Sie sind hier: Startseite » Antiquariate » Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß » Kataloge » Ostpreußen (22 Einträge)

Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß - Ostpreußen Impressum/Lieferzeit

22 Einträge in diesem Katalog (RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren)
1 2 3
:. Ostpreußen
Der Salzburger. Mitteilungen des Ostpreußischen Salzburgervereins. Konvolut.

Der Salzburger. Mitteilungen des Ostpreußischen Salzburgervereins. Konvolut. später: Viertejährliches Mitteilungsblatt des Salzburger Vereins - Vereinigung der Nachfahren salzburgischer Emigranten, sowie der Stiftung "Salzburger Anstalt Gumbinnen und des Wohnstifts Salzburg e. V.

Bielefeld: Ostpreußischer Salzburgerverein, 1966-2001. Geheftet.


Reicht von N. F. Nr. 10-149. Vorhanden Nr. 10, 13, 22-26, 28-76, 78-82, 84-87, 91, 96, 98, 104-112, 114-149. - In Bielefeld existieren drei Vereinigungen, deren Bestehen sich aus der Emigration der Salzburger Protestanten von 1731/32 und ihrer Ansiedlung in Ostpreußen ableitet. Der Mittelpunkt des Siedlungsgebiets ist Gumbinnen. Hier wird im Januar 1740 durch Kabinettsorder Friedrich Wilhelms I. das Salzburger Hospital gegründet und bald können die ersten 40 alten und siechen Salzburger aufgenommen werden. Aus dieser eigenständige karitative Einrichtung entsteht die heute noch existierende StiftungSalzburger Anstalt Gumbinnen, die mehr als 200 Jahre lang bis 1945 alte und bedürftige Menschen Salzburger Herkunft betreut - jetzt jedoch in Gusev. Der Salzburger Verein wird am 22. Februar 1911 während des Salzburgerfestes mit einem Gottesdienst in der Salzburger Kirche in Gumbinnen/Ostpr. gegründet. Bereits am 18. März desselben Jahres erscheint das Heft Nr. 1: Der Salzburger - Mitteilungen des Salzburger Vereins Gumbinnen. Mit allen seinen Höhen und Tiefen bleibt der Verein fast bis zum Ende des 2. Weltkrieges bestehen. Am 16. Mai 1954 findet in Bielefeld die Wiedergründung des Salzburger Vereins statt. Gleichzeitig übernimmt die Salzburger Landesregierung die Patenschaft für den Verein. Am 31. Oktober 1966 wird in Bielefeld der Trägerverein für das in der Tradition der Salzburger Anstalt Gumbinnen betriebene Altenzentrum "Wohnstift Salzburg", der Wohnstift Salzburg e.V., gegründet. Im Laufe der Jahre werden Landesgruppen gegründet, seit dem Mauerfall von 1989 auch in den östlichen Ländern der Bundesrepublik. Der Verein fördert in besonderem Maße die Familiengeschichtsforschung für die Nachkommen der salzburgischen Emigranten und den Aufbau einer themenbezogenen Bibliothek. Seit 1963 erscheint auch wieder vierteljährlich das Mitteilungsblatt des Vereins Der Salzburger.

Bestell-Nr.: 1004292

Preis: 88,90 EUR
Versandkosten Inklusive
Gesamtpreis: 88,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE<br/>bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE
bei diesem Verkäufer.
Übersichtskarte der deutschen Ostseebäder.

Übersichtskarte der deutschen Ostseebäder.

Stettin: Offsetdruck Bauchwitz, (um 1930). Mehrfarb. Faltkarte ca. 30x 55 cm.


Mit kleinen Defekten. Papierbedingt leicht gebräunt. - Neben den heute noch beliebten Strandbädern geht die Karte über Zoppot, Oliva weiter über Rauschen, Nidden, Memel bis Nimmersatt. - Auf der Rückseite Werbung für das Kurhaus Hotel Vineta im Ostseebad Koserow auf Usedom.

Bestell-Nr.: 1009967

Preis: 16,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 19,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Unsterbliches Königsberger Schloß. Zehn Essays.

Mehr von Mühlpfordt Herbert Meinhard
Mühlpfordt, Herbert Meinhard:
Unsterbliches Königsberger Schloß. Zehn Essays. Hrasg. von Peter Wörster. Preußen unter Nachbarn Bd. 5.

