‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Umwelt- und Planungsrecht im Wandel System, Funktionen, Perspektiven.

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Schlacke, Sabine (Herausgeber)

Umwelt- und Planungsrecht im Wandel System, Funktionen, Perspektiven. (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Die Verwaltung. Beihefte 11

Duncker & Humblot GmbH, Duncker & Humblot, Oktober 2010


1. Auflage. - 158 S. - Sprache: Deutsch - 237x161x10 mm

ISBN: 3428134311 EAN: 9783428134311

Beiheft 11 zu "Die Verwaltung" ist Prof. Dr. Wilfried Erbguth anlässlich seines 60. Geburtstags gewidmet. Entsprechend seinem Schwerpunkt in Forschung und Lehre behandelt dieses von seinen Schülerinnen und Schülern herausgegebene Heft System und Funktionen des Umwelt- und Planungsrechts 2010. Besondere Berücksichtigung erfahren unionsverfassungsrechtliche, prozessuale sowie materiell-rechtliche Aspekte des Umwelt- und Planungsrechts, ferner ausgewählte Einzelbereiche (Genehmigungsrecht, Naturschutzrecht, Klimaschutzrecht). W. Cremer gliedert die Handlungsgrundsätze des Europäischen Umweltverfassungsrechts in funktionaler und struktureller Perspektive. F. Ekardt widmet sich Kernelementen des Umwelt- und Planungsrechts: Schutzpflichten, Abwägungsregeln, Mindeststandards und Drittschutz - auch aus transnationaler Umweltgrundrechtsperspektive. G. Beaucamp untersucht Sonderformen umweltrechtlicher Genehmigungen und F. Stollmann unterzieht die Reform des Naturschutzrechts 2010 einer verfassungsrechtlichen Analyse. M. Schubert beleuchtet das Verhältnis von Umweltrecht und dem Recht räumlicher Gesamtplanung. S. Schlacke fragt schließlich, ob ein neues umweltbezogenes Rechtsgebiet - das Klimaschutzrecht - entsteht.


Preis: 74,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 74,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Öffentliches Recht

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Inhaltsverzeichnis

Inhalt: W. Cremer, Handlungsgrundsätze des Europäischen Umweltverfassungsrechts. Funktionen und Strukturen - F. Ekardt, Schutzpflichten, Abwägungsregeln, Mindeststandards und Drittschutz. Eine Kritik der Judikatur sowie der transnationalen Umweltgrundrechts-Diskussion - G. Beaucamp, Sonderformen umweltrechtlicher Genehmigungen. Stand und Perspektiven - F. Stollmann, Das neue BNatSchG und die Handlungsspielräume der Länder - M. Schubert, Umweltrecht und Recht räumlicher Gesamtplanung. Aktuelle Entwicklungen und Perspektiven im Hinblick auf umweltrechtliche Anforderungen im Raumordnungs- und Bauplanungsrecht - S. Schlacke, Klimaschutzrecht: ein Rechtsgebiet? Begriffliches, Systematik und Perspektiven

Über den Autor

Die gebürtige Osnabrückerin Sabine Schlacke (Jahrgang 1968) studierte Rechtswissenschaften in Göttingen und Lausanne. Sie wurde 1997 promoviert, die Habilitation erfolgte 2007. Seit 2008 ist Schlacke Professorin für Öffentliches Recht mit dem Schwerpunkt deutsches, europäisches und internationales Umweltrecht, Verwaltungsrecht an der Universität Bremen. Sie leitet die Forschungsstelle für Europäisches Umweltrecht, ist Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen und stellvertretende Richterin am Staatsgerichtshof der Freien Hansestadt Bremen.


ISBN 3-428-13431-1

ISBN 978-3-428-13431-1

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

84,00 EUR
Landesrecht Brandenburg Textsammlung - Rechtsstand: 1. August 2017 von Brünneck, Alexander von (Herausgeber); Härtel, Ines (Herausgeber); Dombert, Matthias (Herausgeber)
25,90 EUR
44,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.