Sie sind hier: Startseite » Antiquariate » Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß » Kataloge » Sprachwissenschaft (10 Einträge)

Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß - Sprachwissenschaft Impressum/Lieferzeit

10 Einträge in diesem Katalog (RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren)
:. Sprachwissenschaft
Kulturspezifik in der Fachübersetzung : die Bedeutung der Kulturkompetenz bei der Translation fachsprachlicher und fachbezogener Texte.

Mehr von Reinart Sylvia
Reinart, Sylvia:
Kulturspezifik in der Fachübersetzung : die Bedeutung der Kulturkompetenz bei der Translation fachsprachlicher und fachbezogener Texte. Forum für Fachsprachen-Forschung ; Bd. 88.

Berlin : Frank & Timme, 2009. 555 S. Originalhardcover. EAN: 9783865962355 (ISBN: 3865962351)


Ein tadelloses Exemplar. - Das Stichwort "Kultur" ist in der Translationswissenschaft seit langem allgegenwärtig. Umso erstaunlicher erscheint es, dass die für die Translation zentrale Frage nach dem Verhältnis von Sprache und Kultur in der Forschung bislang nur wenig in den Vordergrund gestellt wird. Vorherrschend sind sprach- und kulturübergreifende Ansätze, die viele allgemeintheoretische Überlegungen, aber kaum Fallbeispiele bieten. Systematische Ausführungen zur Umsetzung der theoretischen Überlegungen in die Praxis sind ebenso Mangelware wie konkrete, auch in der Didaktik auswertbare Anwendungsbeispiele. Das vorliegende Werk möchte diese Lücke durch die Auseinandersetzung mit fachsprachlichen Texten schließen – einer Domäne, in der das Defizit besonders eklatant hervortritt. Die Analyse bewegt sich dabei vornehmlich im Bereich des Fachübersetzens; der Blick wird jedoch immer wieder auch auf das fachsprachliche Dolmetschen ausgeweitet. Aus dem Inhalt: Berufsbild -- Was ist "Kultur"? -- Visuelle Kulturspezifik und "Oberflächenlokalisierung" -- Kulturspezifik fachsprachlicher benennungen -- Kulturspezifik in Texten -- Blick auf das Dolmetschen: Kulturkompetenz im Dolmetschprozess -- Konsequenzen für die Lehre. ISBN 9783865962355
Schlagworte: Fachsprache ; Übersetzung ; Kultur ; Fachwissen; Fachsprache ; Dolmetschen ; Kultur ; Fachwissen, Sprache, Linguistik

Bestell-Nr.: 1095400

Preis: 37,00 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 40,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Prilozheniya i ukazateli k kitaisko-russkomu slovaryu.

Mehr von Oshanin Il'ya Mikhailovich
Oshanin, Il'ya Mikhailovich und V. S. Kuzes:
Prilozheniya i ukazateli k kitaisko-russkomu slovaryu. (= "Supplements and index to the Sino-Russian dictionary" = "Anhänge und Register zum Chinesisch-Russischen Wörterbuch").

Moskau, Gosudarstvennoye izdatel'stvo inostrannykh i nacional'nykh slovarei, 1955. 207 S.; 26 cm. Goldgepr. Originalleinenband.


Gutes Ex. - Nachtragsband zu Oschanins Chinesisch-Russischem Wörterbuch von 1952.
Schlagworte: Russisch / Chinesisch

Bestell-Nr.: 1086799

Preis: 78,00 EUR
Versandkosten Inklusive
Gesamtpreis: 78,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE<br/>bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE
bei diesem Verkäufer.
Wörter - Verbindungen : Festschrift für Jarmo Korhonen zum 60. Geburtstag.

Mehr von Breuer Ulrich Irma
Breuer, Ulrich und Irma Hyvärinen (Hrsg.):
Wörter - Verbindungen : Festschrift für Jarmo Korhonen zum 60. Geburtstag.

Frankfurt am Main: Lang, 2006. 516 S., Ill. Originalhardcover. EAN: 9783631543870 (ISBN: 3631543875)


