‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Ursprünge des Totalitarismus Das Ende des Homo Oeconomicus

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Drucker, Peter F.

Ursprünge des Totalitarismus Das Ende des Homo Oeconomicus (Gebundene Ausgabe)

Karolinger Verlag, September 2010


240 S. - Sprache: Deutsch - 218x132x23 mm

ISBN: 385418140X EAN: 9783854181408

Peter Ferdinand Drucker, geboren 1909 in Wien, gestorben 2006 in Clarendon/Californien, hatte schon im Elternhaus Umgang mit Größen wie Hayek, Mises, Schumpeter und Othmar Spann. Nach dem Studium Journalist in Frankfurt, war er auch in der "Volkskonservativen Bewegung" politisch tätig, für die er u.a. auch Ernst Jünger und Carl Schmitt vergeblich zu keilen suchte; Letzterer bot sich ihm an, seine Habilitationsschrift zu betreuen, von der nur ein Abschnitt über F. J. Stahl abgeschlossen wurde. In dieser Zeit beschäftigte er sich intensiv mit Kierkegaard. Nach seiner Emigration nach England und später in die USA wurde er zu einem der einflußreichsten Management-Autoren, Lehrer und Berater: "The man who invented Management" (New York Times). Zuletzt befaßte er sich mit dem Übergang von der postkapitalistischen zur "Wissensgesellschaft". Zum Buch 1939 veröffentlichte Drucker, knapp 30jährig, "The End of Economic Man". Das Scheitern des Kapitalismus und des Sozialismus führt die Massen in ihrer Hoffnungslosigkeit zu Faschismus und Nationalsozialismus, nicht mehr von ökonomischen Faktoren wie des "Homo Oeconomicus" eines Adam Smith sind sie geleitet, die scheinbaren Erfolge der "Wehrwirtschaft" überzeugen, das ethische und kulturelle Erbe des Abendlandes wird verleugnet ... Churchill war einer der ersten, die dem Buch im "Times Literary Supplement" Beifall zollten. Druckers Werke erreichten auch im deutschen Raum hohe Auflagen, während dieses Buch mit zwei nach dem Krieg verfaßten Vorreden erstmals auf Deutsch erscheint.


Preis: 26,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 26,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Politikwissenschaft

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 3-85418-140-X

ISBN 978-3-85418-140-8

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Ursprünge des Totalitarismus : das Ende des Homo Oeconomicus.

Drucker, Peter F. (Verfasser):
Ursprünge des Totalitarismus : das Ende des Homo Oeconomicus. Aus dem Engl. von Konrad und Peter Weiß
Wien ; Leipzig : Karolinger, 2010. 238 S. ; 22 cm 8°, gebundene Ausgabe, Softcover/Paperback EAN: 9783854181408 (ISBN: 385418140X)


Exemplar gut erhalten, Name und Stempel im Vorsatz, C5681 ISBN 9783854181408
Schlagworte: Totalitarismus, Politik, Politik; Politikwissenschaft; Geschichte; Zeitgesc

Bestell-Nr.: 5056780

Preis: 13,90 EUR
Versandkosten: 2,95 EUR
Gesamtpreis: 16,85 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 30,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 30,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Bewertung epidemiologischer Studien von Pfob, H (Herausgeber); Heinemann, G (Herausgeber)
19,43 EUR

Flüchtlingskrisen - Wir können sie beenden von Puchstein, Klaus Ernst Paul
4,99 EUR

98,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.