Sie sind hier: Startseite » Antiquariate » Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß » Kataloge » Globalisierung (13 Einträge)

Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß - Globalisierung Impressum/Lieferzeit

13 Einträge in diesem Katalog (RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren)
1 2
:. Globalisierung
Europa, Amerika und Asien zwischen Globalisierung und Regionalisierung.

Mehr von Roloff Ralf
Roloff, Ralf:
Europa, Amerika und Asien zwischen Globalisierung und Regionalisierung. Das interregionale Konzert und die ökonomische Dimension internationaler Politik.

Paderborn, München, Wien, Zürich: Schöningh, 2001. 358 S., broschiert. ISBN: 3506772724 (EAN: 9783506772725 / 978-3506772725)


Die internationale Politik - durch die Globalisierung und die regionale Integration vieler Weltteile nachhaltig verändert - zeigt immer deutlicher ihre wirtschaftliche Dimension. Die drei führenden Wirtschaftsregionen Europa, Amerika und Asien bilden bei dieser Entwicklung eine neue Triade, die ihr Verhältnis untereinander in Verflechtung und Abgrenzung gestaltet, ein Verhältnis, das hier umfassend politikwissenschaftlich analysiert wird. Namenseintrag auf Vorsatz, Umschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. ISBN 3506772724
Schlagworte: Weltwirtschaftsordnung

Bestell-Nr.: 15698

Preis: 4,00 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 7,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Globalisation.

Mehr von Ilmberger Frances Alan
Ilmberger, Frances und Alan Robinson (Eds.):
Globalisation. Swiss Papers in English Language and Literature. SPELL.

Band 15. Tübingen: Narr, 2002. 193 S., broschiert. ISBN: 3823346903 (EAN: 9783823346906 / 978-3823346906)


Ein gutes und sauberes Exemplar. - Contents: J. Thieme, Patchwork Quilts, Trade Routes and Other (Inter-)Networks: Reflections on Literature and Globalisation; R. Waswo, Europe: From Ancient Marginalization to Modern Globalization; M. Bridges, "Neithyr of hem cowd wel vnderstonde other": Negotiating Collective and Individual Identity through Language in the English Middle Ages; W. Senn, "Around the world each needful product flies": England's Global Expansion and the Poet's Trade; Th. Steffen, Between Transnationalism and Globalization: Kara Walker's Cultural Hybridities; T. McArthur, World English: Unity and Diversity, Profit and Loss; A. Fischer, Global English as a Challenge for Lexicography; S. Chevalier, To What Extent Does Globalisation Equal Americanisation? An Onomastic Response; P. Skandera, "At Least We’ve Had a Nice Day": Miscommunication and New Politeness Phenomena in Global English. ISBN 3823346903
Schlagworte: Englisch

Bestell-Nr.: 502865

Preis: 9,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 12,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Die Schatten der Globalisierung.

Mehr von Stiglitz Joseph
Stiglitz, Joseph E.:
Die Schatten der Globalisierung. Aus dem Engl. von Thorsten Schmidt.

Berlin: Siedler, 2002. 303 S. Originalleinen mit Schutzumschlag. ISBN: 3886807533 (EAN: 9783886807536 / 978-3886807536)


Umschlag leicht berieben, sonst gutes Exemplar. - Explodierende Aktienkurse und scheinbar nie dagewesenes Wirtschaftswachstum kennzeichneten die »Goldenen Neunziger« – bis der Absturz in eine weltweite, tiefe und bis heute andauernde Rezession folgte. Was ist schief gelaufen? Nobelpreisträger Joseph Stiglitz zeigt, welchen Kräften sich der schwindelerregende Boom verdankte und inwiefern in ihm bereits die Saat der Zerstörung angelegt war. Stiglitz, als Berater der ersten Clinton-Administration und später Chefökonom der Weltbank ein intimer Kenner des »Tatorts Washington« (NZZ) und der internationalen Konzernzentralen, weiß von den strategischen Entscheidungen in den innersten Zirkeln von Politik und Wirtschaft zu berichten, aber auch von den hitzigen Debatten, die diesen vorausgingen. Selbstkritisch beleuchtet er die globalen Folgen ihres gemeinsamen Tuns: Wie ist die Fixierung auf den Defizitabbau heute zu bewerten? Wie wirkt sich die von der US-Regierung exzessiv betriebene Deregulierung des Marktes aus? Wohin hat uns die Maxime, Eigennutz diene automatisch auch der Allgemeinheit, geführt? Das Gleichgewicht zwischen Staat und Markt ist verloren gegangen, so Stiglitz’ zentrale These. Um diese Balance wiederherzustellen, entwickelt Stiglitz eine überzeugende Alternative zum Diktat des Marktes – denn das, so zeigt er auf provozierende Weise, ist nicht nur wenig sozial, sondern auf lange Sicht sogar unwirtschaftlich. ISBN 3886807533
Schlagworte: Globalisierung

Bestell-Nr.: 911000

Preis: 15,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 18,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Multipolare Welt. Die Zukunft der Globalisierung und wie Deutschland davon profitieren kann.

