Sie sind hier: Startseite » Buchhändler » REDIVIVUS Antiquariat » Kataloge » HC/Mathematik/Grundlagen (252 Einträge)

REDIVIVUS Antiquariat - HC/Mathematik/Grundlagen

252 Einträge in diesem Katalog
1 2 3 ... 26
:. HC/Mathematik/Grundlagen

Aigner, Martin
A Course in Enumeration
Reihe: Graduate Texts in Mathematics 238
Springer-Verlag GmbH, Juni 2007
565 S. - (Academic/professional/technical: Undergraduate) - Sprache: Englisch - 246x165x42 mm

ISBN: 3540390324
EAN: 9783540390329

Combinatorial enumeration is a readily accessible subject full of easily stated, but sometimes tantalizingly difficult problems. This book leads the reader in a leisurely way from basic notions of combinatorial enumeration to a variety of topics, ranging from algebra to statistical physics. The book is organized in three parts: Basics, Methods, and Topics. The aim is to introduce readers to a fascinating field, and to offer a sophisticated source of information for professional mathematicians desiring to learn more. There are 666 exercises, and every chapter ends with a highlight section, discussing in detail a particularly beautiful or famous result.

Preis: 69,50 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 69,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Hoos, Holger H. (Herausgeber); Mitchell, David G. (Herausgeber)
Theory and Applications of Satisfiability Testing 7th International Conference, SAT 2004, Vancouver, BC, Canada, May 10-13, 2004, Revised Selected Papers
Springer, Springer-Verlag GmbH, Juli 2005
2005. - 412 S. - Sprache: Englisch - 238x157x27 mm Book

ISBN: 354027829X
EAN: 9783540278290

research and its industrial applications.

Preis: 93,08 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 93,08 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Piccinini, Renzo A. (Herausgeber)
Groups of Self-Equivalences and Related Topics Proceedings of a Conference held in Montreal, Canada, Aug. 8-12, 1988
Springer, Springer Berlin, Juni 1990
1990. - 228 S. - Sprachen: Englisch, Französisch - 238x154x17 mm Book

ISBN: 3540526587
EAN: 9783540526582

Preis: 37,40 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 37,40 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Strampp, Walter
Elementare Mathematik Vor- und Aufbaukurs
Oldenbourg Wissensch.Vlg, De Gruyter Oldenbourg, August 2002
428 S. - Sprache: Deutsch - 242x172x27 mm

ISBN: 3486259563
EAN: 9783486259568

Die anschauliche Einführung in die Grundlagen der Mathematik! Eine solide Ausbildung in der Mathematik ist in den meisten technischen und naturwissenschaftlichen Fächern die wichtigste Voraussetzung für ein erfolgreiches Studium. Die Elementare Mathematik liefert das ideale Begleitmaterial für Vorkurse und Einführungsvorlesungen und erleichtert damit den Einstieg in die Grundlagen der Mathematik. Das Rechnen mit reellen Zahlen, Analytische Geometrie, Trigonometrie sowie die Differenzial- und Integralrechnung werden - ausgehend vom Schulstoff - wiederholt und stufenweise zu einer Wissensbasis der Analysis und linearen Algebra für das Grundstudium aufgebaut. Dabei bleiben formale Aspekte der Mathematik im Hintergrund. Bevorzugt wird eine anschauliche Vorgehensweise, die durch zahlreiche Rechen- und Übungsbeispiele unterstützt wird. Die Grundlage für Vorkurse sowie das ideale Begleitwerk zu einführenden Vorlesungen in Mathematik.

