Sie sind hier: Startseite » Antiquariate » Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß » Kataloge » Universität (44 Einträge)

Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß - Universität Impressum/Lieferzeit

44 Einträge in diesem Katalog (RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren)
1 2 3 ... 5
:. Universität
Intercultural application guide for work and studies in the USA.

Mehr von Hinner Michael
Hinner, Michael B.:
Intercultural application guide for work and studies in the USA.

Frankfurt am Main , Berlin , Bern , Bruxelles , New York , Oxford , Wien : Lang, 2005. 158 S. : graph. Darst. Broschiert. ISBN: 3631531214 (EAN: 9783631531211 / 978-3631531211)


Ein tadelloses Ex. - Literaturverz. - PARTI - THE APPLICATION PROCESS - The Preliminary Phase - General Research - Selecting Academic Institutions Accreditation - Costs - Making a Selection - Trade Shows and Conferences - Academic Qualifications - Internship and Work Qualifications - Application Documents - Translation of Documents - Recommendations - Aptitude Tests - Visas - Insurance - BaföG Scholarships and Grants - Preparation Time - The Application Phase - Application Deadlines - Trade Show and Conference Visits - Company Visits - Follow-up Steps - Pre-interview Steps - Interviews - Post-interview Steps - The Post-application Phase - Banking Arrangements - Academic Stays - BaföG Applications , - Travel Grants - Other Legal Considerations - Medical Check-up - Technical Considerations - Telephoning in the USA - Forms - Social Security and Tax Forms - Academic Forms - The Return Home - PART II - THE APPLICATION DOCUMENTS - The Resume and the Curriculum Vitae ,Parts of a Resume - Heading - Objective or Professional Profile - Education - Employment History - Military Service - Miscellaneous Skills and Experiences References - A Special Note to Students with Little or No Work Experience - Sample Resumes - Parts of a Curriculum Vitae - Heading - Education - Dissertation - Teaching Experience - Teaching Interest - Publications - Academic Honors - Academic Service - Languages - Membership in Professional Associations - Recommendations - Credentials - Sample Curriculum Vitae - Letters in General - Layout and Elements of Letters - Letters of Application - Business Application Letters - Academic Application Letters - Letters of Recommendation - Business Recommendations - Academic Recommendations - Application Log - Follow-up Letters Recipient's Follow-up Y - Invitation to an Interview - Follow-up to an Interview Invitation - Post-interview Self-assessment Form - Thank-you Letter after an Interview - Letter of Acceptance - Follow-up to an Acceptance - Letter of Rejection - Follow-up to a Rejection - Employment Application Form - Concluding Remarks - References - Appendix A: The US Educational System (Primary and Secondary) - Appendix B: The US Educational System (Postsecondary) - Appendix C: US Postsecondary Institutions - Appendix D: Institutional Classification - Appendix E: The Credit Point System - Appendix F: Typical Course Load - Appendix G: University and Department Requirements - Appendix H: The Grading System - Appendix I: The Academic Year - Appendix J: Scholarships for the USA - Appendix K: Stages of the Application Process. - This application guide explains how one applies for work and studies in the USA, and why typical German application documents and behavior could result in a rejection. While this guide is primarily directed at students, anyone seeking employment in the USA might find useful information and tips in this work. In addition to describing all phases of the entire application process, this guide also presents examples of all application documents - including letters of recommendation, acceptance, and rejection. ISBN 3631531214
Schlagworte: USA, Academic Institutions, Ausbildung, US Educational System

Bestell-Nr.: 916637

Preis: 11,00 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 14,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Jahrbuch 2004. Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften.

Jahrbuch 2004. Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften.