Mehr von Scholtissek Stephan
Scholtissek, Stephan:
Multipolare Welt. Die Zukunft der Globalisierung und wie Deutschland davon profitieren kann.

1. Aufl. Hamburg : Murmann, 2008. 269 S. Broschiert. EAN: 9783867740272 (ISBN: 3867740275)


Tadellos. Nahezu ohne Gebrauchsspuren. - aus dem Inhalt ( u.a.) : Auf dem Weg in die multipolare Welt -- Die wichtigsten Triebkräfte der multipolaren Welt -- Die Liberalisierung des Welthandels -- Die multinationalen Großkonzerne -- Die IT-Revolution -- Von der Nord-Süd-Einbahnstraße zum multipolaren Netzwerk -- Erste Herausforderung: Globaler Wettbewerb um die besten Arbeitskräfte -- Zweite Herausforderung: Veränderte Kapitalströme -- Dritte Herausforderung: Weltweiter Kampf um Rohstoffe -- Vierte Herausforderung: Die neuen Konsumentenmärkte -- Fünfte Herausforderung: Auch Erfindungen werden multipolar -- Die wichtigsten neuen Wirtschaftsmächte -- Brasilien: Der Gigant am Zuckerhut -- Russland: Der eurasische Gasriese -- Indien: Spätes Erwachen am Gangesstrom -- China: Kapitalismus mit roten Fahnen -- Mexiko: Im Schatten der großen Brüder -- Südkorea: Der Tiger vor dem Ziel -- Singapur: Zwergstaat mit Riesenpotenzial -- Australien: Rohstoffreiches Serviceparadies -- Die Golfstaaten: Arabien erfindet sich neu -- Die Turkstaaten: Allianz mit Tradition und Potenzial -- Baltische Staaten: Hightech-Drehscheibe zwischen Russland und EU - Wie sich die Besten der Besten demWandel stellen - Deutschland in der multipolaren Welt - Mit den neuen Märkten wachsen -Wie deutsche Unternehmen die multipolare Zukunft meistern - Harsewinkel goes global: Die Claas Gruppe - Strategische Allianz gegen die Billigrivalen: SAP - Der Energieeffizienz - Weltmeister BASF - - Mit Gentech an die NASDAQ: Quiagen N.V. - Oberfränkischer Innovationstreiber: Rehau Ag. -- Fit für die multipolare Welt: Empfehlungen für Staat, Unternehmen und Arbeitnehmer. ISBN 9783867740272
Schlagworte: Deutschland

Bestell-Nr.: 931409

Preis: 13,40 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 16,40 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Macroshift. Die Herausforderung.

Mehr von Laszlo Ervin
Laszlo, Ervin:
Macroshift. Die Herausforderung. Aus dem Engl. von Klaus Pemsel.

1. Aufl. Frankfurt am Main , Leipzig : Insel-Verl., 2003. 327 S. Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag. ISBN: 3458171576 (EAN: 9783458171577 / 978-3458171577)


Sehr gutes Ex. - Ernst Ulrich von Weizsäcker: Vorwort zur deutschen Ausgabe - Arthur C Clarke: Vorwort Einleitung - Teil I: Welt Weit Wandel - Was ist ein Macroshift? - Wertewandel einst und jetzt - Entscheidende Faktoren im heutigen Macroshift - Die Wahl - Teil II: Die neuen Maßgaben - Legen wir veraltete Anschauungen ab - Mit der Diversität leben lernen - Die Begründung einer planetarischen Ethik - Erfüllen wir unsere Verpflichtungen - Teil III: Der Weg nach vorn - Die Evolution von Logos zu Holos - Die Morgenröte des Holos-Bewußtseins - Du kannst die Welt verändern - Anhang. - Macroshift, das ist der grundlegende Wandel, der unsere Welt erfaßt hat. Wirtschaftliche Globalisierung und zunehmende Umweltverschmutzung sind dabei nur zwei Aspekte; der Macroshift schließt praktisch alle Lebensbereiche mit ein. Er ist die Herausforderung dieses Jahrzehnts, ihn zu bewältigen und in eine humane Richtung zu steuern ist die Aufgabe aller. Daher zeigt Ervin Laszlo auf, was jeder einzelne tun kann, um eine haltbare Zukunft zu schaffen. ISBN 3458171576
Schlagworte: Zukunft, Gesellschaft, Humanismus

Bestell-Nr.: 941431

Preis: 13,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 16,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
So investiert die Welt. Globale Trends in der Vermögensanlage.