Preis: 99,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 99,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Wälder, Olga; Wälder, Konrad
Grundlagen der Ingenieurmathematik im Bachelorstudium
Reihe: Berichte aus der Mathematik
Shaker Verlag, Shaker, Juni 2012
248 S. - Sprache: Deutsch - 237x170x23 mm

ISBN: 3844010777
EAN: 9783844010770

In Industrie und Wirtschaft besteht aktuell eine nachhaltig starke Nachfrage nach Ingenieuren verschiedener Fachrichtungen. Dabei sind zunehmend auch positive Aussichten für Bachelor-Absolventen ingenieurwissenschaftlicher Studiengänge festzustellen. Die Ingenieurmathematik bietet eine unerlässliche Grundlage aller ingenieurwissenschaftlichen Bachelor-Studiengänge. Das Ziel der Ausbildung liegt dabei insbesondere darin, Studierende berufsqualifizierend vorzubereiten, damit sie an der Lösung der vielfältigen Aufgaben in Technik und Wirtschaft mitwirken können. Ganz offensichtlich stellt sich die Frage, wie viel Mathematikwissen ein Ingenieur erwerben sollte, um dem von ihm in der Praxis erwarteten Qualifizierungsstand gerecht zu werden? Die Antwort auf diese Frage ist kein Kochrezept: Es geht somit nicht um eine optimale prozentuale Mischung von Zutaten, sondern vielmehr um eine Reihe grundlegender Anforderungen an die Organisation der Lehre an Hochschulen mit ingenieurwissenschaftlichen Angeboten. Es ist völlig unstrittig, dass ohne das Erlernen der wichtigsten mathematischen Werkzeuge ein weitergehendes Studium unter Nutzung der entsprechenden Literatur kaum möglich ist. Diese Werkzeuge beziehen sich beispielsweise auf Funktionen von einer und mehreren Variablen. Mit dem vorliegenden Lehrbuch soll eine kompakte Darstellung der wichtigsten Themen üblicher Mathematikgrundkurse bereitgestellt werden: Analysis, insbesondere Differential- und Integrationsrechnung sowie Lineare Algebra. Unsere Erfahrung zeigt, dass Studienanfänger durchaus Grundkenntnisse der Linearen Algebra und der Analysis im Hinblick auf Funktionen einer Variablen besitzen. Allerdings treten oftmals große Schwierigkeiten bei der praktischen Anwendung verschiedener mathematischer Verfahren auf. Die Zielsetzung des vorliegenden Buches "Grundlagen der Ingenieurmathematik im Bachelorstudium" ist es, Studierenden dabei zu unterstützen, die notwendigen Werkzeuge schrittweise zu erlernen. Die in der mathematischen Literatur üblichen Definitionen und Sätzen werden daher durch viele Bemerkungen und Hinweise zur Anwendung der eingeführten Begriffe und Methoden ergänzt. Ein besonderer Fokus wird darauf gelegt, Verbindungen zwischen auf den ersten Blick verschiedenen Werkzeugen und Methoden klar darzustellen. Dies soll den Leser nicht nur für ein spezielles mathematisches Thema motivieren, sondern auch helfen, eine gewisse mathematische Intuition zu entwickeln. Im Rahmen ihrer Lehrtätigkeit haben die Autoren zahlreiche ausgearbeitete Beispiele und Aufgaben zusammengestellt, die im Bachelorstudium sowohl für Haus- als auch Prüfungsaufgaben Verwendung finden können. Die meisten Beispiele, die in diesem Buch detailliert berechnet werden, schließen an die vorgestellte Theorie unmittelbar an. Im letzten Kapitel werden ergänzende Aufgaben zu allen Themenbereichen präsentiert. Ihre Bearbeitung unterstützt den Lernprozess und kann auch einen Beitrag zur Prüfungsvorbereitung leisten. Lösungen sind in kurzer Form mit den entsprechenden Lösungsschritten dargestellt. Ausführliche Lösungswege können stets den entsprechenden theoretischen Abschnitten mit den Beispielaufgaben entnommen werden. Bei jedem mathematischen Lehrbuch stellt sich die Aufgabe, einen Kompromiss zwischen dem theoretischen Niveau und der Lesbarkeit zu finden. Das vorliegende Buch komprimiert theoretische Inhalte weitgehend auf die notwendigen Grundlagen wie sie an Hochschulen vermittelt werden und ist so Bachelor-Studierenden ein kompaktes Hilfsmittel. Mathematisch interessierte Leser finden aber durchaus neue und unbekannte Aspekte. Das vorliegende Buch möge einen Beitrag zur weiteren Vertiefung dieses Interesses leisten.