Ein tadelloses Exemplar. - Die Festschrift ist den wissenschaftlichen Schwerpunkten Jarmo Korhonens gewidmet, angefangen mit seinem jüngsten Spezialgebiet Lexikologie und Lexikographie, gefolgt von der Phraseologie und der Syntax. Die Beiträge zur Sprachgeschichte, insbesondere zur Sprache Martin Luthers, illustrieren die Kontinuität der sprachgeschichtlichen Interessen des Jubilars; und die Aufsätze zur Kultur- und Literaturgeschichte sowie zur Theologie und Sprachphilosophie demonstrieren seine fachliche Breite. - Inhalt: Ulrich Breuer und Irma Hyvärinen: Jarmo Korhonen zum 60. Geburtstag -- Tabula Gratulatoria -- LEXIKOLOGIE UND LEXIKOGRAPHIE -- Henning Bergenholtz: Idiomwörterbücher und ihre Benutzer -- Dmitrij Dobrovol'skij: Zur kontrastiven Analyse kulturspezifischer Konzepte -- Konrad Ehlich: Von Fransch zu Denglish. Bewegungen im deutschen Wortschatz -- Johannes Erben: Der Unsympath. Bemerkungen zur Ausbreitung der Wortfamilie Sympathie im Neuhochdeutschen -- Helmut Glück: Der Stamm finn- im Deutschen und verwandten Sprachen -- Marja Järventausta: Zur deutsch-finnisch-deutschen Valenz- und Lernerlexikografie -- Annikki Liimatainen: Die finnische Lexikographie und ihre Erforschung unter besonderer Berücksichtigung der Fachlexikographie. Eine historische Übersicht -- Henrik Nikula: Aspekte der Valenzlexikographie -- Elisabeth Piirainen: Schwampel, Gelbanlagen oder Reich(t's) im Alter? Zum alltäglichen Spiel mit Buchstaben und Worten -- Liisa Tiittula: Wörterbücher als Spiegel des gesellschaftlichen Wandels - PHRASEOLOGIE -- Harald Burger: Zur Phraseologie des Wetters -- Marion Hahn: Kommunikative Routineformeln in lexikographischer Hinsicht -- Gerhard Helbig: Funktionsverbgefüge - Kollokationen - Phraseologismen. Anmerkungen zu ihrer Abgrenzung - im Lichte der gegenwärtigen Forschung -- Nina Janich: Phraseologismen in der Werbesprache. Verwendungsweisen und methodische Probleme -- Hannele Kohvakka: Zur Rolle der Phraseologismen bei der Entstehung von Ironie -- Heinrich Löffler: Originalität und Konvention. Zur Sprache der Musikkritik -- Heinz-Helmut Lüger: Phraseologismen und ihre Vernetzung im Text. Dargestellt an Beispielen französischer Nachrichtenmagazine -- Christine Palm Meister: Christa Wolf leibhaftig oder die hermeneutische Kraft der Phraseologie -- Marja-Leena Piitulainen: Äquivalenz im Wörterbuch und im Text. Am Beispiel deutscher Verbidiome und ihrer finnischen Entsprechungen -- Pasi Pirttisaari: Phraseologie im >Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen< -- Ulrike Richter-Vapaatalo: Beobachtungen zur Phraseologie in fünf frühen deutschen Kinderbuchklassikern -- Annette Sabban: Zur textbildenden Rolle von Phrasemen - mit einer Analyse von Musik-Moderationen und Kulturnachrichten im Hörfunk -- Mariann Skog-Södersved: Phraseologismen in Überschriften. Am Beispiel der Regionalzeitung >Vasabladet< -- SYNTAX -- John Oie Askedal: Regrammatikalisierung. Begriffliche Überlegungen und zwei deutsche Beispiele -- Leena Kolehmainen und Marjo Vesalainen: Zum Status der Adpositionalphrasen. Schnittpunkte zwischen Rektion, Phraseologie und Valenzaltemation -- Hans Wellmann: Satzmuster mit Präpositionalverben -- Norbert Richard Wolf: Der Jubilar freut sich und fühlt sich geehrt. Zu >Reflexiv<-Konstruktionen im gegenwärtigen Deutsch -- SPRACH-, KULTUR- UND LITERATURGESCHICHTE, SPRACHPHILOSOPHIE -- Oswald Bayer: Gott als Autor. Zur theologischen Begründung der Autor-Poetik Johann Georg Hamanns -- Lothar Bluhm: Zur Theorie und Praxis der Grimmschen Märchenedition. Eine Skizze -- Cora Dietl: Vom Hass zum Neid. Die Figur des Nithart zwischen mhd. nit und nhd. >Neid< -- Hans-Werner Eroms: Periphrastische Verbformen bei Martin Luther -- Albrecht Greule: Textgrammatische Analysen zu Luthers geistlichem Lied >Mitten wir im Leben sind< -- Kari Keinästö: Finn. unikeko und dt. Siebenschläfer. Wörterbücher und Textkorpora im synchronen und diachronen Vergleich -- Jorma Koivulehto: Finnische Namen germanischer Herkunft für Weidenarten -- Wolfgang Mieder: "Es ist gut pflügen, wenn der acker gereinigt ist". Sprichwörtliche Argumentation in Luthers >Sendbrief vom Dolmetschen< (1530) -- Ilpo Tapani Piirainen: Bibelübersetzungen von Martin Luther und Johann Eck. Ein Beitrag zur Lexik des Frühneuhochdeutschen -- Willi Plöger: Referenzprobleme der Ersten Person Singular -- Timo Reko: Das Präteritum bei Johannes Renner. Bemerkungen über den Einfluss von Vorlagen -- Lauri Seppänen: Sprache hat keine reale Existenz. Über die Sprachphilosophie Hermann Pauls und der Neupragmatisten -- Erich Straßner: Das >Noth- und Hülfsbüchlein< Rudolph Zacharias Beckers von 1788. Der erste Bestseller nach Luthers Schriften -- Verzeichnis der Schriften von Jarmo Korhonen. ISBN 9783631543870
Schlagworte: Deutsch ; Phraseologie ; Aufsatzsammlung; Deutsch ; Lexikologie ; Aufsatzsammlung; Korhonen, Jarmo ; Bibliographie, Deutsch