Mehr von Bierbaum (Hg.) Detlef
Bierbaum (Hg.), Detlef:
So investiert die Welt. Globale Trends in der Vermögensanlage.

1. Aufl. Wiesbaden : Gabler, 2008. XII, 316 S. Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag. EAN: 9783834906076 (ISBN: 3834906077)


Gebraucht, Umschlag etwas berieben aber gut erhalten. - Axel A. Weber: Globalisierung der Güter- und Finanzmärkte - ausgewählte Aspekte aus Sicht einer Notenbank -- Thomas Hartmann-Wendels: Freier Kapitalfluss in Zeiten der Globalisierung -- Klaus Peter Berger: Rechtliche Rahmenbedingungen der Globalisierung - vom Wettbewerb der Rechtsordnungen zu "Private Governance" -- Michael Hüther: Globaler Strukturwandel - wirtschaftspolitische und finanzwirtschaftliche Handlungsoptionen -- Manuel Frondel: Wettbewerb um Ressourcen - Rohstoffe als Trend oder Megatrend? -- Mathias Onischka / Thomas Orbach: Klima und Finanzmarkt -- Ulrich Stockheim: Der norwegische Ölfonds - der "Statens Pensjonsfonds" - eine Erfolgsgeschichte -- Norbert Kuls: Prinz Alwaleed bin Talal - der Anleger-Prinz -- Ulrich Stockheini: Der niederländische Riese: ABP -- Norbert Kuls: Bill & Melinda Gates Foundation - der konservative Gigant -- Norbert Kuls: California Public Employees' Retirement System (CalPERS) - die Aktivisten -- Ulrich Stockheim: Förderer der Wissenschaften in Deutschland: die Volkswagenstiftung -- Norbert Kuls:Der Stiftungsfonds der Universität Yale - Rendite für Studenten -- Torsten Riecke: KKR - die Könige der Private-Equity-Branche -- Christopher Freiherr von Oppenheim: Family Office: Wendepunkte in der Verwaltung von Familienvermögen -- Emanuel Arbib: Die Rolle von Hedgefonds in einer umfassenden Portfoliostrategie -- Wolfhard Leichnitz: Immobilien: ein klassisches Investment - innovativ gemanagt -- Christoff. Kessler: Rentenmanagement - Strategien für jedes Zinsszenario -- Wolfgang Leoni: Dynamische Asset Allocation - ein ganzheitlicher Beratungs- und Managementansatz -- Robert Lloyd George: Asien und die Emerging Markets: verbesserte Anlageperformance in den Märkten der Entwicklungsländer -- Rolf Wickenkamp /Marco Yanar: Private Equity als globale Assetklasse - vom Nischenmarkt zum bedeutenden Investitionsansatz -- Alexander Kempf: Ethisches Investment: Was kostet ein gutes Gewissen? ISBN 9783834906076
Schlagworte: Globalisierung

Bestell-Nr.: 946078

Preis: 11,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 14,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Globaler Emissionshandel : wie Luftverschmutzer belohnt werden ; Analyse, Kritik, Perspektiven.

Mehr von Gilbertson Tamra Oscar
Gilbertson, Tamra und Oscar Reyes:
Globaler Emissionshandel : wie Luftverschmutzer belohnt werden ; Analyse, Kritik, Perspektiven. Aus dem Engl. übers. von Edgar Peinelt. [Der Bd. entstand in Zusammenarbeit mit der Dag Hammarskjöld Foundation].

