‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » » Vertrauensmanagement in Unternehmen Eine empirische Studie über Vertrauen zwischen Angestellten und ihren Führungskräften

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch
EN9/783/879/9783879887446.jpg

Meifert, Matthias

Vertrauensmanagement in Unternehmen Eine empirische Studie über Vertrauen zwischen Angestellten und ihren Führungskräften (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Hampp, Rainer, Hampp, R, Juni 2003


2., Aufl - 326 S. - Sprache: Deutsch - 20 schwarz-weiße Abbildungen - 212x151x20 mm

ISBN: 3879887446 EAN: 9783879887446

Wirtschaftsleben ohne Vertrauen ist undenkbar. Vor allem innerbetriebliches Vertrauen ist Existenz- und Erfolgsbedingung für unternehmerisches Handeln. Daher gilt es als wichtiger Produktionsfaktor, sozialer Klebstoff und schwer zu imitierender Wettbewerbsvorteil. Trotz dieser Bedeutung befaßte sich die Organisationstheorie bisher nur unzureichend mit der Kategorie. Die vorliegende Untersuchung leistet einen theoretisch und empirisch fundierten Beitrag zur Weiterentwicklung der Vertrauens- bzw. Organisationstheorie. Mit Hilfe eines interdisziplinären Blickwinkels und unter Rückgriff auf die Strukturationstheorie wird ein spezifisch auf Unternehmen zugeschnittenes Vertrauensmodell entwickelt. Das Modell identifiziert organisationale Vertrauensfaktoren (z.B. die Arbeitsorganisation und den Führungsstil von Vorgesetzten) und analysiert, wie diese Eingang in die Vertrauensentscheidung von Akteuren finden bzw. gewohnheitsmäßig die Entstehung und Entwicklung von Vertrauensbeziehungen beeinflussen. Vergibt ein Organisationsmitglied Vertrauen, hegt es bestimmte Erwartungen, deren Erfüllung von VertrauensempfängerInnen erwartet wird. Diese Vertrauenserwartung umfaßt die Dimensionen Kompetenz, Integrität und Gesinnung. Die dreidimensionale Erwartung bildet den inhaltlich-definitorischen Kern des hier entwickelten Vertrauensverständnisses. Dem Wesen von Vertrauen und seiner organisationalen Gestaltbarkeit wird im Rahmen einer empirischen Analyse auf den Grund gegangen. Untersucht werden die wechselseitigen Vertrauensbeziehungen zwischen Vertriebsangestellten und ihren direkten Vorgesetzten sowie den GeschäftsführerInnen in vier Unternehmen aus drei Branchen. Abschließend werden Vorschläge für organisationales Vertrauensmanagement unterbreitet.

Titel derzeit leider nicht verfügbar.

 

Über den Autor

Matthias Meifert (geb. 1966) hat Politikwissenschaften in Marburg studiert. Er hat mehrjährige Erfahrungen in der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung. Von 1996 bis 1997 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der TU Chemnitz. Anschließend promovierte er im Rahmen eines Graduiertenstipendiums und publizierte zum Thema Vertrauen. Seit August 2000 ist er in der Personalabteilung der Berliner Volksbank eG tätig.

ISBN 3-87988-744-6

ISBN 978-3-87988-744-6

Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Interkulturelles Management von Bergemann, Niels (Herausgeber); Sourisseaux, Andreas L. J. (Herausgeber)
94,99 EUR

Risikomanagement Grundlagen - Theorie - Praxis von Schmitz, Thorsten; Wehrheim, Michael
20,00 EUR
Transaktions-Analyse von Rüttinger, Rolf; Crisand, Ekkehard (Herausgeber); Raab, Gerhard (Herausgeber); Crisand, Nicolas (Her
17,50 EUR

Tabu - Versteckte Regeln und ungeschriebene Gesetze in Organisationen von Saller, Thomas; Mauder, Sebastian; Flesch, Simone
29,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.