Paderborn: Schöningh, 2004. 308 S. Broschiert. ISBN: 3506713248 (EAN: 9783506713247 / 978-3506713247)


Ein gutes und sauberes Exemplar. - Aus dem Inhalt: Sitzungen im Jahr 2004 -- Kuratorium -- Präsidium -- Kommissionen -- Geschäftsstelle -- Präsidium und Kommissionen -- Das Berichtsjahr -- Jahresfeier am 7. Mai 2003 -- Karl-Arnold-Preis 2003 der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften -- Festvortrag "Hegel und Europa" von Prof. Dr. Ludwig Siep -- Besuch vom Ausschuss für Wissenschaft und Forschung des Landtags NRW am 25. September 2003 -- Tagung "Biomedizin - Bioterror" im Landtag NRW am 30. Sept. 2003 -- Vortrag "Biomedizin - Bioterror" von Prof. Dr. Otmar Schober -- Vortrag "Gefahren neuer und unvorhergesehener Infektionskrankheiten" von Prof. Dr. Georg Peters -- Vollversammlung am 15. Oktober 2003 -- Leo-Brandt-Vortrag von Prof. Dr. Manfred T. Reetz am 15. Oktober 2003: Evolution im Reagenzglas - Biokatalysatoren auf dem Vormarsch -- Besuch beim Bundespräsidenten Dr. Dr. h.c. mult. Johannes Rau am 13. November 2003 in Berlin -- Workshop "Windenergie - Beiträge zur Europäischen Energieversorgung" mit Euro-CASE und acatech am 14. November 2003 -- Symposium "Neuro-Visionen -Perspektiven in Nordrhein-Westfalen" am 1. Dezember 2003 -- Neue Mitglieder -- Zum Gedenken: Nachrufe -- Hendrik Casimir-Karl Ziegler-Forschungspreis 2003 -- Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften: Mitglieder, Geburtstage, Ehrungen -- Sitzungen der Akademie im Jahre 2003 -- Berichte der Kommissionen -- Veröffentlichungen der Akademie im Jahre 2003 -- Veröffentlichungen der Mitglieder -- Gesellschaft der Freunde und Förderer der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften e.V. -- Stiftung für die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften - Anhang. ISBN 3506713248

Bestell-Nr.: 916807

Preis: 8,40 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 11,40 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Jahrbuch der Heidelberger Akademie der Wissenschaften für 1992.

Jahrbuch der Heidelberger Akademie der Wissenschaften für 1992.

Heidelberg: Heidelberger Akademie der Wissenschaften, 1993. 197 S. Gebundene Ausgabe.


Ein gutes und sauberes Exemplar. - Aus dem Inhalt: Dietrich Geyer: UdSSR: Ein Imperium zerfällt -- Rudolf Gross: Erfahrung, Intuition, diskursives Denken, künstliche Intelligenz als Grundlage ärztlicher Entscheidung -- Wolfhard Wimmenauer: Der Granit - 200 Jahre nach Goethe -- Arndt Simon: Metallcluster und das Periodensystem der Elemente -- Arno Borst: Der karolingische Plinius -- Festvortrag des korr. Mitglieds der Math.-nat. Klasse Eugen Seibold: Marine Transgressionen und Regressionen - Ursachen und Folgen -- Reinhart Koselleck: Der politische Totenkult der Neuzeit -- Horst Seiler: Nervale Regulation des Kreislaufs -- Volker Press: Der Reichstag im Reich der frühen Neuzeit -- Christoph Rüchardt: Radikale - eine chemische Theorie in historischer Sicht -- Hans Elsässer: Von der Frühgeschichte des Universums -- Gerhard Kaiser: Faust und Margarete. Hierarchie oder Polarität der Geschlechter? -- Wolfgang Raible: Sprachliche Texte - Genetische Texte -- Reinhart Ahlrichs: Eigenschaften von Molekülen. Konkurrenz und Symbiose von Messung und Berechnung.

Bestell-Nr.: 916808

Preis: 16,40 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 19,40 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
The Thesis: quintessentially Princeton.

The Thesis: quintessentially Princeton.

College of Princeton, 2002. 132 S. mit Abb. Broschiert.


