‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Wir kommen

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Rönne, Ronja von

Wir kommen (Gebundene Ausgabe)

Aufbau Verlag GmbH, Aufbau Verlag, März 2016


205 S. - Sprache: Deutsch - 227x139x25 mm Hardcover - Roman

ISBN: 3351036329 EAN: 9783351036324

"Ronja von R?nne wischt das Blau vom Himmel." Georg Diez, Der Spiegel"Maja ist nicht tot. Wenn Maja gestorben w?re, h?tte sie mir davor Bescheid gesagt. Solche Dinge haben wir immer abgesprochen." Wenn jemand stirbt, zieht man sich schwarze Kleider an und geht zur Beerdigung. Oder man flieht gemeinsam mit seinen drei Beziehungspartnern und einer Schildkr?te ans Meer. Nora entscheidet sich f?r Letzteres. Als ob Polyamorie helfen w?rde. Als ob Flucht helfen w?rde. Als ob man den D?monen der Vergangenheit so einfach entkommt."Schnoddrig, ?berlegen, witzig, respektlos - endlich eine neue Stimme in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur!" Joachim LottmannIn Noras Heimatdorf geh?rt es sich, den Nachbarn zu gr??en, den Rasen zu m?hen und am Ende des Lebens zu sterben. Dass sich pl?tzlich ausgerechnet Maja, Noras beste Freundin aus Kindheitstagen, an diese althergebrachten Regeln h?lt und einfach stirbt, kann Nora nicht glauben. F?r eine Beerdigung hat Nora ohnehin keine Zeit: Nachts wecken sie Panikattacken, sie muss sich um eine Schildkr?te k?mmern und ihre einst so progressive Beziehung zu viert droht auseinanderzubrechen. Und dann f?hrt auch noch ihr Therapeut in Urlaub. Bis zu seiner R?ckkehr soll Nora ihre Tage in einem Tagebuch dokumentieren. Also berichtet sie, wie sie sich mit Karl, Leonie, Jonas und einem schweigenden Kind ans Meer fl?chtet, um das Verschworene zwischen ihnen zu retten. Doch statt hoffnungsvoller Zukunft dr?ngt sich immer mehr Noras Vergangenheit in den Vordergrund. Es muss doch etwas geben, denken die vier, das sie wieder zusammenzuschwei?en vermag, ein gro?es Fest etwa. Oder ein Mord. "Wir kommen" ist ein radikales Buch, rasend komisch in seiner Verzweiflung und poetisch in seiner Grausamkeit.


Preis: 18,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 18,95 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Belletristik/Romane/Erzählungen

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Ronja von R?nne, 1992 in Berlin geboren, lebt in Berlin und Grassau. Seit 2015 Redakteurin im Feuilleton der Welt. Mehr von der Autorin unter www.sudelheft.de


ISBN 3-351-03632-9

ISBN 978-3-351-03632-4

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Wir kommen

Rönne, Ronja von (Verfasser):
Wir kommen 1. Auflage
Berlin : Aufbau, 2016. Hardcover/Pappeinband EAN: 9783351036324 (ISBN: 3351036329)


Durch Stempelaufdruck am unteren Schnitt des Buches gekennzeichnetes ( Preisreduziertes) Mängelexemplar. Lager-, Druck-, Schlagstellen am unteren Schnitt des Buches
Schlagworte: Freundin ; Tod ; Trauerarbeit, Deutsche Literatur, B Belletristik, Roman/Erzählungen

Bestell-Nr.: 91843

Preis: 2,99 EUR
Versandkosten: 1,50 EUR
Gesamtpreis: 4,49 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

Wir kommen: Roman

von Rönne, Ronja:
Wir kommen: Roman
Aufbau Verlag, 2016. 208 Seiten Gebundene Ausgabe EAN: 9783351036324 (ISBN: 3351036329)


29844A___VLB_K
Schlagworte: Gegenwartsliteratur / Familienromane / Urlaubsromane / Literatur / Europäische Literatur / Deutschland / Weltweit & Pole / Briefwechsel / Tagebücher / Flucht & Emigration / Homosexualität / Romane & Erzählungen / Trauer

Bestell-Nr.: 223479

Preis: 12,63 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 14,63 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Küng.Memorah.Book   Katalog: Gegenwartsliteratur
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

Wir kommen.

Rönne, Ronja von:
Wir kommen. Roman. Erstausgabe
Berlin : Aufbau Verlag, 2016. 205 (3) Seiten. 22 cm. Umschlaggestaltung: ZERO Werbeagentur. Blaues Leinen mit Schutzumschlag. EAN: 9783351036324 (ISBN: 3351036329)


