‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » » Über die gegenwärtigen Formen der humanitären Hilfe von NGOs unter besonderer Berücksichtigung der "neuen Kriege"

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch
EN9/783/640/9783640801428.jpg

Hussmann, Marc Eric

Über die gegenwärtigen Formen der humanitären Hilfe von NGOs unter besonderer Berücksichtigung der "neuen Kriege" (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

GRIN Publishing, Januar 2011


1. Auflage. - 40 S. - Sprache: Deutsch - 211x149x14 mm

ISBN: 3640801423 EAN: 9783640801428

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Int. Organisationen u. Verbände, Note: 1,3, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für politische Wissenschaft), Veranstaltung: Vertiefungsmodul Internationale Beziehungen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Fragestellung, ob die Prinzipien humanitärer Hilfe aufgrund veränderter Rahmenbedingungen in denen diese heute geleistet wird, diesen Bedingungen angepasst werden sollte, bestimmt seit Jahren die Diskussion im Feld der humanitären Hilfe und soll aufgrund ihrer Aktualität in dieser Arbeit wie folgt thematisiert werden: Haben sich die Prinzipien humanitärer Hilfe angesichts des Phänomens der "neuen Kriege" verändert? Und falls dem so ist, welche Prinzipien verfolgen humanitäre NGOs in solch komplexen humanitären Notlagen? Um diese Leitfrage beantworten zu können, wird zunächst die klassische Form humanitärer Hilfe dargestellt, um im zweiten Abschnitt dieser Arbeit drei Typen humanitärer Hilfe darzustellen, deren Prinzipien als Reaktion auf die Herausforderungen der "neuen Kriege" entstanden sind und sich von den klassischen Prinzipien unterscheiden. Zuvor werden die Dilemmata beschrieben, die sich die humanitäre Hilfe angesichts der "neuen Kriege" zu stellen hat. Die "neuen Kriege" werden in diesem Zusammenhang als der wichtigste Grund angeführt, der zu einer Veränderung der klassischen Prinzipien humanitärer Hilfe geführt hat. Da die Entstehungsgründe und Ursachen der "neuen Kriege" für das Erkenntnisinteresse der vorliegenden Arbeit aus Sicht des Autors keine zwingende Relevanz aufweisen, werden sie ausschließlich als inhaltliche Ergänzung im Anhang der vorliegenden Arbeit thematisiert. Im letzten Abschnitt dieser Arbeit werden die idealtypisch formulierten Theorieansätze, die eine von der klassischen divergierende Form humanitärer Hilfe beschreiben, an der Wirklichkeit überprüft, um eine kritische Reaktion der behandelten Literatur zu gewährleisten und um die Leitfrage der vorliegenden Arbeit in einer reflektierten und möglichst realitätsnahen Weise beantworten zu können.

Titel derzeit leider nicht verfügbar.

 

ISBN 3-640-80142-3

ISBN 978-3-640-80142-8

Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Redemptive or Grotesque Nationalism Rethinking Contemporary Politics in Zimbabwe von Ndlovu-Gatsheni, Sabelo J. (Herausgeber); Muzondidya, James (Herausgeber)
68,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.