Sie sind hier: Startseite » Buchhändler » REDIVIVUS Antiquariat » Kataloge » HC/Sprachwissenschaft/Romanische (591 Einträge)

REDIVIVUS Antiquariat - HC/Sprachwissenschaft/Romanische

591 Einträge in diesem Katalog
1 2 3 ... 60
:. HC/Sprachwissenschaft/Romanische

Messner, Dieter
História do Léxico Português (Com a origem das palavras citadas)
Universitätsverlag Winter, Juni 1905
79 S. - Sprache: Portuguese - 209x149x8 mm

ISBN: 3825342522
EAN: 9783825342524

Preis: 26,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 26,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Lupis, Antonio
Voci di Mare, di viaggi, d'Oriente Scritti inediti
Wissenschaftl.Buchgesell., WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft), Februar 2014
573 S. - Sprachen: Deutsch, Italienisch - 246x174x48 mm

ISBN: 3534136209
EAN: 9783534136209

Antonio Lupis, Sprachwissenschaftler an der Universität Bari, versammelt in diesem Band wichtige Forschungsergebnisse zur italienischen Lexikographie. Der erste Beitrag gilt den Benennungen von Meerestieren, insbesondere Fischen, in literarischen Quellen des 16. bis 18. Jhs. Die zweite Studie behandelt die lexikographische Aufarbeitung des orientalischen Wortschatzes im Lessico Etimologico Italiano (LEI) von Max Pfister und Wolfgang Schweickard. Der letzte Beitrag gilt der wortgeschichtlichen Dokumentation im Deonomasticon Italicum (DI) von Wolfgang Schweickard und basiert auf einer eingehenden Kommentierung und Analyse der Tiefenstruktur dieses Wörterbuchs.

Preis: 79,90 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 79,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Haller, Hermann
Der deiktische Gebrauch des Demonstrativums im Altitalienischen
Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 09): Italienische Sprache und Literatur / Italian Language and Literature 2
P.I.E., Dezember 1973
100 S. - Sprache: Deutsch - 211x149x6 mm

ISBN: 3261007907
EAN: 9783261007902

Der Band behandelt die Funktionen des Demonstrativums und den deiktischen Gebrauch des Demonstrativums im Altitalienischen.

Preis: 39,30 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 39,30 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Strebl, Maria
Die Fach(sprach)lichkeit von Texten Eine Analyse von italienischen und deutschen Texten zum Thema Algenblüten und Eutrophierung
Reihe: Beihefte zu Quo Vadis, Romania 19
Praesens, Praesens Verlag, August 2004
300 S. - Sprache: Deutsch - 208x149x17 mm

ISBN: 3706902346
EAN: 9783706902342

In der vorliegenden Untersuchung wird die Fach(sprach)lichkeit deutscher und italienischer Texte der fachinternen und fachexternen Kommunikation zum Thema Algenblüten und Eutrophierung statistisch messbar gemacht und eine Hierarchie der Merkmale der Fach(sprach)lichkeit textsortenunabhängig ermittelt. Die Fach(sprach)lichkeit wird anhand eines komplexen Analyseschemas auf vier Ebenen (lexikalisch, metasprachlich, metakommunikativ und emotional/inhaltlich) untersucht und statistisch ausgewertet. Einen Analyseschwerpunkt stellt der Textkorpus der Massenmedien mit italienischen Artikeln aus Tages- und Wochenzeitungen zum Algenproblem in der Adria im Sommer 1989 dar. In den italienischen Massenmedien wirken sich die Tabuisierung des Zusammenhangs der Algenblüten mit einer anthropogen verursachten Eutrophierung sowie die unterschiedliche Betroffenheit negativ auf den Fach(sprach)lichkeitsgrad der Texte aus. In der untersuchten italienischen Tageszeitung Corriere della Sera kommen diese Aspekte stark zum Tragen, was zu sehr niedrigen Werten auf lexikalischer (Fachwörter, Nomenklaturzeichen etc.) und inhaltlicher Ebene (Angabe von Ursachen) und zu hohen Werten auf emotionaler Ebene (metaphorische Konzepte, Zitate von Betroffenen) führt. In manchen der untersuchten italienischen Wochenzeitungsartikel (Panorama, L'Europeo) werden die Ursachen in umweltspezifischen Rubriken thematisiert, was dieser Textsorte einen, im Vergleich zu den deutschsprachigen Wochenzeitungsartikeln, höheren Fachwortanteil einbringt. In den Textsorten, wissenschaftlicher Artikel, Bericht und Monographie weisen die deutschen Texte bei den meisten Merkmalen höhere Werte auf. Bei den untersuchten italienischen populärwissenschaftlichen Artikeln konnte hingegen, aufgrund des engeren Adressatenkreises, ein höherer Fach(sprach)lichkeitsgard festgestellt werden. Die textsortenunabhängige Untersuchung des Textkorpus hat vier Fach(sprach)lickeitsniveaus ergeben. Anhand der graphischen Darstellung konnte die Position der einzelnen Texte in diesen Niveaus aufgezeigt werden.

