Sie sind hier: Startseite » Antiquariate » Bührnheims Literatursalon GmbH » Kataloge » Politik (305 Einträge)

Bührnheims Literatursalon GmbH - Politik Impressum/Lieferzeit

305 Einträge in diesem Katalog (RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren)
1 2 3 ... 31
:. Politik
The Autobiography.

Mehr von Major John.
[Widmungsexemplar - John Major] - Major, John.
The Autobiography.

First Edition. London, Harpercollins Publishers, 2001. 785 Seiten Gr.-8°, gebundene Ausgabe, schwarzer Original Ganz-Leineneinband mit goldgrägtem Titel auf dem Buchrücken. EAN: 9780060196141 (ISBN: 0060196149)


mit Schutzumschlag, dieser an den Rändern minimal berieben, ansonsten das Buch unglesen und wie neu, auf dem Titel vom ehemaligen Premierminister persönlich gewidmet, signiert und datiert (31st March/2001). Sir John Major, KG, CH (* 29. März 1943 in London) ist ein britischer Politiker und Angehöriger der Konservativen Partei. Vom 28. November 1990 bis 2. Mai 1997 war er als Nachfolger von Margaret Thatcher Premierminister des Vereinigten Königreichs.
Schlagworte: signiert, signed, John Major

Bestell-Nr.: 26366

Preis: 99,95 EUR
Versandkosten 5,00 EUR
Gesamtpreis: 104,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Spaziergang durch die Jahrzehnte

Mehr von Fischer Heinz Hugo
[Widmungsexemplar - Heinz Fischer] - Fischer, Heinz, Hugo Portisch und Herbert Lackner.
Spaziergang durch die Jahrzehnte

Erste Auflage München, Ecowin Verlag, 2018. 216 (1) Seiten (1) Blatt Verlagswerbung Kl.-8°, gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband EAN: 9783711001764 (ISBN: 3711001769)


mit Schutzumschlag und Banderole "Zum 80. Gebrutstag", ungelesen und wie neu, auf dem Vortitel persönlich gewidmet, signiert und datiert (Oktober 2018). Heinz Fischer (* 9. Oktober 1938 in Graz, Steiermark) ist ein ehemaliger österreichischer Politiker (SPÖ). Von 2004 bis 2016 war er Bundespräsident der Republik Österreich. Davor war er Wissenschaftsminister und Nationalratsabgeordneter der SPÖ sowie Präsident beziehungsweise Zweiter Präsident des österreichischen Nationalrates. Querdenker und Vordenker: Im Gespräch mit Bundespräsident a.D. Heinz Fischer Publizist, Minister, leidenschaftlicher Sozialdemokrat und Bundespräsident der Republik Österreich: Heinz Fischer hat die Geschichte des Landes aus vielen Blickwinkeln erlebt und mitgestaltet. Seinen 80. Geburtstag nimmt er zum Anlass, auf die Wege seines Lebens zurückzublicken.- Der Blick zurück: Was wir aus der Vergangenheit lernen können, was nicht vergessen werden darf- Der Blick von außen: Freunde, Wegbegleiter und Kollegen ergänzen das Interview mit persönlichen Beiträgen. Lesen Sie Zwischenrufe von Wolfgang Schüssel, Andreas Khol, Heide Schmidt und vielen anderen.- Blick in die Zukunft: Welche Perspektiven, Chancen und Herausforderungen sieht Fischer für den weiteren Weg?Spaziergänge durch die österreichische GeschichteBegleitet wird Heinz Fischer bei seinem persönlichen Rückblick von dem Journalisten Herbert Lackner. Gemeinsam gehen sie die alten Wege noch einmal: den Schulweg in Hietzing, den Arbeitsweg von der Wohnung in der Wiener Josefstadt zum Parlament, die Wanderungen und Lieblingsspaziergänge seiner Familie. Es ist auch eine Reise in die Familiengeschichte - in seine eigene und in die dramatische seiner in der schwedischen Emigration geborenen Frau Margit.Persönliches und Politisches ist eng verwoben in Heinz Fischers Leben. Sein Lebenslauf ist nicht von der österreichischen Geschichte zu trennen. Anhand der Wege entsteht eine Karte seines Lebens, die zugleich eine Landkarte der Republik Österreich ist. So spannt sich ein großer Bogen über die Zeitgeschichte bis hin zu aktuellen politischen Themen. Heinz Fischer setzt nicht zuletzt einen klaren Aufruf zur Stärkung der Demokratie. Dieses Buch ist mehr als eine Biografie. Entdecken Sie die die österreichische Geschichte am Beispiel eines außergewöhnlichen Lebenslaufs!
Schlagworte: signiert, signed, Heinz Fischer, Politik, Geschichte, Sozialdemokratie, Geschenk für Mann, Interview, Österreich, Sachbücher, Bundespräsident, Biografie, Geburtstag, signierte Erstausgaben

