‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Verkehr und Nachhaltigkeit. Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung. Heft 2, 79. Jahrgang (2010).

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Verkehr und Nachhaltigkeit. Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung. Heft 2, 79. Jahrgang (2010). (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Duncker & Humblot GmbH, Duncker & Humblot, Oktober 2010


235 S. - Sprache: Deutsch - Tabellen, Abbildungen - 252x177x15 mm

ISBN: 3428134761 EAN: 9783428134762

Die Mobilität von Personen und Gütern ist eine unabdingbare Voraussetzung für die Funktionsweise und das Wachstum einer arbeitsteiligen, räumlich differenzierten Volkswirtschaft. Der Güterverkehr verbindet in einer arbeitsteiligen Wirtschaft die Stufen der Produktion bis hin zum Endverbrauch und garantiert so die Versorgungssicherheit und Verfügbarkeit von Gütern. Für die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und am Arbeitsmarkt ist die Erreichbarkeit von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, von sozialen Einrichtungen, aber auch von Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten und folglich die Gewährleistung der individuellen Mobilität von Personen Voraussetzung. Dem positiven Beitrag des Verkehrs zur wirtschaftlichen Entwicklung stehen die negativen Wirkungen des Verkehrs wie Umweltbelastung, Lärm und Unfälle gegenüber. Unsere moderne Mobilität stößt zudem zunehmend an die Grenzen knapper Infrastrukturkapazitäten mit der Konsequenz von Stau- und Überlastungsproblemen beziehungsweise Knappheitsphänomen. Nicht zuletzt ist einerseits der enorme Finanzbedarf für die Verkehrsinfrastruktur und für den öffentlichen Verkehr, andererseits die Knappheit öffentlicher Kassen zu konstatieren, die neue Finanzierungskonzepte erfordert. Die Bewältigung der Mobilitätsanforderungen unserer Gesellschaft steht damit in besonderem Maße im Spannungsfeld der ökonomischen, ökologischen und sozialen Dimension einer nachhaltigen Entwicklung. Vor diesem Hintergrund widmet sich dieses Heft der Nachhaltigkeit im Verkehrssektor. Nationale und internationale Autoren aus Wissenschaft und Praxis geben einen umfassenden Einblick in den aktuellen Forschungsstand auf diesem zentralen Politikfeld. Die Beiträge setzen sich mit der Identifikation und Quantifizierung der gesellschaftlichen Kosten des Verkehrs, z. B. durch Staus, Unfälle, Umweltschäden, Lärm und Klimawandel, auseinander. Daneben werden empirische Befunde zur Problematik von Erreichbarkeit und sozialer Teilhabe, zu den Konsequenzen regionaler Entwicklungen wie z. B. der Suburbanisierung und Zersiedlung sowie zur Finanzierung des Verkehrs präsentiert. Schließlich analysieren einige Autoren die möglichen ordnungs- und preispolitischen Maßnahmen zur Beseitigung oder Abmilderung adverser Konsequenzen des Verkehrs (z. B. Emissionshandel) sowie die Rolle von technischen Innovationen (z. B. Elektromobilität) und technischen Normen (z.B. Emissionsstandards). Die Analysen erstrecken sich auf die Schiene, den öffentlichen Personennahverkehr, den Seeverkehr und den Luftverkehr.


Preis: 79,90 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 79,90 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Volkswirtschaft

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Inhaltsverzeichnis

Inhalt: U. Kunert / H. Link, Verkehr und Nachhaltigkeit - C. Nash / J. Shires / H. Link, Quantifizierung der sozialen Grenzkosten des Straßenverkehrs: Welches sind die wichtigsten Komponenten? - J. de Dios Ortúzar, Die Schätzung externer Effekte im Verkehrswesen mithilfe von Stated-Choice-Experimenten - K. Assing / K.-J. Höhnscheid / T. Kranz / S. Schönebeck, Straßenverkehrssicherheit als wichtige Voraussetzung für nachhaltige Mobilität - M. Jäcker-Cüppers, Verkehrslärm: Beeinträchtigungen und Minderungsstrategien - M. Hesse / J. Scheiner, Mobilität, Erreichbarkeit und gesellschaftliche Teilhabe: Die Rolle von strukturellen Rahmenbedingungen und subjektiven Präferenzen - A. Stein, Zum Erfordernis der Bestandsorientierung in der integrierten Raum- und Verkehrspolitik - R. Bühler / J. Pucher, Finanzielle Nachhaltigkeit des öffentlichen Personennahverkehrs: Entwicklungen und Herausforderungen in Deutschland und den USA - W.-P. Schill, Elektromobilität in Deutschland. Chancen, Barrieren und Auswirkungen auf das Elektrizitätssystem - C.-F. Elmer, CO2-Emissionsstandards für Personenkraftwagen als Instrument der Klimapolitik im Verkehrssektor. Rationalität, Gestaltung und Wechselwirkung mit dem Emissionshandel - M. E. Kulessa / M. Oschinski / S. Seum, Internationaler Seeverkehr und Klimaschutz - M. Schaefer / J. Scheelhaase / W. Grimme / S. Maertens, Ökonomische Effekte des EU-Emissionshandelssystems auf Fluggesellschaften und EU-Mitgliedstaaten. Ein innovativer Modellierungsansatz - G. Knieps, Preis- und Qualitätsdifferenzierung in Verkehrsnetzen - D. Kalinowska / K. W. Steininger, Entwicklung eines allgemeinen Gleichgewichtsmodells zur Analyse preispolitischer Maßnahmen im Verkehr


ISBN 3-428-13476-1

ISBN 978-3-428-13476-2

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Geldpolitik von Bofinger, Peter; Reischle, Julian; Schächter, Andrea
40,00 EUR

Twenty Years of Economic Reconstruction in East Germany von Wey, Christian (Herausgeber); Zimmermann, Klaus F. (Herausgeber)
69,90 EUR

Mikroökonomik von Goolsbee, Austan; Levitt, Steven; Syverson, Chad; Berger-Kögler, Ulrike (Übersetzung); Flik, Reiner
29,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.