Preis: 24,80 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 24,80 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Zermelo, Ernst; Ebbinghaus, Heinz-Dieter (Herausgeber); Kanamori, Akihiro (Herausgeber); Kramer, David P (Übersetzung); De Pellegrin, Enzo (Übersetzung)
Ernst Zermelo - Collected Works/Gesammelte Werke Band II Calculus of Variations, Applied Mathematics, and Physics/Variationsrechnung, Angewandte Mathematik und Physik
Reihe: Schriften der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse der Heidelberger Akademie d. Wiss. 23
Springer-Verlag GmbH, Springer Berlin, August 2013
781 S. - Sprachen: Englisch, Deutsch - 241x164x53 mm

ISBN: 3540708553
EAN: 9783540708551

Ernst Zermelo (1871-1953) is regarded as the founder of axiomatic set theory and is best-known for the first formulation of the axiom of choice.  However, his papers also include pioneering work in applied mathematics and mathematical physics.This edition of his collected papers consists of two volumes. The present Volume II covers Ernst Zermelo's work on the calculus of variations, applied mathematics, and physics. The papers are each presented in their original language together with an English translation, the versions facing each other on opposite pages. Each paper or coherent group of papers is preceded by an introductory note provided by an acknowledged expert in the field who comments on the historical background, motivation, accomplishments, and influence.

Preis: 155,14 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 155,14 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Amrein, Werner O.; Boutet de Monvel, Anne; Georgescu, Vladimir
C0-Groups, Commutator Methods and Spectral Theory of N-Body Hamiltonians
Reihe: Progress in Mathematics
Springer Basel AG, Springer Basel, Februar 1996
1996. 1996. - 480 S. - Sprache: Englisch - Bibliographie - 241x163x38 mm Book

ISBN: 3764353651
EAN: 9783764353650

The relevance of commutator methods in spectral and scattering theory has been known for a long time, and numerous interesting results have been ob­ tained by such methods. The reader may find a description and references in the books by Putnam [Pu], Reed-Simon [RS] and Baumgartel-Wollenberg [BW] for example. A new point of view emerged around 1979 with the work of E. Mourre in which the method of locally conjugate operators was introduced. His idea proved to be remarkably fruitful in establishing detailed spectral properties of N-body Hamiltonians. A problem that was considered extremely difficult be­ fore that time, the proof of the absence of a singularly continuous spectrum for such operators, was then solved in a rather straightforward manner (by E. Mourre himself for N = 3 and by P. Perry, 1. Sigal and B. Simon for general N). The Mourre estimate, which is the main input of the method, also has consequences concerning the behaviour of N-body systems at large times. A deeper study of such propagation properties allowed 1. Sigal and A. Soffer in 1985 to prove existence and completeness of wave operators for N-body systems with short range interactions without implicit conditions on the potentials (for N = 3, similar results were obtained before by means of purely time-dependent methods by V. Enss and by K. Sinha, M. Krishna and P. Muthuramalingam). Our interest in commutator methods was raised by the major achievements mentioned above.

Preis: 106,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 106,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Hettlich, Frank
Vorkurs Mathematik Ein Arbeitsheft zur Vorbereitung auf den Start eines Hochschulstudiums in Mathematik, Informatik, einer Naturwissenschaft oder einer Ingenieurwissenschaft
Reihe: Berichte aus der Mathematik
Shaker Verlag, Shaker, Mai 2009
2., überarbeitete Auflage. - 78 S. - Sprache: Deutsch - 211x146x8 mm