Frankfurt: Lang, 2004. 225 S. Originalbroschur. EAN: 9783631399163 (ISBN: 3631399162)


Ein gutes und sauberes Exemplar. - Inhalt: Schloßturm und Schloßhof – Der Haberturm – Der Älteste Teil des Schlosses – Das Blutgericht – Der Albrechtsbau – Der Südflügel – Der Berwartsbau – Der Friedrichs- oder Unfriedtbau – Der Marstall – Der Schloßteich. ISBN 9783631399163
Schlagworte: Geschichte Europas

Bestell-Nr.: 1026245

Preis: 25,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 28,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Königsberg - geliebt und unvergessen. Bilder und Gedanken der Erinnerung.

Mehr von Borrmann Martin Fritz
Borrmann, Martin A., Fritz Gause Walther Grosse u. a.:
Königsberg - geliebt und unvergessen. Bilder und Gedanken der Erinnerung. Geliebt und unvergessen.

4. Aufl. Leer : Rautenberg, 1991. 173 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag. ISBN: 3792104733 (EAN: 9783792104736 / 978-3792104736)


Ein gutes und sauberes Exemplar. - Königsberg. Das historische Porträt der Stadt -- Erinnerungen an die Vaterstadt -- Krönung in Königsberg -- Der Speicherbrand am 2. August 1839 -- Die Albertus-Universität zu Königsberg -- Königsberg als Seestadt -- Königsberg als Garnisonsstadt -- Der Hahn -- Letzte Lebenstage und Sterben Immanuel Kants -- Aus Königsberger Briefen um 1800 -- Der Pregel -- Der Königsberger Schloßteich -- Der Dom -- An Königsberg -- Graue Türme meiner Heimatstadt -- Vor der Steindammer Kirche -- Abschied von Königsberg -- Für Freiheit und Recht, -- Freunde von einst -- Der sagenhafte Hans von Sagan -- Königsberg/Preußen. ISBN 3792104733
Schlagworte: Königsberg ; Geschichte ; Bildband, Geographie, Heimat- und Länderkunde, Reisen, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften

Bestell-Nr.: 1042314

Preis: 14,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 17,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Wind, Sand und Meer. Die kurische Nehrung in 52 Bildern.

Mehr von Brust Alfred Hansgeorg
Brust, Alfred, Hansgeorg Buchholtz Ludwig Goldstein u. a.:
Wind, Sand und Meer. Die kurische Nehrung in 52 Bildern. Ein Buch der Erinnerung.

3. neu gestaltete Auflage der Monographie in Bildern „Die Kurische Nehrung" (erschienen 1939 im Gräfe und Unzer Verlag Königsberg). München: Gräfe und Unzer, 1955. 52 S. Mit zahlr. Abb. Originalleinen mit Schutzumschlag.


Umschlag leicht berieben. innen etas braunfleckig. - Mit Beiträgen von Alfred Brust -- Hansgeorg Buchholtz -- Ludwig Goldstein -- Walter Harich -- Walther Heymann -- Ruth Kristekat -- Fritz Kudnig -- Rolf Lauckner -- Gertrud Liebisch -- Gerhard Lietz; -- Franz Lüdtke -- Paul Matthias -- Agnes Miegel -- Ludwig Passarge -- Martin Ludwig Rhesa -- Walter Scheffler -- Ernst Schüz -- Manfred Sturmann -- A. K. T. Thielo -- Johannes Thienemann.

Bestell-Nr.: 1042308

Preis: 12,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 15,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Danzig - so wie sie war.

Mehr von Lewald Hans
Lewald, Hans:
Danzig - so wie sie war.

3. Auflage. Düsseldorf : Droste, 1979. 103 S. Mit zahlr. Abb. Fadengehefteter Pappband mit Schutzumschlag. ISBN: 3770003497 (EAN: 9783770003495 / 978-3770003495)


Umschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. - Danzig, dessen Name vermutlich gotischen Ursprungs ist, entwickelte sich aus einer slawischen Burgsiedlung in einem jahrhundertelangen Prozeß zur Hauptstadt der Provinz Westpreußen. Der Verfasser geht von den einzelnen Vierteln und Gebäuden der Stadt aus, auf deren Ursprünge er immer wieder verweist. Deutlich werden dabei die charakteristischen Züge Danzigs und schließlich auch die vorletzte Stufe seiner Geschichte, die durch den Vertrag von Versailles erzwungene Existenz als "Freie Stadt". Miteinbezogen in die Beschreibung werden die wesentlichen Vororte, einschließlich der mit Danzig eng verbundenen Stadt Zoppot, und die Landschaft, die das Schicksal der Stadt mitgeprägt hat. Der Verfasser hat versucht, Erinnerungen zu wahren und Verständnis zu wecken für das Schicksal einer schönen, hellen Stadt, die in ihrer Blütezeit die Königin der Ostsee genannt worden ist. ISBN 3770003497
Schlagworte: Berlin , Berlin , Siemensstadt , Berlin / Geschichte, a Geschichte, Kulturgeschichte, Volkskunde

Bestell-Nr.: 1042309

Preis: 9,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 12,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Ostpreußen. 47 Bilder. 1 Karte und einführender Text.

Ostpreußen. 47 Bilder. 1 Karte und einführender Text.

Langewiesche Bücherei. K.R. Langewiesche Vlg.; Königstein, (1957). 47 S.; zahlr. Abb.; 8°; kart.


Gutes Ex. - Abb.: Masuren, Schwenzait See (Mauersee); Königsberg, Alte Universität; Fischerhaus am Großen Friedrichsgraben; Dom zu Königsberg; Schloßhof; Speicher; Brandung an der Samlandküste; Wanderdüne der Kurischen Nehrung; Fischerkähne; Fischerdorf; Schilf und Stehbinsen im Memeldelta; Am Haff bei Nidden; Marktplatz in Stallupönen; Niedersee; Alte Dorfkirche; Wiesental der Rominte; Schloß Heilsberg; Deutschordensschloß in Allenstein / u.a.m.
Schlagworte: Landschaftsfotografie; Photographie; Preussen

Bestell-Nr.: 1042802

Preis: 9,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 12,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Ostpreussen. 47 Bilder. Eine Karte und einführender Text.

Ostpreussen. 47 Bilder. Eine Karte und einführender Text.

Langewiesche Bücherei. K.R. Langewiesche Nf. Hans Köster; Königstein, (1968). 47 S.; illustriert; 8°; kart.


Ein gutes Ex. - Text von H(ans) K(öster). // Abb.: Dom zu Königsberg; Schloßhof; Samlandküste; Fischer an der Nehrung; Keitelkähne am Kurischen Haff; Strand bei Neukuhren; Balga, Schloß; Rathaus in Braunsberg; Dom zu Frauenburg; Elbing, Wasserstraße mit Turm der Nikolaikirche; Marienburg; Bärtingsee; Schloß Schönberg bei Rosenberg; Bischöfliche Burg in Rössel; Schloß Heilsberg; Heiligelinde; Löwentinsee in Lötzen; Niedersee in Masuren // u.a.m.
Schlagworte: Preußen; Photographie; Landschaftsfotografie, Heimatgeschichte

Bestell-Nr.: 1042779

Preis: 9,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 12,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Danzig gestern und heute : ein geschichtlicher Reiseführer.

Mehr von Ruhnau Rüdiger
Ruhnau, Rüdiger:
Danzig gestern und heute : ein geschichtlicher Reiseführer.

Leer : Rautenberg, 1983. 143 S. : überwiegend Ill., graph. Darst. ; 24 cm. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 3792102803 (EAN: 9783792102800 / 978-3792102800)