Gutes Ex. - More than any other academic experience, the senior thesis embodies the defining characteristics of undergraduate education at Princeton. The thesis gives the student the opportunity to pursue original research and scholarship on a topic of the student's own devising, with the guidance and supervision of a faculty adviser. What is most important, thesis-writers and faculty members agree, is less the subject matter itself than the contribution of the thesis in developing traits that augur well for future success, no matter what one's professional and civic commitments. These include mental discipline; independence of mind and judgment; the capacity to focus and pursue a subject in depth; the ability to design and execute a complex project; the skills of analysis, synthesis, and clear writing; and the self-confidence that grows from mastering a difficult challenge. At its best, the thesis enables students to make their own contribution to knowledge in their respective disciplines. Requiring a thesis of its undergraduates sets Princeton apart from other colleges and universities, where the thesis stands as an option that can be elected by seniors, often in the context of an honors program. Generations of Princeton undergraduates have approached the thesis with a mixture of fear and anticipation. Over the years, most seniors have taken great pride in their work, sometimes surprising themselves and their professors at what they have been able to accomplish. While some students may take an indifferent attitude toward the project, the more remarkable fact has been the number of students who have caught fire intellectually in the senior year and produced first-rate theses. I invited some seniors in the Classes of 2000 and 2001 to tell us about their experiences as thesis writers, and I asked their faculty advisers to reflect on their experiences advising those students, as well as on the pleasures and challenges of thesis advising more generally. I posed some questions, but I left each of the writers free to decide how to respond. (Introduction)
Schlagworte: Princeton University

Bestell-Nr.: 927200

Preis: 8,40 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 11,40 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Schulpraktische Studien in Reformen der Lehrerbildung. Dokumentation über die 22. Bundestagung der Leiterinnen und Leiter Schulpraktischer Studien an Deutschen Hochschulen und Universitäten vom 13. - 16.05.2002 an der Universität Leipzig.

Mehr von Flagmeyer Doris
Flagmeyer, Doris (Hrsg.):
Schulpraktische Studien in Reformen der Lehrerbildung. Dokumentation über die 22. Bundestagung der Leiterinnen und Leiter Schulpraktischer Studien an Deutschen Hochschulen und Universitäten vom 13. - 16.05.2002 an der Universität Leipzig. Schriftenreihe des Zentrums zur Erforschung und Entwicklung Pädagogischer Berufspraxis der Universität Leipzig Bd. 1.

Leipzig : Leipziger Univ.-Verl., 2003. 184 S. , kart. ISBN: 3936522731 (EAN: 9783936522730 / 978-3936522730)


Sehr gutes Ex. - Referate - Schulpraktische Studien im Spiegel aktueller Reformkonzepte der - Lehrerbildung - Dieter Schulz - Schulpraktische Studien aus europäischer Perspektive - Wolfgang Homer - Studium als Praxis - Jörg Knoll - Lehrerbildung zwischen Professionalisierung und Polyvalenz unter Berücksichtigung des Theorie-Praxis-Bezuges - Jörn Schützenmeister - Berichte der Arbeitsgruppen - Praktikanten im Ausland (AG 1) - Peter Strutzberg - Verzahnung von Schulpraktischen Studien mit erziehungswissenschaftlichem und fachdidaktischem Schwerpunkt (AG 2) - Manfred Rotermund - Vorbereitung Schulpraktischer Studien mit erziehungswissenschaftlichem Schwerpunkt (AG 3) - Jutta Wortmann - Schulpraktische Studien an kaufmännischen beruflichen Schulen (AG 4) - Fredi Boots - Reformmodelle im Bereich Schulpraktischer Studien - Bericht über ein Projekt der Universität Bonn (AG 5) - Michael Ley - Anhang - Neue Wege in der Lehrerbildung Bericht über ein Reformmodell der Universität Bonn - Michael Ley - Duales Studien- und Ausbildungskonzept der Lehrerbildung für - Rheinland-Pfalz - Norbert Wolf, Bernhard Heuer - Bericht im Universitätsjournal Juli 2002 - Tagungsablauf - Teilnehmer. ISBN 3936522731
Schlagworte: Lehrerbildung

Bestell-Nr.: 945889

Preis: 9,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 12,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
20 Jahre

Mehr von Bode Christian Dorothea
Bode, Christian und Dorothea Jecht (Hrsg.):
20 Jahre "Wandel durch Austausch". Festschrift für Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Theodor Berchem, DAAD-Präsident 1988 - 2007. Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD).

