Sie sind hier: Startseite » Buchhändler » REDIVIVUS Antiquariat » Kataloge » HC/Theater/Ballett/Film/Fernsehen (4740 Einträge)

REDIVIVUS Antiquariat - HC/Theater/Ballett/Film/Fernsehen

4740 Einträge in diesem Katalog
1 2 3 ... 474
:. HC/Theater/Ballett/Film/Fernsehen

Baumgartner, Rick
3D Postproduction A Practical Handbook for Professionals
Reihe: Focal Press
Taylor & Francis Ltd., Juni 2014
260 S. - Sprache: Englisch - 233x189x20 mm

ISBN: 0415810132
EAN: 9780415810135

3D postproduction might well be the most overlooked part of creating 3D productions. An effective 3D post workflow allows for easier and more flexible editing, greater capacity for VFX enhancement, the ability to fix production mistakes, and much more. It is a topic that has been touched on in other 3D books, but not covered comprehensively, until now. In this book, Baumgartner provides real-life postproduction workflows for post-artists working with stereoscopic 3D media. These workflows have been used on actual productions and when implemented, will save postproduction as well as production teams valuable dollars and time.

Preis: 32,49 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 32,49 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Lucas, George; LucasFilm Ltd.
Star Wars: Frames. Boxed Set
Abrams & Chronicle Books, November 2013
736 S. - Sprache: Englisch - 1416 full color illustrations - 393x365x142 mm

ISBN: 1419704702
EAN: 9781419704703

Brings together Lucas' personal shot-by-shot selections from all 6 "Star Wars" films into a lavishly designed 2-volume hardcover set.

Preis: 119,99 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 119,99 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Felten, Uta; Volker, Roloff
Rohmer intermedial
Reihe: Siegener Forschungen zur Romanischen Literatur- und Medienwissenschaft 9
Stauffenburg Verlag, Dezember 2000
322 S. - Sprachen: Französisch, Deutsch - 22 Abbildungen - 225x150x17 mm

ISBN: 3860575295
EAN: 9783860575291

Preis: 50,50 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 50,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Lasseter, John; Merritt, Russell; Solomon, Charles; Allan, Robin; Ghez, Didier; Kaufman, J. B.; Lüthge, Katja; Sibley, Brian
Das Walt Disney Filmarchiv. Die Animationsfilme 1921-1968
Taschen Deutschland GmbH+, TASCHEN Deutschland GmbH, Oktober 2016
620 S. - Sprache: Deutsch - 481x332x83 mm Hardcover, Halbleinen

ISBN: 3836552892
EAN: 9783836552899

"Es macht Spaß, das Unmögliche zu tun." - Walt Disney In TASCHENs erstem Band der umfangreichsten Reihe, die es je zu Disneys Animationsfilmen gab, führen rund 1.500 Abbildungen geradewegs ins kreative Herz des legendären Studios: Werkfotos, Animationszeichnungen, Storyboards und Cel-Setups zeigen die Kunst des Zeichentricks aus erster Hand. Jedes der abendfüllenden Meisterwerke, die zu Disneys Lebezeiten entstanden, wird umfassend vorgestellt: Von Schneewittchen und die sieben Zwerge über Pinocchio, Fantasia, oder Bambi, führt der Weg zu den späten Klassikern wie 101 Dalmatiner und Das Dschungelbuch. Daneben werden auch weniger bekannte Kurzfilme, die musikalischen Episodenfilme und sogar unvollendete Werke präsentiert.

Preis: 150,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 150,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Buchan, Suzanne (Herausgeber)
Pervasive Animation
Reihe: Routledge
Taylor & Francis Ltd., August 2013
352 S. - Sprache: Englisch - 60 black & white halftones - 228x153x25 mm

ISBN: 0415807247
EAN: 9780415807241

Preis: 44,49 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 44,49 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 


The Hobbit: An Unexpected Journey - The Art of an Unexpected Journey
Harper Collins Publ. UK, Dezember 2012
Sprache: Englisch - 310x245x22 mm

ISBN: 0007487339
EAN: 9780007487332

A new book tying in with the new film adaptation of "The Hobbit". Further information tbc.