Sehr gutes Ex. - Dort wo die Weichsel mündet -- Nach Ostland -- Stadt der Deutschherren -- Die Hansestadt -- Danziger Renaissance -- Die Patriziatsrepublik -- Preußische Provinzhauptstadt -- Die Freie Stadt -- Die Gauhauptstadt -- Finale -- Unter polnischer Besatzung -- Reisen nach Danzig -- Stadtrundgang -- Literaturverzeichnis. // Das Danziger Land an der unteren Weichsel wird vom Strom geprägt. Auf ihrem Weg von den Schlesischen Beskiden zur Ostsee macht die Weichsel einen gewaltigen Umweg. Sie schlägt erst einen großen Bogen nach Osten und eilt dann, immer breiter und mächtiger anschwellend, westwärts, um unterhalb Thorn, in einem scharfen Knick nach Norden, endlich die Danziger Bucht zu erreichen. Das untere Weichselland, etwa von der Linie Netze-Bromberg-Thorn nach Süden abgegrenzt, ist das natürliche Verbindungsstück zwischen Pommern und Ostpreußen, ist die alte deutsche Provinz Westpreußen. Diese Grenzlinie, sowohl Landschafts- als auch Kulturgrenze, hat eine besondere historische Bedeutung, denn hier endet der geschlossene deutsche Siedlungsraum, der sich in einem rund 200 km breiten Gebietsstreifen, entlang der Ostsee, bis zum Memelland erstreckt. Von Anbeginn ist die kulturelle Entwicklung des Weichsellandes von einer nordisch-germanischen Bevölkerung bestimmt worden. Am Ende der jüngeren Steinzeit, etwa 2000 v. Chr., war das Preußenland einheitlich von indogermanischen Stämmen bevölkert. Gemeinsam war ihnen die Bestattungsform in großen Steingräbern (Megalithgräber). In den Gräbern fand man trichterförmige Tongefäße und später auch schnurverzierte Becher, die den nordischen Stämmen die Bezeichnungen Trichterbecherkultur und Schnurkeramiker eintrugen. (S. 6) ISBN 3792102803
Schlagworte: Danzig ; Gdansk / Geschichte, Geographie, Heimat- und Länderkunde, Reisen, Stadtgeschichte

Bestell-Nr.: 1042800

Preis: 9,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 12,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Wir Ostpreussen zu Haus. Das war das Leben zwischen Memel und Weichsel. Eine Bilddokumentation.

Mehr von Buxa Werner
Buxa, Werner:
Wir Ostpreussen zu Haus. Das war das Leben zwischen Memel und Weichsel. Eine Bilddokumentation.

Podzun Vlg.; Dorheim, 1972. 208 S.; sehr zahlr. Abb.; 8°. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag. ISBN: 3790900049 (EAN: 9783790900040 / 978-3790900040)


Gutes Ex.; Umschl. mit kl. Läsuren. - INHALT : Ein Wort zuvor -- Von der Kinderstube zur Schulbank -- Unter Studenten, Gelehrten und Forschern -- In Amtsstuben, Werkstatt und Fabrik -- Auf Bauernhof und Rittergut -- Im Land der dunklen Wälder -- An Ufern und Küsten -- Zwischen Börsen, Kaufhäusern und Speichern -- Auf Märkten und Messen -- Von Bühnen, Galerien und Museen -- Von Kanzeln und Altären -- Reiten, Rudern, Segeln, Fliegen -- Vorstände und Mitglieder -- Schützengilden und Feuerwehren -- In Garnisonen und Kasernen -- Feste feiern wie sie fallen -- Die Flucht und Vertreibung. // Eine Bilddokumentation von Werner Buxa - Aus vielen tausend Bildern wurden die besten ausgewählt, um durch diesen in seiner Art einmaligen Bildband die vertraute Szenerie des ostpreußischen Menschen in seiner Heimat noch einmal vor unserem Auge lebendig werden zu lassen. So war wirklich das Leben zwischen Haff und den Wäldern, in den Städten, den kleinen Dörfern am Meer oder draußen im weiten ostpreußischen Land zwischen Memel und Weichsel. Selten gewordene Aufnahmen von der Kinderstube bis zur Schulbank, unter Studenten, Gelehrten und Forschern, in Amtsstuben, Werkstätten und Fabriken, auf dem Rittergut und Bauernhof, in den dunklen Wäldern, an Ufern und Küsten, zwischen Speichern und Kaufhäusern, auf Märkten und Messen, Galerien und Museen. Herrliche Aufnahmen vom Sport in Ostpreußen, von den Schützengilden und Feuerwehren, den Vereinen, Vorständen und Mitgliedern, den Festsälen und Gaststätten, den Garnisonen und Kasernen. Viele werden in diesem Buch sich selbst oder ihre Nachbarn und Freunde, ihre Verwandten und Bekannten wiedererkennen. Viele werden sich ihrer Kinderzeit, eines harten Arbeitslebens, froher Geselligkeit oder schwerer Pflichten erinnern. (Verlagstext) ISBN 3790900049
Schlagworte: Photographie / Ostpreußen; Heimatkunde

Bestell-Nr.: 1044200

Preis: 24,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 27,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
1 2 3
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.