Bonn : DAAD, 2007. 364 S. : Ill., graph. Darst. Originalhalbleinen. EAN: 9783871928628 (ISBN: 3871928623)


Sehr gutes Ex. - Beitr. teilw. dt., teilw. engl., teilw. span. - Literaturverz. T. Berchem. -- Christian Bode, 20 Jahre "Wandel durch Austausch" Der DAAD in der Ära Berchem (1988-2007) -- Max Huber, Education unlimited. Der globale Wettbewerb um kluge Köpfe -- Hans Joachim Meyer , Endlich in die große weite Welt. Der DAAD und der Wandel des akademischen Lebens in den ostdeutschen Ländern -- Mathias Pätzold, Perspektivenwechsel am Rhein. Eine zweiseitige Geschichte -- Heinz Wegener, Erfolgreiche Vereinigung. Theodor Berchem und die Zusammenführung der deutschen Hochschulen in Ost und West -- Hans Maier, Dreierlei Reiche. Von den Schwierigkeiten der Deutschen mit dem Reich -- Andrei Marga, Die Öffnung des Ostens. Wiederbelebung der demokratischen Traditionen -- Karoly Manherz, Eine deutsch-ungarische Beziehungsgeschichte -- Dierk Stuckenschmidt, Politischer Wandel. Die Öffnung Osteuropas und ihre Auswirkungen auf die Arbeit des DAAD -- Andrei Corbea-Hoisie, Ein Fenster gen Osten. Kulturarbeit hinter dem Eisernen Vorhang -- Doris Pack, Eine Aufgabe von Generationen. Die Herausforderung der Europäischen Integration -- Ulrich Ammon, Mehrsprachigkeit als Herausforderung. Lohnt sich eine Sprachenpolitik zugunsten von Deutsch in den Institutionen der Europäischen Union? -- Volker Gehmlich, "Das müssen wir hinkriegen". Die Eingliederung der Neuen Bundesländer in die EU-Bildungsprogramme -- Mahmoud Zakzouk, Verschiedenheit als Chance. Konfliktlösung auf dem Menschheitsschiff -- Moshe Zimmermann, Dialog ist keine Garantie für Verständigung ... doch ohne ihn geht es nicht -- Carlos B. Gutierrez, La presencia alemana en el trabajo filosofico colombiano. La filosofia en Colombia: de "la facultad menor" a la filosofia contemporänea -- Horst Sund, Auf bestem Weg zur Wissenschaftssupermacht. Chinas Aufschwung beschränkt sich nicht auf das Gebiet der Wirtschaft -- Vegesna S. Raju, Asia's Rise in Higher Education The Role Played by India and DAAD -- Theo Sommer, Und nun: das Jahrhundert Asiens? Von Wohlstand und Freiheit in Chindien -- Bernhard Wulff,"Wo man singt..." oder: Die Mongolei, das andere Modell? Ein Bericht aus dem Steppenland in sechs Sätzen -- Margret Wintermantel, Internationalisierung muss Chef(in)sache sein! Die Strategie erwächst aus dem Profil der Hochschulen -- Wedigo de Vivanco, Für den weltweiten Wettbewerb. Der DAAD bringt mit umfassenden Strategien die Internationalisierung der Hochschulen voran -- Klaus Landfried, Anmerkungen zum Bologna-Prozess -- Dieter Lenzen, Was halten Sie davon, Herr Berchem? Deutsches Hochschulsystem und globaler Wettbewerb -- Jan Sadlak, International Mobility as an Academic Value ... and not only that. Broadening horizons and the mind -- Baidur H.Veit, "Underdogs" auf dem Weg zur Internationalisierung Präsident Berchem und die "fradres minores" -- Wolfgang A. Herrmann, Entrepeneurial, Strong Universities. Developing Higher Education as a German Export Asset -- Friedhelm Schwamborn, Eine privilegierte Partnerschaft. Die besondere Rolle der deutsch-brasilianischen Zusammenarbeit -- Julieta Rojo Medina, Botschafterin zweier Länder. Alumniprogramme des DAAD -- Ryuichi Higuchi, Geistige Brücke zwischen Japan und Deutschland. Ermutigung für die "Rückkehrer" -- Peter Strohschneider, Vielfalt von Wissenschaftssprachen -- Anil Bhatti, Germanistik in Indien -- Jean-Marie Valentin, Ein Fach mit (oder eher ohne) Zukunft? Zur heutigen Situation der französischen Germanistik -- Bärbel Gutzat, Ein Fenster zur Welt. Erfahrungen der ersten DAAD-Lektorin in Nordkorea 2002 bis 2005 -- Elena Kann, Das Wiederaufleben der Germanistik im Fernen Osten Rußlands. Der DAAD als wichtiges Förderinstrument -- Wu Qidi, Priorität für das Bildungswesen. Eine staatliche Strategie zur friedlichen Entwicklung Chinas -- Abilio Afonso Baeta Neves Verantwortung für die Universität -- Kleine Hommage für Theodor Berchem -- Âlvaro Rojas Marin, Die Bedeutung des DAAD für Chile. Aus Sicht eines Staatsministers und DAAD-Alumnus -- José Raymundo Martins Romeo,Stets ein Eichenbaumpflanzer. Wertvolle Impulse für das brasilianische Hochschulsystem -- Katrin Wittneven Sprungbrett und Rückzugsort. Der DAAD schafft in Berlin Raum und Zeit für internationale Kunst -- Paul Nizon, Am Käuzchensteig im Winter 1982/83 -- Peter Fischer-Appelt, Der Präsident in der Rolle des Mitmenschen und Übermenschen -- Martine Guille und Winfried Kreutzer,Theodor Berchem, der Lehrer. Motivierend und menschlich -- Kurt Reumann, Auf Berchems Rücken. Darf ein Journalist auch über Freunde schreiben? -- Michael Klett, Herr und Diener. Theodor Berchem verschaffte seiner Universität Rang und Ausstrahlung -- Anne Begenat-Neuschäfer, Doppelte Klaviatur. Eine außergewöhnliche Lehrzeit beim DAAD -- George Turner, Rektor - Präsident - Vorstand. Auf der Suche nach der angemessenen Leitung von Universitäten -- Joachim Treusch Theodor Berchem - Drei Schlaglichter. ISBN 9783871928628
Schlagworte: DAAD, Hochschulen, Schulpolitik, Deutscher Akademischer Austauschdienst

