‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Was ist Pietismus und Das Leben des Pfarrers Hartog

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Weihe, Karl; Windhorst, Christof (Herausgeber)

Was ist Pietismus und Das Leben des Pfarrers Hartog (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Edition Pietismustexte 2

Evangelische Verlagsansta, Evangelische Verlagsanstalt, September 2010


146 S. - Sprache: Deutsch - 192x121x13 mm

ISBN: 3374027989 EAN: 9783374027989

Gottreich Ehrenhold Hartog (1738-1816) war in der Zeit des Übergangs vom Pietismus des 18. Jahrhunderts zur Erweckungsbewegung des 19. Jahrhunderts Pfarrer im westfälischen Herford (1769-1814). In seiner Theologie und pastoralen Tätigkeit verbanden sich lutherisch geprägte Lehre, pietistische Frömmigkeit und ein ausgeprägter Sinn für die praktische Lebensbewältigung in der Orientierung am biblischen Wort. So stellt sein hoch gebildeter Freund, Pastor Karl Weihe (1752-1829), ihn als engagierten Seelsorger und erfolgreichen Prediger dar, beschreibt seinen Umgang mit den Menschen und schildert den Lebensstil eines Stadtpfarrers um 1800, der "wohl oft als Pietist bezeichnet worden" ist. Damit die Leser sich darüber ein Urteil bilden können, stellt Weihe seiner "Lebensbeschreibung und Charakterschilderung" Hartogs sieben Kapitel "über Pietismus" voran. Darin entwickelt er einen sehr weit gefassten Pietismusbegriff, in dem allerdings auch alle Elemente des "klassischen" Pietismus erkennbar werden. - Diese Ausgabe bietet einen kommentierten Text zu einem spannenden Abschnitt westfälischer Kirchengeschichte aus der Erweckungszeit.


Preis: 18,80 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 18,80 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Religion/Theologie/Sonstiges

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Dr. theol. Christof Windhorst, Jahrgang 1940, Superintendent em., war Lehrbeauftragter für Kirchengeschichte an der Kirchlichen Hochschule Bethel in Bielefeld und nimmt zur Zeit einen Lehrauftrag an der Universität Bielefeld wahr. Er ist Mitglied der Historischen Kommission zur Erforschung des Pietismus. Veröffentlichungen zur Kirchengeschichte und zur kirchlichen Praxis.


ISBN 3-374-02798-9

ISBN 978-3-374-02798-9

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Tradition und Gegenwart Ernst Schering zum 60. Geburtstag gewidmet von Jensdorff, Bernhard (Herausgeber); Schmalenberg, Gerhard (Herausgeber)
52,95 EUR

Geborgenheit in deiner Hand Bührener schreiben für Jung und Alt von Pfarrgemeinde St. Laurentius, Langförden (Herausgeber)
10,00 EUR
Interdependenzen von Recht und Religion von Kühler, Anne (Herausgeber); Hafner, Felix (Herausgeber); Mohn, Jürgen (Herausgeber)
32,00 EUR

Ein Traum von Gemeinde Mut zum missionarischen Gemeindeaufbau von Schlottoff, Bernd; Küstenmacher, Werner Tiki (Illustrator)
8,95 EUR

Ökumenisch weiter gehen! Die Impulse des Zweiten Vatikanischen Konzils aufnehmen und weiterführen von Kappes, Michael (Herausgeber); Oeldemann, Johannes (Herausgeber)
4,90 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.