Bestell-Nr.: 26317

Preis: 49,95 EUR
Versandkosten 2,00 EUR
Gesamtpreis: 51,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Deutschland - deine Politiker.

Mehr von Weckbach-Mara Friedemann.
[Widmungsexemplar - Friedemann Weckbach-Mara] - Weckbach-Mara, Friedemann.
Deutschland - deine Politiker. Machtkämpfe, Staatsgeheimnisse, Amtsmissbrauch und Privates von Helmut Schmidt bis Angela Merkel

1. Auflage Halle an der Saale, Mitteldeutscher Verlag, 2016. 423 Seiten 8°, gebundene Ausgabe, fotoillustrierter Pappband EAN: 9783954625840 (ISBN: 3954625849)


das Buch neu und ungelesen, auf dem Vortitel mehrzeilige persönliche Widmung des Autors, signiert. Friedemann Weckbach-Mara (* 29. Mai 1947 in Illingen) ist ein deutscher Journalist, Autor und Politikberater. Mit rund 40 Jahren Erfahrung als Hauptstadtkorrespondent beschreibt Friedemann Weckbach-Mara als Zeitzeuge Machtkämpfe, Staatsgeheimnisse, Terror, Kriegseinsätze, Reiseabenteuer, Amtsmissbrauch, Privates und sehr Privates aus der großen Politik von Bonn bis Berlin. Dabei geht es besonders um die oft vertraulichen Hintergründe, die Kanzler, Vizekanzler und Minister so gern verbergen. Denn der Autor beschreibt nicht nur die Ergebnisse, sondern auch, wie sie zustande kamen - etwa wie die Abkommen zu den streng geheimen Raketenplänen (SDI) der USA an die Öffentlichkeit gelangten. Oder was sich im Hintergrund beim Regierungswechsel von Helmut Schmidt zu Helmut Kohl wirklich abspielte, wie Politiker von Horst Seehofer bis Hans Eichel ihre Ehepartner austauschten oder von Helmut Kohl bis Hans-Dietrich Genscher Krankheiten verheimlichten, wie Joschka Fischer als grüner Außenminister einem Kriegseinsatz ohne UNO-Mandat zustimmte, welche Reiseabteuer Bundespräsidenten erlebten und wie Angela Merkel nach dem Mauerfall in die Politik kam.
Schlagworte: Regierungswechsel, Bonn, Kanzler, Kriegseinsatz, UN-Mandat, Berlin, Geheim, Bundespräsident, Minister

Bestell-Nr.: 24979

Preis: 39,95 EUR
Versandkosten 2,00 EUR
Gesamtpreis: 41,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Zwischen Wende und Ende.

Mehr von Luft Christa.
[Signierte Ausgabe - Christa Luft] - Luft, Christa.
Zwischen Wende und Ende. Eindrücke, Erlebnisse, Erfahrungen eines Mitglieds der Modrow-Regierung.