Bestell-Nr.: 946194

Preis: 24,00 EUR
Versandkosten 5,50 EUR
Gesamtpreis: 29,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Die Königl. Friedrich-Wilhelms-Universität zu Berlin

Mehr von Daude Paul
Daude, Paul:
Die Königl. Friedrich-Wilhelms-Universität zu Berlin Systematische Zusammenstellung der für dieselbe bestehenden gesetzlichen, statutarischen und reglementarischen Bestimmungen. Im Auftrage Sr. Excellenz des Ministers der geistlichen, Unterrichts- und Medizinal-Angelegenheiten Herrn Dr. von Joßler bearbeitet von dem Universitäts-Kuratorium durch dessen Mitglied, Universitätsrichter Dr. Daude.

Berlin: H. W. Müller, 1887. VIII, 756 S. Leinenband.


Einband etwas berieben und bestossen, papierbedingt gebräunt. - Die Grundgesetze der Universität -- Das Kuratorium der Universität -- Rektor und Senat der Universität -- Die Fakultäten als Behörden betrachte -- Die akademische Gerichtsbarkeit -- Das Spruchkollegium bei der juristischen Fakultät -- Die Vorrechte und das Vermögen der Universität -- Die Universitätslehrer -- Die Lehrverfassung -- Das Honorarwesen -- Die Unoversitätsferien -- Die Lektionsverzeichnisse und Ankündigungen der Vorlesungen am schwarzen Brett -- Die akademischen Würden -- Die akademischen Preise -- Die Institute und Sammlungen der Universität -- Die akademischen Stiftungen und Beneficien -- Die Studirenden.

Bestell-Nr.: 978045

Preis: 94,90 EUR
Versandkosten Inklusive
Gesamtpreis: 94,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE<br/>bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE
bei diesem Verkäufer.
Flexible Studierende? Studienreform und studentische Praxis.