1. Aufl. Frankfurt, M. : Brandes & Apsel, 2010. 189 S. Originalbroschur. EAN: 9783860997420 (ISBN: 3860997424)


Gebraucht, aber gut erhalten. - Bei dem vorliegenden Band handelt es sich um eine aktualisierte Kurzfassung der maßgeblich von Larry Lohmann verantworteten bahnbrechenden Studie Carbon Trading - a critical conversation on climate change, privatisation and power, die im September 2006 als "Development Dialogue" Nr. 48 von der Dag Hammarskjöld Stiftung veröffentlicht wurde. Der Emissionshandel gilt als viel versprechendes Instrument zum Klimaschutz. Die beteiligten Akteure - Staaten und Unternehmen - verpflichten sich im Rahmen eines Abkommens dazu, den Ausstoß von Treibhausgasen auf ein festgelegtes Maß zu reduzieren. Wem das gelingt, der verfügt über "Emissionsguthaben", die an einer Tauschbörse verkauft werden können. Die Strategie beruht auf der Annahme, dass sich nach und nach immer weniger Zertifikate im Handel befinden werden, folglich ihr Preis steigt, und auf diese Weise der Schadstoffausstoß insgesamt zurückgeht. Die Autoren halten dagegen, dass der Emissionshandel den Klimaschutz nicht voranbringt, sondern selbst zum Geschäft wird. Sie zeigen, wie der Emissionshandel funktioniert, und begründen, warum er ein Irrweg ist. ISBN 9783860997420
Schlagworte: Soziale Probleme, Sozialarbeit

Bestell-Nr.: 955455

Preis: 11,40 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 14,40 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Vom ewigen Frieden und vom Wohlstand der Nationen. Dieter Senghaas zum 60. Geburtstag.

Mehr von Menzel Ulrich
Menzel, Ulrich (Hrsg.):
Vom ewigen Frieden und vom Wohlstand der Nationen. Dieter Senghaas zum 60. Geburtstag. edition suhrkamp 2173.

Erstausg., 1. Aufl. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2000. 629 S. Originalbroschur. ISBN: 3518121731 (EAN: 9783518121733 / 978-3518121733)


Einband leicht berieben. - Michael Zürn, Vom Nationalstaat lernen. Das zivilisatorische Hexagon in der Weltinnenpolitik -- Marie-Janine Calic, Demokratie und Frieden. Despotismus und Krieg -- Norbert Ropers, Konfliktbearbeitung in der Weltbürgerinnengesellschaft. Friedensförderung durch Nichtregierungsorganisationen -- Harald Müller, Demokratie ohne Armee? Die Forderung nach Auflösung "Stehender Heere" und die Diskussion um die Umstrukturierung der Bundeswehr -- Lothar Brock, Einmischungsverbot, humanitäre Intervention und wirtschaftliche Interessen -- Ulrich Menzel, Die postwestfälische Konstellation, das Elend der Nationen und das Kreuz von Globalisierung und Fragmentierung -- Volker Rittberger, Globalisierung und der Wandel der Staatenwelt. Die Welt regieren ohne Weltstaat 8 -- Heinrich Schneider, "Der Friede muß gestiftet werden..." Die Europäische Union -ein Versuch der Umsetzung der Friedenstheorie Kants in politische Praxis? -- Ulrich K. Preuß, Bürgerschaft in der Europäischen Union. Ein Paradigma für transnationale Demokratie? -- Hanne-Margret Birckenbach, Citizenship oder Hospitalität. Was sind Weltbürgerrechte? -- Winrich Kühne, Humanitäre Konfliktlagen in der globalisierten Welt und die Notwendigkeit zur Fortentwicklung des Völkerrechts -- Klaus Jürgen Gantzel, Handel und Frieden. Ein klassischer Topos der Friedensbestrebungen und seine Bedeutung im Zeitalter der Globalisierung -- Peter J. Katzenstein, Frieden und Entwicklung durch "Soft Power" -- Rainer Tetzlaff, Perspektiven einer nachhaltigen Entwicklungspolitik am Beginn des 21. Jahrhunderts. Dieter Senghaas' entwicklungspolitische Lehrerfim Spiegel alter und neuer Theorien -- Hans-Dieter Evers, Die Globalisierung der epistemischen Kultur: Entwicklungstheorie und Wissensgesellschaft -- Lee Eun-Jeung, Die inneren Antriebe. Der Konfuzianismus und andere Hochkulturen als Entwicklungsmotor oder als Entwicklungshemmnis? -- Manfred Wöhlcke, Innerstaatliche Aspekte von Ethnizität und deren Bedeutung für die internationale Politik -- Franz Nuscheier, Vom (großen) Nutzen und (kleinen) Elend der Komparatistik in der Entwicklungstheorie -- Klaus Seghers, Vom (großen) Nutzen und (kleinen) Elend der Komparatistik in der Transformationsforschung -- Hartmut Elsenhans, Die Globalisierung der Finanzmärkte und die Entstehung einer neuen Rentenklasse -- Eva Senghaas-Knobloch, Wohin driftet die postindustrielle Gesellschaft? -- Jörg Calließ, Flüchtige Töne. Ewiger Friede. Fünf Präliminarartikel für eine Erkundung der Opernbühne in Absicht auf den Frieden -- Dieter Senghaas Wissenschaftsbiographische Notizen -- Schriftenverzeichnis von Dieter Senghaas. ISBN 3518121731
Schlagworte: Senghaas, Dieter