ISBN: 3832281533
EAN: 9783832281533

Dieses kleine Buch möchte Ihnen den Übergang von der Schulmathematik zur Hochschulmathematik erleichtern. Inhaltlich orientiert sich der Kurs im Wesentlichen an dem, was aus der Schule bekannt ist. Dabei werden aber die Konzepte und Notationen so präsentiert, wie es an Hochschulen üblich ist. Im Vordergrund eines Vorbereitungskurses muss meines Erachtens die eigene intensive Beschäftigung mit Mathematik stehen, und das in einem realistischen Zeitrahmen. Insbesondere gilt dies für Studierende, die nicht direkt nach der Schule ein Hochschulstudium anschliessen. Es kann also nicht unser Ziel sein, eine umfassende Darstellung aller wichtigen Themen zu liefern. Dazu dienen die Vorlesungen und Lehrbücher im Studium. Die gezielte Auswahl an Themen hat sich ergeben aus meinen persönlichen Erfahrungen als Dozent und aus vielen Gesprächen mit Kollegen über die Schwierigkeiten in den ersten Semestern. Bewährt hat sich das Konzept inzwischen in einigen an der Universität Karlsruhe abgehaltenen Kursen. Das vorliegende Buch ist so angelegt, dass es entweder als Material für einen betreuten Kurs dient, oder im Selbststudium erarbeitet werden kann. Es gliedert sich in sieben Kapitel, wobei das letzte Kapitel eine gesonderte Rolle spielt. Zu jedem Kapitel gehören fünf Aufgaben. Außerdem ist jedem Kapitel eine Literaturangabe zum Schnuppern angefügt. Dabei handelt es sich aber nicht um Lehrbücher, sondern um weiterführende Anregungen.

Preis: 8,90 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 11,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Stein, William
Elementary Number Theory: Primes, Congruences, and Secrets A Computational Approach
Reihe: Undergraduate Texts in Mathematics
Springer-Verlag GmbH, Springer New York, Januar 2009
166 S. - Sprache: Englisch - 45 schwarz-weiße Abbildungen - 244x164x15 mm

ISBN: 0387855246
EAN: 9780387855240

This is a book about prime numbers, congruences, secret messages, and elliptic curves that you can read cover to cover. It grew out of undergr- uate courses that the author taught at Harvard, UC San Diego, and the University of Washington. The systematic study of number theory was initiated around 300B. C. when Euclid proved that there are in?nitely many prime numbers, and also cleverly deduced the fundamental theorem of arithmetic, which asserts that every positive integer factors uniquely as a product of primes. Over a thousand years later (around 972A. D. ) Arab mathematicians formulated the congruent number problem that asks for a way to decide whether or not a given positive integer n is the area of a right triangle, all three of whose sides are rational numbers. Then another thousand years later (in 1976), Di?e and Hellman introduced the ?rst ever public-key cryptosystem, which enabled two people to communicate secretely over a public communications channel with no predetermined secret; this invention and the ones that followed it revolutionized the world of digital communication. In the 1980s and 1990s, elliptic curves revolutionized number theory, providing striking new insights into the congruent number problem, primality testing, publ- key cryptography, attacks on public-key systems, and playing a central role in Andrew Wiles' resolution of Fermat's Last Theorem.

Preis: 37,40 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 37,40 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Hida, Haruzo
P-Adic Automorphic Forms on Shimura Varieties
Reihe: Springer Monographs in Mathema
SPRINGER VERLAG GMBH, Springer Science + Business Media LLC, Mai 2004
390 S. - Sprache: Englisch - 246x162x24 mm

ISBN: 0387207112
EAN: 9780387207117

In the early years of the 1980s, while I was visiting the Institute for Ad­ vanced Study (lAS) at Princeton as a postdoctoral member, I got a fascinating view, studying congruence modulo a prime among elliptic modular forms, that an automorphic L-function of a given algebraic group G should have a canon­ ical p-adic counterpart of several variables. I immediately decided to find out the reason behind this phenomenon and to develop the theory of ordinary p-adic automorphic forms, allocating 10 to 15 years from that point, putting off the intended arithmetic study of Shimura varieties via L-functions and Eisenstein series (for which I visited lAS). Although it took more than 15 years, we now know (at least conjecturally) the exact number of variables for a given G, and it has been shown that this is a universal phenomenon valid for holomorphic automorphic forms on Shimura varieties and also for more general (nonholomorphic) cohomological automorphic forms on automorphic manifolds (in a markedly different way). When I was asked to give a series of lectures in the Automorphic Semester in the year 2000 at the Emile Borel Center (Centre Emile Borel) at the Poincare Institute in Paris, I chose to give an exposition of the theory of p-adic (ordinary) families of such automorphic forms p-adic analytically de­ pending on their weights, and this book is the outgrowth of the lectures given there.

Preis: 167,99 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 167,99 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

1 2 3 ... 26
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2017 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.