Mehr von Bloch Roland
Bloch, Roland:
Flexible Studierende? Studienreform und studentische Praxis. [Institut für Hochschulforschung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (HoF)]

Leipzig : AVA, 2009. 336 S. Broschiert. EAN: 9783931982669 (ISBN: 3931982661)


Gebraucht, aber gut erhalten. - Die Studienreformen im Zuge des Bologna-Prozesses bedeuten eine fundamentale Umstrukturierung des deutschen Studiensystems. Gestufte Studienstrukturen, Modularisierung, Qualifikationsrahmen, Kreditpunktesysteme und studienbegleitende Prüfungen sollen Probleme wie lange Studiendauer und hohe Studienabbruchquote beheben und die Beschäftigungsfähigkeit der Studierenden fördern. Grundlegende Annahme der Studienreformen ist dabei, dass auch die Studierenden durch ihr Verhalten entscheidend zu den attestierten Mängeln des ,alten' Studiensystems beitrügen. Die Studie nimmt die umgekehrte Perspektive ein und fragt, wie Studierende trotz der - gewiss vorhandenen -Probleme des Studiums erfolgreich studieren und welche Konsequenzen die Studienreformen für die studentische Praxis haben. Anhand einer Diskursanalyse werden die Problemwahrnehmungen und normativen-Anforderungen herausgearbeitet, die den Studienreformen zugrunde liegen. Welche Probleme versprechen prominente Reformkonzepte wie Schlüsselqualifikationen und Employability zu lösen, und welche normativen Anforderungen stellen sie an das Verhalten von Studierenden? Die diskursiv vermittelten Wahrnehmungen und Anforderungen werden direkt mit den individuellen Erfahrungen von Studierenden im Studium wie im Alltag in Beziehung gesetzt. Es geht um die Bedeutungen von Praktika, die Rolle von Netzwerken, Funktionen des Prüfungswesens, Karriere- und Lebensplanung, soziales Engagement, .hidden curricula' sowohl des Studiums als auch der studentischen Gemeinschaft sowie studentisches Zeitmanagement. Gezeigt wird, wie flexibel Studierende sowohl im ,alten' als auch im ,neuen' Studiensystem handeln. Die starke Strukturierung der ,Bologna-Welt' ermuntert zur Entwicklung von Strategien effizienten Studierens auf Kosten jener Handlungsräume, die unter traditionellen Bedingungen die akademische Freiheit der Studierenden konstituierten und individuelle Lernwege ermöglichten. ISBN 9783931982669
Schlagworte: Deutschland

Bestell-Nr.: 945809

Preis: 18,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 21,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Die deutsche Universität im 20. Jahrhundert : die Entwicklung einer Institution zwischen Tradition, Autonomie, historischen und sozialen Rahmenbedingungen.

Mehr von Strobel Karl [Hrsg.]
Strobel, Karl [Hrsg.]:
Die deutsche Universität im 20. Jahrhundert : die Entwicklung einer Institution zwischen Tradition, Autonomie, historischen und sozialen Rahmenbedingungen. Abhandlungen zum Studenten- und Hochschulwesen ; Bd. 5 Historisches Corpsmuseum <München>: Veröffentlichungen des Historischen Corpsmuseums München ; Bd. 1.

Vierow bei Greifswald : SH-Verl., 1994. 263 S. Fadengehefteter Originalpappband. ISBN: 3894980095 (EAN: 9783894980092 / 978-3894980092)