Preis: 29,10 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 29,10 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Grimaldi, Lucia
Italienische Vergleichskonstruktionen
Reihe: Linguistische Arbeiten 529
Gruyter, Walter de GmbH, De Gruyter, Oktober 2009
297 S. - Sprache: Deutsch - 241x174x20 mm

ISBN: 3484305290
EAN: 9783484305298

Eines der größten Probleme der syntaktischen Analyse von Vergleichskonstruktionen liegt darin, dass Komparator (z.B. dt. -er, it. pi?) und Standardmarker (z.B. dt. als, it. di) offensichtlich eine diskontinuierliche Einheit bilden. Die Erfassung dieser Diskontinuität beschäftigt seit Jahrzehnten die Forschung zu Vergleichskonstruktionen. Die vorliegende Untersuchung schlägt einerseits eine Einbettung der Einheit aus Komparator und Standardmarker in die Komplementposition des Restriktors vor. Andererseits wird die Linarisierung der Vergleichskonstruktion durch die Annahme weiterer Mechanismen erklärt, die durch die Verknüpfung der funktionalen Struktur und der Semantik des Restriktors motiviert sind. Diese werden im Rahmen des Sondenmodells des neueren Minimalismus formalisiert. Unterschiede in der Distribution der Komparatoren werden durch die Late Insertion der Distributed Morphology erfasst, wonach funktionale Elemente erst postsyntaktisch mit phonologischem Material versehen werden. Dadurch kann eine einheitliche syntaktische Analyse von Vergleichskonstruktionen vorgeschlagen werden, die keine konstruktionsspezifischen Annahmen benötigt.

Preis: 99,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 99,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Junkerjürgen, Ralf (Herausgeber)
Spanische Romane des 20. Jahrhunderts In Einzeldarstellungen
Schmidt, Erich Verlag, Dezember 2009
292 S. - Sprache: Deutsch - Originalsprache: Deutsch - 209x144x24 mm

ISBN: 3503098933
EAN: 9783503098934

Der Band vereint erstmalig siebzehn Einzeldarstellungen von repräsentativen spanischen Romanen des gesamten 20. Jahrhunderts und entfaltet deren beeindruckendes Spektrum von der 98er Generation bis hin zur Postmoderne. Die 98er sind vertreten durch Azorín, Pío Baroja und Miguel de Unamuno, während Ramón Gómez de la Serna den avantgardistischen Roman veranschaulicht. Mit Max Aub und Agustín de Foxá stehen sich Autoren gegenüber, die den spanischen Bürgerkrieg aus entgegengesetzten Perspektiven erlebt haben. Carmen Laforet eröffnet den Überblick über das Romanschaffen nach 1939, es folgen Luis Martín-Santos, der Nobelpreisträger Camilo José Cela, Juan Benet und Juan Goytisolo. Unter den Autoren der Zeit nach 1975 befinden sich Manuel Vázquez Montalbán, Antonio Muñoz Molina, Miguel Delibes, Javier Marías und Rafael Chirbes. Die Beiträge leisten mit der Einzelinterpretation auch eine Einführung in das Werk des jeweiligen Autors und eröffnen über Literaturhinweise die Möglichkeit einer vertieften Auseinandersetzung mit ihnen. Insgesamt richtet sich der Band an Studierende, Dozenten und alle an spanischer Literatur Interessierten, die einen raschen und doch fundierten Zugang zum thematischen, kompositorischen und stilistischen Reichtum des spanischen Romanschaffens im 20. Jahrhundert suchen.

Preis: 24,80 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 24,80 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Frantzen, Peter
Die strategische Sprachwahl Sprachwechsel unter bilingualen Puertoricanern in Denver/Colorado
Reihe: pro lingua 38
Egert Gottfried, März 2004
269 S. - Sprache: Deutsch - 209x149x18 mm