Preis: 29,99 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 29,99 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Zubernis, Lynn S.; Larsen, Katherine
Fan Phenomena: Supernatural
Reihe: Intellect Books
University of Chicago Pr., April 2014
142 S. - Sprache: Englisch - illustrated in color throughout - 241x169x17 mm

ISBN: 1783202033
EAN: 9781783202034

Supernatural premiered on September 14, 2005, on what was then called the WB Network. Supernatural is as much a story of familial ties, love, and loyalty as it is of "saving people, hunting things." This book explores the fascination and passion for a show that developed a relationship with fans through eight seasons.

Preis: 24,99 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 24,99 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Pirchner, Wolfram
Nur keine Panik Mein Weg zurück ins Leben
Amalthea Verlag, Amalthea Signum, April 2014
223 S. - Sprache: Deutsch - 221x149x27 mm

ISBN: 3850028674
EAN: 9783850028677

Preis: 19,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 19,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Daney, Serge; Blümlinger, Christa (Herausgeber); Blümlinger, Christa (Übersetzung); Hornig, Dieter (Übersetzung); Ronelt, Silvia (Übersetzung)
Von der Welt ins Bild Augenzeugenberichte eines Cinephilen
Reihe: Texte zum Dokumentarfilm 6
Vorwerk 8, Verlag, Oktober 2016
256 S. - Sprache: Deutsch - Originalsprache: Französisch - Abbildungen - 211x136x22 mm

ISBN: 3930916266
EAN: 9783930916269

Serge Daney [1944-1992] wuchs mit der Pa?riser Film?kul?tur der fünfziger Jahre auf, der Wiege der französischen Cine?philie. Der cin?-fils [?Ki?nosohn?], wie Godard den jüngeren Daney und dieser sich selbst gerne nannte, setz?te spä?ter die von den Autoren der Nouvelle Vague ge?präg??te Tradition der Kritik in verschiedensten Medien fort, nicht ohne neue Maßstäbe für das Denken der Bil?der zu setzen: als Chefredakteur der Cahiers du cin??ma in den sieb?ziger Jahren, als Filmkritiker und Kolumnist der Ta?ges??zeitung Lib?ration in den achtziger Jahren, schließ?lich An?fang der neunziger Jahre durch die Gründung der weg?wei?senden Filmzeitschrift Trafic. Heute gilt Daney als einer der bedeutendsten Kritiker seiner Generation. In seinen Essays und Kritiken verbindet sich eine profunde Kennt?nis der Filmkultur mit pointiertem Stil, Intelligenz und Weitblick. Das vorliegende Buch versammelt Texte, die aus unterschiedlichen Perspektiven die Frage nach der Darstel?lung des Realen im Film und in den Medien aufgreifen. Daneys anspruchs?volle Filmkritik verbindet sich hier mit einer weit gespannten Medienkritik und einem luziden Verständnis für Populärkultur. Ob es um den Autorenfilm zwischen Dokumentarismus und Fiktion, um die [Re-]Prä?sentation des menschlichen Körpers in der Werbung oder um das Kino als Sonderfall des Bildes geht ?- Daney hat gleichermaßen die ästhetische, so?ziale und politische Dimension des Bildes im Blick. In seiner kritischen Ana?lyse des Visuellen in Fernsehen, Werbung und neuen Medien liefert er erstaunliche Denkanstöße zur audio?visuellen Kultur des ausgehenden 20. Jahrhunderts. ?Kein Filmbuch der letzten Jahrzehnte war der?art über?raschend, auf- & anregend, reich an An- & Einsichten, elektrisierenden Thesen, verblüffenden Erkenntnissen über das Kino, den Film, das Fernsehen, die Werbung - wie das eben im Verlag Vorwerk 8 erschienene Buch Serge Daneys. [...] Der kleine Verlag, eine erste Adresse für mediale Crossover-Theorie, hat es wie viele seiner Bücher sorgfältig betreut und in schöner englischer Bro?schur vorgelegt [...].? - Wolfram Schütte zur Erstauflage des Buchs in Titelmagazin