Ein sehr gutes Exemplar. - KarlStrobel -- Die deutsche Universität im 20 Jahrhundert: -- Zur Eröffnung des universitäts- und bildungsgeschichtlichen Kolloquiums -- am 15 Januar 1993 -- Programm des Kolloquiums -- Teilnehmer an dem Kolloquium -- Rüdiger vom Bruch -- Abschied von Humboldt? Die deutsche Universität vor dem Ersten Weltkrieg -- Marita Baumgarten -- Die Geistes- und Naturwissenschaften an der Universität Göttingen 1866-1914 -- Werner K Blessing -- Universität im Krieg -- Erlanger Schlüsseljahre im 19 und 20 Jahrhundert -- Eckhard Oberdörfer -- Der Verband der Deutschen Hochschulen in der Weimarer Republik -- Notker Hammerstein -- Das Beispiel Frankfurt am Main -- Volker Losemann -- Reformprojekte der NS-Hochschulpolitik -- Kurt] Reinschke -- Bolschewisierung der ostdeutschen Universitäten -- dargestellt am Beispiel der Universität Leipzig und der TH Dresden -- Manfred Heinemann -- Hochschulerneuerung und Sowjetische Besatzungsmacht -- Oder: Es muß alles neu geschrieben werden, -- KarlStrobel -- Geisteswissenschaften und Ideologie -- Fallbeispiel Altertumswissenschaft: SBZ und DDR Joachim Knape -- Die Interdizsiplinarität der Tübinger Rhetorik in historischer Sicht -- Mit einem Anhang zu den Tübinger Rhetorikprofessoren -- Frank R Pfetsch -- Wissenschaftspolitik in Deutschland -- Drei Interaktionsmodelle: Weimar, Berlin, Bonn -- Karl-Heinrich Hall -- Bildungspolitik und Hochschulerneuerungen in den neuen Ländern, -- dargestellt an der Hochschullandschaft in Sachsen-Anhalt -- Gisela Schmirber -- Was interessiert eine politische Stiftung an der Hochschulpolitik ? ISBN 3894980095
Schlagworte: Erziehung, Bildung, Unterricht, Hochschule, Sozialgeschichte, Wissenschaft

Bestell-Nr.: 987477

Preis: 23,90 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 26,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Universitätskulturen - L'Université en perspective - The Future of the University.

Mehr von Hayes Peter Jean
Hayes, Peter and Jean El Gammal (Eds.):
Universitätskulturen - L'Université en perspective - The Future of the University. Jahrbuch des Frankreichzentrums der Universität des Saarlandes Band 11, 2011.

Bielefeld: Transcript, 2012. 317 S. Originalbroschur. EAN: 9783837618891 (ISBN: 3837618897)


Einband leicht berieben. - CATHERINE GUYON: L'héritage médiéval des universités -- PIERRE HORN: Université impériale et enseignement supérieur en France sous le Premier Empire (1808-1814) -- ETIENNE LOGIE: Créer de nouvelles chaires universitaires au XIXe siècle: La tentative de création d'une chaire -- d'histoire américaine (1860-1880) -- HELENE MIARD-DELACROIX: Excellence et idée républicaine dans l'histoire du système scolaire français aux 19e et 20e siècles -- ADRIEN MONIOT: La formation universitaire des élites en France et en Allemagne -- JEAN EL GAMMAL: Eléments d'une étude transatlantique: élites, universités et grandes écoles -- MELANIE JACOBS: Studentischer Antisemitismus im Deutschen Kaiserreich -- JOHANNES WIGGERING: Im Wandel der Wahrheiten. Die Weißrussische Staatsuniversität der Zwischenkriegszeit zwischen Humboldt und Stalinismus -- KATTUN N. PETERSEN: Declining Student Engagement, Increasing Student Employment, and the Depoliticization of American University Students -- ALEXANDRA MARKOWSKI: College Rankings in the Marketplace of Higher Education: Effects and Manipulation -- MICHAEL LORIAUX: Rankings and Faculty Governance of Universities -- PETER HAYES: The Assessment of Teaching at Elite American Universities -- DAVID BOUCHER: More than a Game: Sports at American Universities -- MATT BOUCHER: The Gap between Intention and Results in the Bologna-based University System -- RAINER HUDEMANN: Hochschullehre und Forschung in Frankreich, Deutschland und den USA. Zu Strukturen und Kooperationspotenzialen dreier gegensätzlicher Systeme -- MICHELLE REVILLA/CATHERINA SCHREIBER: Studentische Lebenswelten in den Universitätskulturen Frankreichs, Deutschlands und Nordamerikas. Ein Werkstattbericht. ISBN 9783837618891

Bestell-Nr.: 996591

Preis: 8,80 EUR
Versandkosten 3,00 EUR
Gesamtpreis: 11,80 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal


Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
1 2 3 ... 5
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
    Noch keine antiquarischen bzw. neuen Bücher angesehen.
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.