Bestell-Nr.: 1080415

Preis: 68,90 EUR
Versandkosten Inklusive
Gesamtpreis: 68,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE<br/>bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE
bei diesem Verkäufer.
Quo vadis, DaF? II : Betrachtungen zu Deutsch als Fremdsprache in den Ländern der Visegrád-Gruppe.

Mehr von Gester Silke Erika
Gester, Silke und Erika Kegyes (Hrsg.):
Quo vadis, DaF? II : Betrachtungen zu Deutsch als Fremdsprache in den Ländern der Visegrád-Gruppe. Duisburger Arbeiten zur Sprach- und Kulturwissenschaft ; Bd. 104.

Frankfurt, M.: Lang, 2015. 428 S. : graph. Darst. Originalhardcover. EAN: 9783631657607 (ISBN: 3631657609)


Ein tadelloses Exemplar. - Dieses Buch ist eine aktuelle Studie zu Deutsch als Fremdsprache in den Ländern der Visegrád-Gruppe. Es behandelt die Stellung von DaF in den einzelnen Bildungsstufen von der Vorschule bis hin zur Universität und widmet sich zudem der Thematik des lebenslangen Lernens. Aufgrund von starken ökonomischen Verflechtungen zwischen den deutschsprachigen Ländern und Polen, Tschechien, Ungarn sowie der Slowakei befasst sich ein Kapitel speziell mit Fremdsprachen in der Wirtschaft. Für die Arbeit wurden zahlreiche europäische sowie nationale Dokumente und Studien ausgewertet, darüber hinaus sind die eigenen Forschungsergebnisse der Autorinnen in die Betrachtungen eingeflossen. ISBN 9783631657607
Schlagworte: Deutsch ; Fremdsprache ; Visegrád-Staaten, Deutsch

Bestell-Nr.: 1080435

Preis: 47,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 50,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Accent and listening assessment : a validation study of the use of speakers with L2 accents on an academic English listening test.

Mehr von Harding Luke
Harding, Luke:
Accent and listening assessment : a validation study of the use of speakers with L2 accents on an academic English listening test. Language testing and evaluation ; Vol. 21.

Frankfurt, M.: Lang, 2011. 291 S., graph. Darst. Originalhardcover. EAN: 9783631609392 (ISBN: 3631609396)


Ein tadelloses Exemplar. - Given the linguistically diverse nature of academic institutions in English-speaking contexts, a strong rationale exists for the incorporation of L2 accents of English in academic listening assessment on the grounds of authenticity and construct representation. However large-scale tests have tended to feature only native-speaker varieties in listening test input owing to concerns about the intelligibility of L2 accents, construct validity and acceptability. This book presents a mixed-methods study designed to address these concerns. Versions of the University Test of English as a Second Language (UTESL) featuring Australian English, Japanese and Mandarin Chinese accented speakers were used to explore the potential for a shared-L1 or familiarity advantage, and to investigate test-takers’ attitudes towards L2 accents on a listening test. Implications are drawn for test development and for future research. ISBN 9783631609392
Schlagworte: Englisch ; Fremdsprache ; Aussprache ; Soziolinguistik, Englisch

Bestell-Nr.: 1079935

Preis: 35,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 38,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Interkulturelle Motivation im Fremdsprachenunterricht : eine komparative Studie zu Deutsch als Fremdsprache in Polen und den USA.