1. Auflage Berlin, Aufbau Taschenbuch Verlag, 1991. 254 Seiten (1) Blatt Verlagswerbung 8°, Taschenbuch ISBN: 3746600553 (EAN: 9783746600550 / 978-3746600550)


das Buch leicht schiefgelesen, der der Buchschnitt fleckig, ansonten sauber und frisch, auf dem Vortitel von der Autorin signiert. Christa Luft (geborene Hecht; * 22. Februar 1938 in Krakow am See) ist eine deutsche Gesellschaftswissenschaftlerin und Politikerin. Sie war stellvertretende Vorsitzende des Ministerrates und Wirtschaftsministerin der DDR in der Modrow-Regierung und später Bundestagsabgeordnete der PDS.
Schlagworte: <signiert> <signed> <Christa Luft> <signierte Erstausgaben>

Bestell-Nr.: 21514

Preis: 15,95 EUR
Versandkosten 2,00 EUR
Gesamtpreis: 17,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Menschen und Mächte.

Mehr von Schmidt Helmut.
[Signierte Ausgabe - Helmut Schmidt] - Schmidt, Helmut.
Menschen und Mächte.

6. Auflage Berlin, Wolf Jobst Siedler Verlag, 1988. 474 (4) Seiten mit graphischen Darstellungen und einigen schwarz/weiss Bildern 8°, gebundene Ausgabe, graues Original-Leinen, schwarzgeprägter Rückentitel auf grauem Textschild ISBN: 3886802787 (EAN: 9783886802784 / 978-3886802784)


mit Schutzumschlag, dieser und der Buchrücken teilweise lichtschattig, ansonsten sauber und frisch, auf dem Schutzumschlag mit Filzstift mit "Schmidt" signiert. Helmut Schmidt (* 23. Dezember 1918 in Hamburg - + 10. November 2015 ebenda) SPD, war von 1974 bis 1982 der fünfte Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland und eine der herausragenden Persönlichkeiten deutscher Politik nach dem zweiten Weltkrieg.
Schlagworte: <signiert> <signed> <Helmut Schmidt> <Geschichte und Historische Hilfswissenschaften> <Politik>

Bestell-Nr.: 19110

Preis: 69,95 EUR
Versandkosten 2,00 EUR
Gesamtpreis: 71,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
So verlieren wir den Frieden.

Mehr von Nixon Richard
[Signierte Vorzugsausgabe - Richard M. Nixon] - Nixon, Richard M.
So verlieren wir den Frieden. Der dritte Weltkrieg hat schon begonnen.

Einmalige Auflage von 1998 numerierten Exemplaren. Hamburg, Edition Exclusiv im Kristall-Verlag, 1980. 324 (1) Seiten mit Porträtfoto als Frontispiz und einer Kartenskizze. 8°, gebundene Ausgabe, Ledereinband mit goldgerägter Faksimile-Unterschrift auf dem Deckel und goldgeprägtem Rückentitel, Dreiseitengoldschnitt im Schuber. ISBN: 3607000018 (EAN: 9783607000017 / 978-3607000017)


mit Rücken- und Deckelvergoldung, Dreiseitengoldschnitt in bezogenem Pappschuber mit Deckelabrundung, Exemplar 0355 / 1998 der Vorzugsausgabe, numeriert und handsigniert vom ehemaligen US-Präsidenten, mit beiliegendem Garantie-Certificat, Einband am Rücken mit kleiner Aufhellung, der Schuber rückseitig mit einem Kratzer, ansonsten sauber und frisch, mit Lesebändchen, aus dem Amerikanischen von Geert Demarst u. Guy Montag (The real war). Richard Milhous Nixon (* 9. Januar 1913 in Yorba Linda, Kalifornien - + 22. April 1994 in New York City) war ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und von 1969 bis 1974 der 37. Präsident der Vereinigten Staaten. Nixon ist der bisher einzige Präsident der Vereinigten Staaten, der von seinem Amt zurückgetreten ist. Grund dafür war die Watergate-Affäre.
Schlagworte: signiert, signed, Weltpolitik, Krieg, Zeitgeschichte, Richard M. Nixon, signierte Vorzugsausgaben

Bestell-Nr.: 26087

Preis: 155,00 EUR
Versandkosten 5,00 EUR
Gesamtpreis: 160,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Meine Vision.

Mehr von Blair Tony.
[signierte Ausgabe - Tony Blair] - Blair, Tony.
Meine Vision.

