‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Wintersportgebiet in Deutschland Zugspitze, Fichtelgebirge, Frankenwald, Oberstaufen, Großer Arber, Feldberg, Wintersportgebiet Simmelsberg, Skigebiete der Rhön, Skigebiet Kreuzberg, Liste der Skigebiete in den deutschen Mittelgebirgen, Hochgrat, Oberhof, Oberjoch

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Quelle: Wikipedia (Herausgeber)

Wintersportgebiet in Deutschland Zugspitze, Fichtelgebirge, Frankenwald, Oberstaufen, Großer Arber, Feldberg, Wintersportgebiet Simmelsberg, Skigebiete der Rhön, Skigebiet Kreuzberg, Liste der Skigebiete in den deutschen Mittelgebirgen, Hochgrat, Oberhof, Oberjoch (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Books LLC, Reference Series, Dezember 2012


88 S. - Sprache: Deutsch - 249x189x10 mm Paperback

ISBN: 1159350019 EAN: 9781159350017

Quelle: Wikipedia. Seiten: 87. Kapitel: Zugspitze, Fichtelgebirge, Frankenwald, Oberstaufen, Großer Arber, Feldberg, Wintersportgebiet Simmelsberg, Skigebiete der Rhön, Skigebiet Kreuzberg, Liste der Skigebiete in den deutschen Mittelgebirgen, Hochgrat, Oberhof, Oberjoch, Grünten, Belchen, Loipenzentrum Rotes Moor, Tegelberg, Brotterode, Ski- und Rodelarena Wasserkuppe, Seebuck, Sankt Englmar, Herzogenhorn, Balderschwang, Unterjoch, Kandel, Erbeskopf, Riedberger Horn, Iseler, Kniebis, Notschrei-Loipe, Brend, Bolsterlang, Liste der Skigebiete in den deutschen Alpen, Unterstmatt, Nebelhorn, Gudiberg, Sudelfeld, Kaltenbronn, Steibis, Rohrhardsberg, Ofterschwanger Horn, Schwarzer Mann, Sonnenberg, Seibelseckle, Skilift Gohrersberg, Sand, Ruhestein, Hochgratbahn, Mittagberg, Höllberg, Breitenberg, Fellhorn, Hoherodskopf, Brauneck, Fellberg, Kammloipe, Söllereck, Arnsberg, Markbuchener Sattel, Ruselabsatz, Herchenhainer Höhe, Skigebiet Willingen, Mehliskopf, Skiarena Silbersattel, Langlaufzentrum Silberhütte, Skigebiet Battenhausen. Auszug: Die Zugspitze ist mit 2.962 Metern über Normalhöhennull der höchste Berg Deutschlands und des Wettersteingebirges. Sie liegt südwestlich von Garmisch-Partenkirchen, und über ihrem Westgipfel verläuft die Grenze zwischen Deutschland und Österreich. Südlich des Berges schließt sich das Zugspitzplatt an, eine Karst-Hochfläche mit zahlreichen Höhlen. An den Flanken der Zugspitze befinden sich drei Gletscher, darunter die beiden größten Deutschlands: der Nördliche Schneeferner mit 30,7 Hektar und der Höllentalferner mit 24,7 Hektar; außerdem der Südliche Schneeferner mit 8,4 Hektar. Erstmals bestiegen wurde die Zugspitze am 27. August 1820 von Josef Naus, seinem Messgehilfen Maier und dem Bergführer Johann Georg Tauschl. Heute gibt es drei Normalwege auf den Gipfel: Von Nordosten aus dem Höllental, von Südosten aus dem Reintal und von Westen über das Österreichische Schneekar. Mit dem Jubiläumsgrat, der Zugspitze, Hochblassen und Alpspitze verbindet, führt eine der bekanntesten Gratrouten der Ostalpen auf die Zugspitze. Für Bergsteiger gibt es in der unmittelbaren Umgebung zahlreiche Unterkünfte. Direkt an der Zugspitze befinden sich das Münchner Haus auf dem Westgipfel und die Wiener-Neustädter-Hütte in der Westflanke. Auf den Zugspitzgipfel führen drei Seilbahnen. Die erste, die Tiroler Zugspitzbahn, wurde 1926 gebaut und endete auf einem Grat unterhalb des Gipfels, bevor die Endstation 1991 auf den Gipfel verlegt wurde. Eine Zahnradbahn, die Bayerische Zugspitzbahn, führt durch das Innere der Nordflanke und endet auf dem Zugspitzplatt, von wo eine weitere Seilbahn zum Gipfel hinauf führt. Mit der Bayerischen Zugspitzbahn und der Eibseeseilbahn, der dritten Luftseilbahn, gelangen jährlich durchschnittlich 500.000 Menschen auf den Gipfel. Im Winter bedienen neun Skilifte ein Skigebiet auf dem Zugspitzplatt. In der 1900 eingeweihten meteorologischen Station und der Forschungsstation Schneefernerhaus werden hauptsächlich Klimaforschungen betrieben. Luftbild Blick von der


Preis: 22,97 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 22,97 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: TB/Geologie

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 1-159350-01-9, ISBN 1-15-935001-9, ISBN 1-15935-001-9, ISBN 1-159-35001-9, ISBN 1-1593-5001-9

ISBN 978-1-159350-01-7, ISBN 978-1-15-935001-7, ISBN 978-1-15935-001-7, ISBN 978-1-159-35001-7, ISBN 978-1-1593-5001-7

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.