Mehr von Mackiewicz Maciej
Mackiewicz, Maciej:
Interkulturelle Motivation im Fremdsprachenunterricht : eine komparative Studie zu Deutsch als Fremdsprache in Polen und den USA. Duisburger Arbeiten zur Sprach- und Kulturwissenschaft ; Bd. 103.

Frankfurt, M. : Lang, 2014. 485 S., graph. Darst. Originalhardcover. EAN: 9783631656594 (ISBN: 3631656599)


Ein tadelloses Exemplar. - Das Buch setzt sich mit der Problematik der interkulturellen Motivation unter den polnischen und US-amerikanischen DaF-Lernenden auseinander. Die interkulturelle Motivation ist ein potentieller Teil des Motivationskomplexes, wobei das Wechselspiel zwischen der Eigenkultur und der Kultur des Zielsprachenlandes grundlegend für diese Motivationsart ist. Der Autor geht der Frage nach, inwieweit kulturspezifische Faktoren und unterschiedliche Bezüge zu der Zielsprachenkultur die Motive zum Erlernen von Deutsch als Fremdsprache beeinflussen und wie sie sich auf die interkulturelle Motivation der Deutschlernenden in unterschiedlichen Ausgangskulturen auswirken. Erkenntnisse der Studie können für die Weiterentwicklung von Lehrprogrammen, Lehrwerken und Lehrmethoden nützlich sein und zur Förderung des interkulturellen Ansatzes in der DaF-Didaktik beitragen. - «Diese Untersuchung besticht sowohl vom theoretischen Ansatz als auch von der empirischen Durchführung her. Sie ist so gediegen wie überzeugend und eröffnet eine Vielzahl weiterführender Forschungsperspektiven. Darüber hinaus lassen sich aus ihren Befunden wichtige Anleitungen zur künftigen Verbesserung des DaF-Unterrichts ableiten.» (Prof. Dr. Ulrich Ammon). ISBN 9783631656594
Schlagworte: Deutsch ; Fremdsprache ; Motivation ; USA ; Polen, Deutsch

Bestell-Nr.: 1079928

Preis: 55,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 58,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Enzyklopädisches Wörterbuch der Sprachwissenschaften.

Mehr von Todorov Tzvetan Oswald
Todorov, Tzvetan und Oswald Ducrot (Hrsg.):
Enzyklopädisches Wörterbuch der Sprachwissenschaften.

Frankfurt/M.: Athenaion, 1975. 420 S. Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 3799701621 (EAN: 9783799701624 / 978-3799701624)


Umschlag leicht berieben und geklebt, sonst gutes Exemplar. - Das „Enzyklopädische Wörterbuch der Sprachwissenschaften“ besteht aus vier Teilen: Die Schulen (vom 17. Jahrhundert bis Chomsky) - Die Gebiete (einschließlich Psycho- und Sozio-Linguistik) - Die methodologischen Konzepte (vom Ursprung, dem Zeichen, bis zur am weitesten entwickelten Stufe, den literarischen Gattungen) - Die deskriptiven Konzepte (vom einfachsten, den nicht-signifikanten Einheiten, bis zu dem komplexesten, Linguistik und Handlung). Siebenundfünfzig Beiträge mit über 800 Definitionen. Die Ergänzungen der 2. französischen Auflage sind in die deutsche Ausgabe eingearbeitet. Ein detaillierter Index zum leichten Auffinden aller Begriffe. Zusätzlich ein Autorenindex. Das „Enzyklopädische Wörterbuch der Sprachwissenschaften“ dient dem Benutzer auf zweifache Weise: Als laufender Text und gleichzeitig als alphabetisches Nachschlagewerk. Damit ist das Buch ebenso eine unersetzliche Einführung für Studierende wie ein handliches, einfach zu benutzendes Arbeitsmittel für Forschende. ISBN 3799701621

Bestell-Nr.: 1071299

Preis: 14,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 17,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Die sprachliche Darstellung der Aussage-Logischen Funktoren.

Mehr von Doehmann Karl
Doehmann, Karl:
Die sprachliche Darstellung der Aussage-Logischen Funktoren. Logique et Analyse, N.S., 2e Année, Avril 1959.

Paris: Nauwelaerts, 1959. 98 S. Originalbroschur.


Papierbedingt gebräunt. - La première partie de cette étude décrit la manière dont le langage représente des relations abstraites en général, et spécialement des foncteurs logiques, toujours par comparaison avec la représentation par les notations logistiques. La deuxième partie donne un aperçu des moyens dont disposent les langues différentes pour exprimer chaque foncteur (de négation de conjonction, de disjonction, d’implication etc.) avec des remarques critiques sur la précision des représentations. La troisième partie formule une hypothèse quant à la genèse et l’évolution de la représentation fonctorielle du langage dès les temps archaïques (qui ne faisaient qu’un usage émotionnel et volitionnel des particules) jusqu’aujourd’hui. Cette évolution présente une certaine tendance à la «logifica-tion». (Text aber deutsch).