1. Ausgabe Stuttgart, Quell Verlag, 1997. 376 Seiten Gr.-8°, gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband ISBN: 3791819631 (EAN: 9783791819631 / 978-3791819631)


mit Schutzumschlag, dieser auf der Rückseite mit einem fachmännisch hinterlegten Einriss, das Buch sauber und frisch, mit signierter eingeklebter Bookplate des damaligen Labour-Führers und späteren Premierministers. Aus dem Englischen von Susanne Höbel, Irene Meyer, Jürgen Reuß und Maja Ueberle-Pfaff (My Vision of a Young Country). Anthony Charles Lynton „Tony“ Blair (* 6. Mai 1953 in Edinburgh) ist ein britischer Politiker und war von 1994 bis 2007 Vorsitzender der Labour-Partei und von 1997 bis 2007 Premierminister des Vereinigten Königreichs. Im Juni 2007 wurde er zum Sondergesandten des Nahost-Quartetts ernannt.
Schlagworte: <signiert> <signed> <Großbritannien> <Tony Blair>

Bestell-Nr.: 17872

Preis: 79,95 EUR
Versandkosten 2,00 EUR
Gesamtpreis: 81,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Erinnerungen 1945 - 1953.

Mehr von Adenauer Konrad.
[signierte Ausgabe - Konrad Adenauer] - Adenauer, Konrad.
Erinnerungen 1945 - 1953.

1. Auflage Stuttgart, Deutsche Verlags-Anstalt, 1965. 589 [16] Seiten mit Frontispiz (Porträtfoto) und zahlreichen Tafel-Abbildungen nach Fotos. Gr.-8°, gebundene Ausgabe, Leinen


ohne Schutzumschlag, das Buch selbst sauber und frisch, mit der datierten Signatur (9.2.67) des ersten Bundeskanzlers auf dem Titel, beiliegend einige Zeitungsausschnitte zu Konrad Adenauer. Konrad Hermann Joseph Adenauer (* 5. Januar 1876 in Köln; + 19. April 1967 in Rhöndorf) war von 1949 bis 1963 erster Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland und eine der prägensten Persönlichkeiten in der Nachkriegspolitik.
Schlagworte: signiert, signed, Konrad Adenauer, Memoiren, signierte Erstausgaben

Bestell-Nr.: 24764

Preis: 165,95 EUR
Versandkosten 5,00 EUR
Gesamtpreis: 170,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Macht und Leben.

Mehr von Giscard d´Estaing Valéry.
[Signierte Ausgabe - Valéry Giscard d´Estaing] - Giscard d´Estaing, Valéry.
Macht und Leben. Erinnerungen.

1. Auflage Frankfurt am Main. Berlin, Ullstein Verlag, 1988. 315 (1) Seiten und 16Seiten mit Tafelabbildungen nach Fotos. 8°, gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband ISBN: 3550079958 (EAN: 9783550079955 / 978-3550079955)


mit Schutzumschlag, ungelesen und wie neu, auf dem Vorsatz die Signatur des ehemaligen französischen Präsidenten, ins Deutsche übertragen von Widulind Clerc-Erle und Martina Drescher, (Le pouvoir et la vie). Valéry Marie René Giscard d’Estaing (* 2. Februar 1926 in Koblenz, Deutsches Reich), im Französischen oft auch kurz Giscard oder VGE genannt, ist ein französischer Politiker der bürgerlich-liberalen Partei UDF. Von 1974 bis 1981 war er französischer Staatspräsident.
Schlagworte: <signiert> <signed> <Valéry Giscard d´Estaing> <signierte Erstausgaben>

Bestell-Nr.: 19795

Preis: 69,95 EUR
Versandkosten 2,00 EUR
Gesamtpreis: 71,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
In gute Verfassung?

Mehr von Bartoszewski Wladyslaw Jutta
[Signierte Ausgabe - Wladyslaw Bartoszewski - Gerhart Baum - Jutta Limbach - Fritz Pleitgen] - Bartoszewski, Wladyslaw (Hrsg.), Jutta (Hrsg.) Limbach Gerhart (Hrsg.) Baum u. a.
In gute Verfassung? Die demokratischen Prozesse in Deutschland und Europa. Weimarer Reden 2009.

