers, hitchhikers, truckers, those who "drive while black," and road ragers have all been targets of fear. As Packer debunks claims about the dangers posed by each figure, he exposes biases against marginalized populations, anxieties about social change, and commercial and political desires to profit by fomenting fear. Over-stressed women, youthful hitchhikers, African Americans purportedly engaged in criminal activity-certain populations have been labeled as dangerous or deviant, he argues, to legitimate monitoring and regulation and, ultimately, to curtail access to automotive mobility. Packer reveals how the boundary between personal freedom and social constraint is continually re-negotiated in discussions about safe, proper driving.

Preis: 27,99 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 27,99 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Van Doorn-Harder, Pieternella
Women Shaping Islam: Indonesian Women Reading the Qur'an
UNIV OF ILLINOIS PR, Oktober 2006
324 S. - Sprache: Englisch - 229x156x22 mm

ISBN: 0252073177
EAN: 9780252073175

The surprising work of women in, on, and through Islam

Preis: 30,99 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 30,99 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Gintis, Herbert
Bounds of Reason Game Theory and the Unification of the Behavioral Sciences
Princeton Univers. Press, Mai 2009
216 S. - Sprache: Englisch - 36 - 261x187x29 mm

ISBN: 0691140529
EAN: 9780691140520

Preis: 60,49 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 60,49 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Nermend, Kesra
Vector Calculus in Regional Development Analysis Comparative Regional Analysis Using the Example of Poland
Reihe: Contributions to Economics
Physica Verlag, Physica, Mai 2009
174 S. - Sprache: Englisch - 244x163x20 mm

ISBN: 3790821780
EAN: 9783790821789

Methods used for regional development analysis are employed mainly to make forecasts and comparisons. Forecasting models of various types (e.g. econometric models) are usually used for forecasting. Recently, vector-autoregressive models (VAR) have become popular. These models were proposed by Sims in 1980. On the contrary, taxonomic methods (that are in the center of attention as far as the present publication is concerned) are most often employed to make comparisons. Linear ordering methods, including standard methods, are the most popular among ta- nomic methods. They are based on different distance and similarity measures, which leads to the fact that they do not always provide reliable information. When, for example, one construes the standard for a base year and then compares it with data for other years, it may turn out that the measure determined will have worse values than the standard for a real object (region, micro region) although this object is better from the standard. Hence, one must look for new methods employed in regional development analysis or improve hitherto existing ones in such a way so that information obtained re?ects the reality to a larger extent. The main aim of the present publication is to work out methodological basis for regional development analysis based on vector calculus together with assumptions about computer system supporting the implementation of the method suggested.

Preis: 144,44 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 144,44 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

1 2 3
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2017 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.