ISBN: 3936496005
EAN: 9783936496000

Die Beschäftigung mit "Sprachwechsel" oder "Code-Switching" ist aktueller denn je. Die Globalisierung sorgt jeden Tag ein Stückchen mehr dafür, dass Menschen zusammenkommen und miteinander kommunizieren. Nicht selten wird dabei strategisch vorgegangen, da die Sprecherin oder der Sprecher eigene Motive verfolgt. Anhand einer Untersuchung des strategischen Kommunikationsverhaltens bilingualer Puertoricaner in Denver/Colorado wird in diesem Buch das weite Feld der Sprachwahl in neuer Form abgesteckt. Dabei geht es primär um die sprachliche Situation von Puertoricanern in Denver/Colorado und um den aktuellen Stand der zweiten Sprache in den USA. Gleichzeitig wird die gesellschaftliche Situation der seit einigen Jahren größten US-Bevölkerungsgruppe nach den Weißen dargestellt, sowohl auf dem Gebiet der USA als auch in Puerto Rico. Dadurch entsteht - zusammen mit einer Übersicht über die gängigen Methoden der Sprachkontaktforschung - ein Fundament für die Untersuchung des Sprachverhaltens von 20 bilingualen Puertoricanern. Durch die Kombination bewährter soziolinguistischer Methoden (Fragebogen-gestützte offene Interviews, teilnehmende Beobachtung, storytelling) werden die für den Sprachwechsel zwischen Spanisch und Englisch relevanten Strategien und Motive herausgearbeitet. Ausgehend von diesen Ergebnissen wird abschließend eine Theorie der strategischen Sprachwahl formuliert. Die Theorie beschränkt sich nicht auf die Situation Bilingualer, sondern ist universell einsetzbar: Der Bilinguale verfügt über eine weitere Dimension, eine weitere Sprache; der Monolinguale kann sich aber bereits bei einer Vielzahl von Ausdrucksformen, Dialekten, Soziolekten oder Jargons strategisch bedienen. Zwei Faktoren (Gemüt des Sprechers/Bild des Gesprächspartners) und zwei Rahmen (persönlicher Rahmen/ gesellschaftlicher Rahmen) sind für die strategische Sprachwahl verantwortlich. Damit wird ein innovativer und gleichzeitig effizienter Ansatz zur Erklärung des Sprachwechsels entwickelt.

Preis: 22,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 22,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Dethloff, Uwe; Wagner, Horst
Die französische Grammatik Regeln, Anwendung, Training
Reihe: Uni-Taschenbücher 8135
UTB GmbH, UTB, Francke A. Verlag, November 2014
3. völlig neu bearbeitete Auflage. - 771 S. - Sprachen: Französisch, Deutsch - 238x169x50 mm

ISBN: 3825285812
EAN: 9783825285814

"Die französische Grammatik - DfG" ist seit vielen Jahren das Standardwerk für Studierende und Lehrende an Unis, Hochschulen, weiterführenden Schulen und Weiterbildungseinrichtungen. Aber auch Übersetzer/innen in der Berufspraxis nutzen das Buch mit hohem Gewinn. Das interaktive Trainingstool "Interaktives Training Französische Grammatik" als integraler Bestandteil der Print- als auch der Online-Version des Lehrbuchs "Die französische Grammatik" ist ab Juli 2017 wieder verfügbar.

Preis: 49,99 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 49,99 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Rouanne, Laurence; Anscombre, Jean-Claude
Histoires de dire Petit glossaire des marqueurs formés sur le verbe « dire »
Reihe: Sciences pour la communication 119
Lang, Peter, Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Juli 2016
384 S. - Sprache: Französisch - 208x146x25 mm

ISBN: 3034320981
EAN: 9783034320986

Cet ouvrage se propose de fournir ? la fois un recensement et une ?tude linguistique des expressions du fran?ais form?s sur le verbe dire, ainsi que ? ce qu'on dit, cela va sans dire, si on peut dire, comme on dit, etc. Ces marqueurs discursifs se caract?risent par une fonction ?pilinguistique : ils servent en bref ? indiquer l'attitude adopt?e face ? une repr?sentation de la r?alit?. Ce premier volume en ?tudie une quarantaine (il en existe plus de cent trente), chaque auteur se chargeant de l'analyse de deux ? cinq marqueurs. Il s'agit donc ? la fois d'un dictionnaire comportant une pr?sentation des diff?rentes valeurs identifi?es pour chaque marqueur, au travers d'exemples tir?s de corpus oraux et ?crits, et d'autre part d'un ouvrage th?orique abordant les propri?t?s syntaxiques, s?mantiques et pragmatiques propres ? chacun d'entre eux. Les ?tudiants de langue de niveau sup?rieur (?coles d'interpr?tariat et/ou de langues) trouveront d'utiles renseignements dans la partie descriptive, et les linguistes confirm?s pourront consulter la partie proprement th?orique. Une introduction et la liste alphab?tique des marqueurs form?s sur le verbe dire compl?tent l'ensemble.

Preis: 86,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 86,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

Grasenack, Moritz
Spitznamen in Montevarese Eine interdisziplinäre Untersuchung im Spannungsfeld von Autorität, Gewalt und Rebellion in Namensgebung und Alltag eines kalabresischen Dorfes
Edition AV, Verlag, Juni 2013
231 S. - Sprache: Deutsch - 211x146x2 mm

ISBN: 3868410848
EAN: 9783868410846

Ausgehend von der Sammlung und Analyse der Spitznamen eines kalabresischen Dorfes, dringt der Autor in einer kulturwissenschaftlich-psychologischen Untersuchung zum verbreiteten Menschenbild vor, isoliert die lokalen Wurzeln von Gewalt und Rebellion und leitet damit auch die Entwicklungsproblematik Kalabriens aus dem Verharren in einer nur scheinbar anarchischen, tatsächlich jedoch autoritären und mafiosen Mentalität ab.

Preis: 24,50 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 24,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

 

 

1 2 3 ... 60
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2017 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.