Erste Auflage Weimar, wtv - weimarer taschenbuch verlag, 2009. 144 Seiten 8°, Taschenbuch EAN: 9783939964490 (ISBN: 3939964492)


an den Kanten minimal bestossen, ansonsten ungelesen und wie neu, auf dem Vorsatz signiert von Wladyslaw Bartoszewski - Gerhart Baum - Jutta Limbach und Fritz Pleitgen. Leider ist die Unterschrift durch Tintenabklatsch bei Wladyslaw Bartoszewski im vorderen Teil etwas überlagert. Wladyslaw Bartoszewski (* 19. Februar 1922 in Warschau + 24. April 2015 ebenda) war ein polnischer Historiker, Publizist und berühmter Politiker. Im September 1940 wurde er bei einer SS-Razzia verhaftet und in das Konzentrationslager Auschwitz verschleppt. Nach seiner Entlassung im April 1941 nahm er das Studium an der geheimen Warschauer Universität auf und suchte Kontakt zur Widerstandbewegung. Er trat der Heimatarmee bei und gehörte zu den Mitbegründern des Hilfsrates für die verfolgten Juden. Vom August bis Oktober 1944 nahm er am Warschauer Aufstand teil. Nach dem Krieg war er Mitarbeiter in der Hauptkommission für die Untersuchung der Naziverbrechen. Ab 1946 wurde er als Regimegegner mehrmals verhaftet und verbrachte insgesamt sechseinhalb Jahre in stalinistischen Gefängnissen. Erst nach dem "Polnischen Oktober" 1956 konnte er sich seiner wissenschaftlichen und publizistischen Arbeit widmen. Lange Jahre war er Generalsekretär des polnischen P.E.N.Zentrums und gehörte zu den Mitbegründern der "Fliegenden Universität". Nach Ausrufung des Kriegsrechts am 13.12.1981 wurde er erneut verhaftet und viereinhalb Monate in einem Internierungslager in Hinterpommern festgehalten. Ab 1983 war er als Gastprofessor in München, Eichstätt und Augsburg tätig. 1986 erhielt er den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Nach dem politischen Umbruch 1989 war er von 1990 bis 1995 Botschafter der Republik Polen in Wien und von März bis Dezember 1995 Außenminister. 1997 wurde er zum Senator gewählt. Von Juni 2000 bis September 2001 übt er erneut das Amt des Außenministers aus. Gerhart Rudolf Baum (* 28. Oktober 1932 in Dresden) ist ein deutscher Politiker der FDP und Rechtsanwalt. Er war von 1972 bis 1978 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern und von 1978 bis 1982 Bundesminister des Innern. Jutta Limbach (* 27. März 1934 in Berlin + 10. September 2016 ebenda) war eine deutsche Rechtswissenschaftlerin und Politikerin der SPD. Von 1994 bis 2002 war sie Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts und von 2002 bis 2008 Präsidentin des Goethe-Instituts. Fritz Ferdinand Pleitgen (* 21. März 1938 in Duisburg-Meiderich) ist ein deutscher Journalist und war von 1995 bis Ende März 2007 Intendant des Westdeutschen Rundfunks. Von 2001 bis 2002 war er Vorsitzender der ARD. Vom 1. Oktober 2006 bis Ende 2008 war er Präsident der Europäischen Rundfunkunion EBU. Seit 1. April 2007 ist Pleitgen Vorsitzender der Geschäftsführung der RUHR.2010 GmbH.
Schlagworte: <signiert> <signed> <Polen> <Wladyslaw Bartoszewski> <Jutta Limbach> <Gerhart Baum> <Fritz Pleitgen> <Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels> <Signierte Erstausgaben>

Bestell-Nr.: 19367

Preis: 89,85 EUR
Versandkosten 2,00 EUR
Gesamtpreis: 91,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 350,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
1 2 3 ... 31
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.