Preis: 24,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 24,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Hartig, Theresa
Hypnose, Hysterie und Kunst Inwiefern war die Traumtänzerin Madeleine G. ein Phänomen ihrer Zeit?
GRIN Publishing, Februar 2008
1. Auflage. - 20 S. - Sprache: Deutsch - 210x148x6 mm

ISBN: 3638917266
EAN: 9783638917261

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, Note: 1,7, Freie Universität Berlin (Institut für Theaterwissenschaft), Veranstaltung: Einführung in Theorie und Ästhetik: Okkultismus und Avantgarde, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Beim Hören des Titels Traumtänzerin Madeleine G. , stellt sich die Frage, was denn bitte eine Traumtänzerin sein soll. Der Begriff ruft Assoziationen hervor, wie eine Tänzerin, die traumhaft schön tanzt, oder etwa eine Künstlerin, die wie im Traum tanzt. Tatsächlich handelte es sich bei Madeleine G., die erstmals 1903 auftrat, um einen Fall, auf den beides zutraf. Sie wurde vor ihren Aufführungen unter Hypnose gesetzt und ihre Darstellungen wurden von den Zuschauern als unbeschreiblich wundervoll empfunden. Überall, wo man jedoch von der Traumtänzerin Madeleine liest, ist zuallererst die Rede davon, dass sie "Tanzkunst und experimentelle Psychologie vereinte" ; es wird also schnell klar, dass es sich hierbei nicht um eine gewöhnliche Tänzerin handelte. Auch wenn meist im Weiteren ihre Aufführungen als herausragend schön umschrieben werden, so wird doch zuallererst die Tatsache genannt, dass sie während diesen unter Hypnose stand. Welche Bedeutung das Phänomen der Hypnose in ihrer Karriere spielte, wird also schon hier deutlich. Steht einmal nicht ihr hypnotischer Zustand im Mittelpunkt eines Textes über Madeleine, so ist es häufig die Tatsache, "daß Madeleine keine ausgebildete Tänzerin war, sondern Hausfrau und Mutter" , eine weitere Besonderheit dieser Tänzerin. Die Traumtänzerin war ein einmaliger Ausnahmefall in der Tanzgeschichte, deren Eingang in die Tanzgeschichte überhaupt umstritten ist. Diese Arbeit untersucht, inwiefern es alles andere als ein Zufall war, dass die Traumtänzerin Madeleine G. gerade in dieser Zeit, Anfang des 20. Jahrhunderts, zu einem Phänomen wurde. Denn der Zusammenhang von Kunst mit Hysterie und Hypnose war bei den Ärzten und Psychologen zur Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert schon vor Madeleines Vorführungen ein beliebtes Thema gewesen. Analysiert wird in welcher Wechselwirkung Tanz und Psychologie bezüglich der Traumtänzerin standen und was die wirkliche Faszination ihrer Darbietungen ausmachte. Hierzu wird zuallererst ein Überblick über Madeleine G. sowie über ihre Aufführungen und deren Kontext gegeben. Daraufhin wird die Bedeutung der Hypnose und Hysterie bezüglich der Traumtänzerin hervorgehoben, sowie ein Bild dieser beiden Phänomene zur Jahrhundertwende vermittelt. Anschließend wird dargestellt, welchen Nutzen die Traumtänzerin folglich für die Ärzte hatte. In einem letzten Punkt wird dann schließlich untersucht, welchen Einfluss sämtliche äußeren Umstände auf den Erfolg Madeleine G.'s hatten.

Preis: 13,99 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 13,99 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

1 2 3 ... 474
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2017 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.