Bestell-Nr.: 1062465

Preis: 9,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 12,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Wilhelm von Humboldt: Südamerikanische Grammatiken.

Mehr von Ringmacher Manfred Tintemann
Ringmacher, Manfred und Ute Tintemann (Hrsg.):
Wilhelm von Humboldt: Südamerikanische Grammatiken. Wilhelm von Humboldt, Schriften zur Sprachwissenschaft; Abt. 3, Amerikanische Sprachen, Bd. 5.

Paderborn; München; Wien; Zürich: Schöningh, 2011. XVII + 727 S. : Karte. + Beil. (4 S.) Originalleinen mit Schutzumschlag. EAN: 9783506767790 (ISBN: 3506767798)


Ein gutes und sauberes Exemplar, Umschlag leicht berieben. - »Ich glaube nicht, dass sich jetzt an Einem Ort über Amerikanische Sprachen soviel gedruckte und handschriftliche Hülfsmittel befinden, als ich durch nunmehr 25jähriges Sammeln zusammengebracht habe.« (Humboldt an Carl Josias Bunsen, 31. März 1827). Gerade auch bei den Indianersprachen Südamerikas gelang es Humboldt, zu einer für seine Zeit bemerkenswert großen Zahl von Sprachen Material zu sammeln. Die in Güte und Ausführlichkeit sehr unterschiedlichen Materialien bildeten die Grundlage für Humboldts eigene Studien zu 14 südamerikanischen Sprachen. Diese werden im vorliegenden Band erstmals nach den im Nachlass erhaltenen Handschriften publiziert. Humboldts Studien zu den südamerikanischen Sprachen werden jeweils durch Kommentare erschlossen und auf das heutige Wissen über die behandelten Sprachen bezogen. Es handelt sich um Quechua (kommentiert von Peter Masson und Manfred Ringmacher), Muisca, Betoi (kommentiert von Christiane Dümmler und Manfred Ringmacher), Yaruro, Maipure, Tamanaco (kommentiert von Raoul Zamponi), Carib (kommentiert von Manfred Ringmacher), Guaraní (kommentiert von Harald Thun), Omagua (kommentiert von Wolf Dietrich), Araukanisch, Lule (kommentiert von Willem F. H. Adelaar), Abiponisch, Mocovi, Mbaya (kommentiert von Manfred Ringmacher). ISBN 9783506767790

Bestell-Nr.: 1060515

Preis: 95,90 EUR
Versandkosten Inklusive
Gesamtpreis: 95,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE<br/>bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE
bei diesem Verkäufer.
Erzählwelten der Tristangeschichte im hohen Mittelalter: Untersuchungen zu den deutschsprachigen Tristanfassungen des 12. und 13. Jahrhunderts.

Mehr von Schausten Monika
Schausten, Monika:
Erzählwelten der Tristangeschichte im hohen Mittelalter: Untersuchungen zu den deutschsprachigen Tristanfassungen des 12. und 13. Jahrhunderts. Forschungen zur Geschichte der älteren deutschen Literatur; Bd. 24.

München: Fink, 1999. 325 S. Originalbroschur. EAN: 9783770534357 (ISBN: 3770534352)


Ein gutes und sauberes Exemplar. - Monika Schaustens Studie geht der Frage nach, warum sich die berühmte mittelalterliche Geschichte vom »Liebesverrat« (Peter v. Matt), vom Ehebruch, eine Geschichte von Lügen, Betrug und Verstecken, Flucht und Todesangst, aber auch vom Glück der Liebe, in jener Zeit einer so außerordentlichen Beliebtheit erfreute. Anders als die ältere stoffgeschichtliche Forschung betrachtet die Studie die verschiedenen Fassungen Eilharts von Oberg, Gottfrieds von Straßburg, Ulrichs von Türheim und Heinrichs von Freiberg als eigenständige Erzählwelten, welche die Tristangeschichte als Fundament bereithält. Eine auf die methodische Verbindung erzähl- und kulturtheoretischer Überlegungen gestützte Analyse reflexiver und narrativer Momente der einzelnen Texte deckt so weniger die Gemeinsamkeiten der Versionen auf, sondern gerade deren Unterschiede, das Andersartige und Eigene der Texte. ISBN 9783770534357
Schlagworte: Mittelhochdeutsch ; Tristanepik, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft

Bestell-Nr.: 1060523

Preis: 37,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 40,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.