Bestell-Nr.: 989707

Preis: 7,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 10,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Globalization in Question: The International Economy and the Possibilities of Governance

Mehr von Hirst Paul Grahame
Hirst, Paul and Grahame Thompson:
Globalization in Question: The International Economy and the Possibilities of Governance

Cambridge: Polity Press, 1996. 240 S. Originalbroschur. EAN: 9780745612454 (ISBN: 0745612458)


Einband leicht berieben. - Globalization - A Necessary Myth? -- Globalization and the History of the International Economy -- Trade, Foreign Direct Investment and International Inequality -- Multinational Corporations and the Globalization Thesis -- Economic Backwardness and Future Prosperity: The Developing Economies and Globalization -- Economic Governance Issues in General -- The European Union as a Trade Bloc -- Globalization, Governance and the Nation State. ISBN 9780745612454

Bestell-Nr.: 1001870

Preis: 7,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 10,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Die Erfindung der Globalisierung : Entstehung und Wandel eines zeitgeschichtlichen Grundbegriffs.

Mehr von Bach Olaf
Bach, Olaf:
Die Erfindung der Globalisierung : Entstehung und Wandel eines zeitgeschichtlichen Grundbegriffs. Campus Forschung ; Bd. 966.

Frankfurt, M. ; New York, NY : Campus-Verl., 2013. 270 S. : graph. Darst., Kt. ; kart. EAN: 9783593398488 (ISBN: 3593398486)


Ein gutes und sauberes Exemplar. - Theoretische Grundlagen - Fluchtpunkte des begriffsgeschichtlichen Erklärungsinteresses - Bewegungsbegriffe - Der zeitliche Gehalt von Begriffen - Erfahrungsraum und Erwartungshorizont - Der imaginäre Gehalt von Begriffen - Gegenbegriffe - Der polemische Gehalt von Begriffen - Begriffsgeschichte im Kontext theoretischer Alternativen - Begriffe zwischen langer Dauer und innovativer Sprachschöpfung: Begriffsgeschichte und Intellectual History - Begrifflicher Wandel als Ideenevolution - Grundbegriff und Diskurs - Fazit: Methodisch-theoretische Grundlagen einer Begriffsgeschichte der Globalisierung - Begriffsvorgeschichte und Nachkriegskontext der Globalisierungsrede - Abgrenzungen des Untersuchungsbereichs - Wortformen und Sinnbereich der sozio-geographischen Globalisierung - Sprachräumliche Abgrenzung und Quellengrundlagen - Das Begriffswort )Globalisierung( in englischen, französischen und deutschen Wörterbüchern - Die Globalisierungsrede bis Ende der 1980er Jahre - Gesamtschau - Der Beginn der Globalisierungsrede in den 1940er Jahren: Zwischen Weltkriegserfahrung und Weltfriedenserwartung - Die 1950er und 1960er Jahre: Schlaglichter auf neuartige Erfahrungen von Globalität - Die 1970er und 1980er Jahre: Bedeutungsverstetigungen und Begriffsinnovationen - Die Globalisierungsrede in der Wirtschaft - Globale Visionen zwischen Gestaltungsaufgabe und früher Globalisierungskritik: Debatten um die Multinational Corporation - Globalisierung als Paradigma des Managementdenkens: Die Globalization of Markets - Die Globalisierungsrede in der Financial Revolution - Zusammenfassung: )Globalisierungen( der Nachkriegszeit - Die Globalisierungsrede seit 1990 - Grundzüge des Globalization Rush - Antagonismen der Globalisierungsrede - Begriffskritik der )Globalisierung( - Kritik und Antikritik der Globalisierungsprozesse - Zum Begriffsfeld der Globalisierungsrede - Polemische Gegenbegriffe: Globalismus, Neoliberalismus, Imperialismus - Imaginative Nebenbegriffe - Fazit: Sozialgeschichtliche, temporale und imaginäre Dimensionen der Globalisierungsrede. ISBN 9783593398488
Schlagworte: Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Wirtschaft, Sozialgeschichte

Bestell-Nr.: 1015416

Preis: 27,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 30,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
1 2
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.