‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » » Zweihundert Jahre deutsche Finnlandbegeisterung Zur Entwicklung des deutschen Finnlandbildes seit August Thiemes "Finnland" -Poem von 1808. Beiträge anlässlich des VII. Internationalen Symposiums zur deutschen Kultur und Geschichte im europäischen Nordosten

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch
EN9/783/830/9783830517467.jpg

Schweitzer, Robert (Herausgeber)

Zweihundert Jahre deutsche Finnlandbegeisterung Zur Entwicklung des deutschen Finnlandbildes seit August Thiemes "Finnland" -Poem von 1808. Beiträge anlässlich des VII. Internationalen Symposiums zur deutschen Kultur und Geschichte im europäischen Nordosten (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Schriftenreihe des Finnland-Instituts in Deutschland 11

BWV Berliner-Wissenschaft, BWV Berliner Wissenschafts-Verlag GmbH, November 2010


273 S. - Sprachen: Englisch, Deutsch - 8 schwarz-weiße Abbildungen - 242x170x23 mm

ISBN: 3830517467 EAN: 9783830517467

O, der du südliche Auen geschaut, dich wollte ich führen Hierher verbundenen Augs, dann plötzlich dir lösen die Binde Und in welcherlei Land dich würdest du wähnen, wenn weithin Ruhet die Flur in heiligem Schimmer der Mitternachtssonne. Mit diesen 1808 in Wiborg erschienenen Zeilen hat August Thieme in seinem Poem "Finnland" das Land gepriesen, in das er 1801 ausgewandert war. Es ist als Dialog angelegt - mit einem imaginären Freund, der Vorurteilen über Finnland von Kälte, Finsternis, Wild- und Dumpfheit anhängt. Thieme hält ihm das Bild eines rauen, aber zugleich gesegneten Landes entgegen. Das zum 200-jährigen Jubiläum des ältesten ausführlichen Zeugnisses deutscher Finnlandbegeisterung im Finnland-Institut in Berlin zusammen mit der Aue-Stiftung veranstaltete Symposium verfolgte von diesem Ausgangspunkt die Entwicklung des deutschen Finnlandbilds bis in die Gegenwart. Die Beiträge der fünfzehn Autorinnen und Autoren spannen den Bogen von der Zeit der realen Begegnung beider Völker im Dreißigjährigen Krieg über das Image des autonomen Großfürstentums, der jungen Republik und des Kriegsverbündeten bis zum Finnlandbild im geteilten und wiedervereinigten Deutschland. Außerdem ersteht die versunkene Welt des "Alten Finnland", der 1721/43 zum Russischen Reich gekommenen Teile Finnlands mit ihrer deutsch geprägten Stadtkultur, neu. Ein kommentierter Abdruck von Thiemes Poem "Finnland" befindet sich im Anhang.

Titel derzeit leider nicht verfügbar.

 

ISBN 3-8305-1746-7

ISBN 978-3-8305-1746-7

Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.
Wirtschaft und Erinnerung Industrie und Handel zwischen Traditionalismus, Identitätsbildung und Muse von Steinberg, Swen (Herausgeber); Schäfer, Michael (Herausgeber); Töpel, Veronique (Herausgeber)
39,00 EUR
Bad Kleinkirchheim von Maierbrugger, Matthias; Ortner, Sepp (Illustrator)
32,00 EUR
Militarismus und Pazifismus Auseinandersetzung mit den deutschen Kriegen von Wette, Wolfram; Riesenberger, Dieter (Herausgeber); Wette, Wolfgang (Herausgeber)
15,40 EUR

Im Rosengarten der Märtyrer Ein Portrait des Iran von Bellaigue, Christopher de; Langhaeuser, Sigrid (Übersetzung)
7,95 EUR

Staat und Schulden Die Geschichte der öffentlichen Finanzen in Deutschland seit dem 18. Jahrhundert von Ullmann, Hans-Peter; Berghoff, Hartmut (Herausgeber); Rahden, Till van (Herausgeber)
60,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.