Sehr guter Zustand. In Noras Heimatort gehört es sich, den Nachbarn zu grüßen, den Rasen zu mähen und am Ende des Lebens zu sterben. Dass sich plötzlich ausgerechnet Maja, Noras beste Freundin aus Kindheitstagen, an diese althergebrachten Regeln hält und einfach stirbt, kann Nora nicht glauben. Für eine Beerdigung hat Nora ohnehin keine Zeit: Nachts wecken sie Panikattacken, sie muss sich um eine Schildkröte kümmern und ihre einst so progressive Beziehung zu viert droht auseinanderzubrechen. Und dann fährt auch noch ihr Therapeut in Urlaub. Bis zu seiner Rückkehr soll Nora ihre Tage in einem Tagebuch dokumentieren. Also berichtet sie, wie sie sich mit Karl, Leonie, Jonas und einem schweigenden Kind ans Meer flüchtet, um das Verschworene zwischen ihnen zu retten. Doch statt hoffnungsvoller Zukunft drängt sich immer mehr Noras Vergangenheit in den Vordergrund. Es muss doch etwas geben, denken die vier, das sie wieder zusammenzuschweißen vermag, ein großes Fest etwa. Oder ein Mord. - Ronja Larissa von Rönne (* 16. Januar 1992 in Berlin) ist eine deutsche Bloggerin, Journalistin, Schriftstellerin und Moderatorin. Leben: Von Rönne wuchs in der oberbayerischen Marktgemeinde Grassau auf. 2011 machte sie ihr Abitur am Staatlichen Landschulheim Marquartstein. Anschließend studierte sie zunächst an der Ludwig-Maximilians-Universität München Theaterwissenschaften, später auch Publizistik und Rechtswissenschaften. Später studierte sie „einen Monat lang“ Publizistik an der Universität Wien. 2013 begann sie an der Universität Hildesheim das Studium Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus; sie schloss die Studiengänge nie ab. Seit 2012 betreibt von Rönne den Blog Sudelheft Dieser wurde 2012 auf der Jugendseite der Süddeutschen Zeitung vorgestellt. Ab Februar 2015 schrieb von Rönne als Journalistin für die Tageszeitung Die Welt. Im Rahmen des von der Welt-Redaktion als „Radikalpositionen“ angekündigten Debattenschwerpunkts „Brauchen wir den Feminismus überhaupt noch?“ schrieb sie Anfang April 2015 auf welt-de den Beitrag „Warum mich der Feminismus anekelt“, in dem sie sich betont antifeministisch gab: „Ich bin keine Feministin, ich bin Egoistin.“ Für ihren Text hätte sie mit dem silbernen Hauptpreis des Axel-Springer-Preises ausgezeichnet werden sollen. Sie distanzierte sich jedoch von ihrem Text und lehnte die Annahme des Preises ab: „Mein Plan war nie, die Galionsfigur des Antifeminismus zu werden. Mein Text war eine spontane Wutrede im Kontext einer Debatte und sollte kein lebenslanges Statement sein. Einzelne Sätze sind sehr missverständlich, und für derart Missverständliches kann ich keinen Preis annehmen.“ Marc Thomas Spahl, Direktor der Axel-Springer-Akademie, lobte Ronja von Rönnes Haltung: „Wir finden die selbstkritische Haltung, die dieser Entscheidung zugrunde liegt, vorbildlich.“ Im September 2017 gab von Rönne in der Welt am Sonntag bekannt, die Zeitung zum 1. Oktober zu verlassen, und kündigte an, künftig für Die Zeit und Zeit Online zu schreiben. Im Jahr 2015 wurde sie von dem Journalisten und Literaturkritiker Hubert Winkels zum Wettbewerb um den Ingeborg-Bachmann-Preis nach Klagenfurt eingeladen. Dort las sie den Text Welt am Sonntag. Im selben Jahr trat sie in dem Video für die Leadsingle des zweiten Albums Bussi Baby der österreichischen Pop-Band Wanda auf. Anfang 2016 veröffentlichte sie ihren Debütroman Wir kommen im Berliner Aufbau-Verlag. Im Februar 2017 erschien im S. Fischer Verlag mit Heute ist leider schlecht: Beschwerden ans Leben eine Auswahl ihrer Kolumnen aus der Welt am Sonntag und ihrem Blog Sudelheft sowie neue Texte. Im August 2017 moderierte sie zusammen mit Ingo Zamperoni die ARD-Talkshow Überzeugt uns!, bei der anlässlich der Bundestagswahl 2017 Politiker Fragen von Jungwählern beantworteten. Seit Oktober 2017 moderiert sie abwechselnd mit Jonas Bosslet das Schwarz-Weiß-Format Streetphilosophy des deutsch-französischen Kultursenders Arte. Von Rönne lebt in Berlin und Grassau. ... Aus: wikipedia-Ronja_von_Rönne
Schlagworte: Deutsche Literatur des 21. Jahrhunderts, Freundin ; Tod ; Trauerarbeit, Belletristik, Deutsche Literatur der 10-er Jahre, Literaturtheorie, Germanistik, Literaturkritik, Literaturgattungen, Literaturepochen, Literaturrezeption, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaften

Bestell-Nr.: 61733

Preis: 14,00 EUR
Versandkosten: 2,20 EUR
Gesamtpreis: 16,20 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

Wir kommen: Roman

von Rönne, Ronja:
Wir kommen: Roman
Aufbau Verlag, 2016. 208 Seiten Gebundene Ausgabe EAN: 9783351036324 (ISBN: 3351036329)


29844A__VLB_
Schlagworte: Gegenwartsliteratur

Bestell-Nr.: 60830

Preis: 18,95 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 20,95 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Küng.Memorah.Book   Katalog: Gegenwartsliteratur
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Dracula Ein Vampirroman von Stoker, Bram; Kull, Stasi (Übersetzung)
7,95 EUR
Kinder-Verwirr-Buch von Ringelnatz, Joachim
10,90 EUR

22,50 EUR

Kaleidoskop - Geschichten von Fürstenberger, Gerd
16,80 EUR

Driving Madness von Krabinz, Michelle
4,99 EUR

Die Schule der Dummen von Sokolow, Sascha; Kasack, Wolfgang (Übersetzung)
11,00 EUR

Anton hat kein Glück von Johansson, Lars Vasa; Allenstein, Ursel (Übersetzung); Rieck-Blankenburg, Antje (Übersetzung)
19,95 EUR

Perspektiven und andere Geschichten von Ulmer-Leahey, Christiane
14,90 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.