‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » » Über Parallelgesellschaften in Deutschland

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Adlon, Moritz

Über Parallelgesellschaften in Deutschland (Geheftet)

GRIN Publishing, November 2010


1. Auflage. - 20 S. - Sprache: Deutsch - 227x149x23 mm

ISBN: 3640743547 EAN: 9783640743544

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Am 01.05.2010 eröffnete der User "fussballfan95" einen neuen Thread2 mit demTitel: "Gehört ein Dönerladen nicht zu einer Parallelgesellschaft?"3. Mit dieserFrage löste er eine angeregte Diskussion unter den Usern des "gutefrage.net"-Forums aus, was genau eine Parallelgesellschaft sei, und wann eine "Dönerbude"Teil solch einer gesellschaftlichen Struktur wird. Mitte dieses Jahrzehnts wurde dieTerminologie "Parallelgesellschaft" aufgrund einiger Ereignisse (z.B. 11.September) zu einem beliebten Begriff der Medien und kurze Zeit später auch vonPolitikern, wie Günther Beckstein4, gerne verwendet. Im alltäglichen politischenDiskurs wird versucht mit diesem Schlagbegriff die Problematik "fremd-ethischerWohnbezirke" und damit die anhaltende Diskussion um die gescheiterteIntegration von Einwanderern, heute oft vierter Generation, in Deutschland zuetikettieren. Wie an der Fragestellung des Forum Nutzers "fussballfan95", sowie der Antwortenanderer User klar zu erkennen ist, weiß der normale deutsche Bürger bis heutenicht, wie der Terminus der Thematik entsprechend zu verstehen, geschweigeanzuwenden ist. Diese Feststellung soll keines Falls ein Vorwurf sein, sondern einBeispiel für die Folgen unachtsamer Verwendung in Politik und Medien, eines sospeziellen und sensiblen Begriffs.Zu Beginn der Arbeit werden Herkunft und Bedeutung des Begriffs erläutert,anschließen anhand einer der vorgestellten Theorien vertieft und am Ende aufeine Längsschnittuntersuchung (durchgeführt in NRW) des Instituts StiftungZentrum für Türkeistudien angewandt. Auf den gewonnen Erkenntnissenbasierend wird später versucht eine Aussage darüber zu treffen, ob und in wieweit es in Deutschland Parallelgesellschaften gibt.

Titel derzeit leider nicht verfügbar.

 

ISBN 3-640-74354-7

ISBN 978-3-640-74354-4

Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Visualizing Mortality Dynamics in the Lexis Diagram von Rau, Roland; Bohk-Ewald, Christina; Muszynska, Magdalena M.; Vaupel, James W.
53,49 EUR

29,00 EUR

Unsichtbar und ungesehen Wohnungslose Frauen mit minderjährigen Kindern in Berlin von Gerull, Susanne (Herausgeber); Wolf-Ostermann, Karin (Herausgeber)
12,80 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.