‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Antiquariate » Treptower-Buecherkabinett » Antikes und Rares vor 1900 » Troja. Ergebnisse meiner neuesten Ausgrabungen auf…

Linksbuch gebraucht, gut gebraucht, gut Rechtsbuch

Mehr von Schliemann Heinrich

Troja. Ergebnisse meiner neuesten Ausgrabungen auf der Baustelle von Troja, in den Heldengräbern, Bunarbaschi und anderen Orten der Troas im Jahre 1882. Mit Vorrede von Professor A. H. Sayce. Mit 150 Holzschnitt-Illustrationen im Text und auf Tafeln sowie 4 (davon 3 gefalteten) chromolithographischen Karten und Plänen.


Leipzig, Brockhaus, 1884. XLV, 462 Seiten, 1 Bl. Gr.-8°. Halbleder d. Zt. mit goldgeprägtem Rückentitel (etwas berieben)., 1884.


Erste Ausgabe. - Borst 3628. - Carter-Muir 362. - Schliemann gilt als Begründer der modernen systematischen Archäologie. Für seine sechste Grabungskampagne in Troja 1882 gewann Schliemann den Architekten u. Olympia-Ausgräber Wilhelm Dörpfeld als Mitarbeiter, der beweisen konnte, dass die Mauern zur selben Epoche wie die Funde in Mykene gehörten, die Auffindung Homer'sTroja, "ein großartiger Abschluß von Schliemanns Lebenswerk (C./M.). - Gutes Exemplar. A7-227

 


» Nach diesem Titel suchen
» Nach diesem Autor suchen
» Mehr Bücher von diesem Verlag

Dieser Artikel wurde leider vor kurzem verkauft und wird hier nur für kurze Zeit angezeigt. Bitte nutzen Sie die Suchfunktion oder die nebenstehenden Links, um einen ähnlichen Artikel zu finden.
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Abenteuer meines Lebens.

Schliemann, Heinrich:
Abenteuer meines Lebens. Selbstzeugnisse. 5. Aufl.
Leipzig : Brockhaus, 1989. 325 S. 8° , Leinen mit Schutzumschlag , Gutes Exemplar8° , Leinen mit Schutzumschlag , Gutes Exemplar EAN: 9783325000542 (ISBN: 3325000541)


Mit zahlr. Fotos. ; Inhalt: VORWORT, EINFÜHRUNG, SCHLIEMANN UND SEINE ZEIT, SCHLIEMANN UND SEIN VERLEGER BROCKHAUS, SCHLIEMANN IN DIESEM BUCH, SELBSTBIOGRAPHIE: KINDHEIT UND KAUFMANNSJAHRE (1822-1868) AMERIKA-TAGEBUCH (1850-1852) AUS DEM OSTASIEN-TAGEBUCH (1865) BRIEFE AN RUST (1868-1890) ANHANG: ANMERKUNGEN, REGISTER UND ERLÄUTERUNGEN. ; "Eine Welle der Begeisterung für eine archäologische Tat geht in den siebziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts durch die Welt: Heinrich Schliemann hat Troja entdeckt, hat bewiesen, daß die von Homer beschriebene Stadt tatsächlich existierte. Die Zeitgenossen stehen im Banne der Goldfunde und sehen in dem über Nacht berühmt gewordenen Mann den glückhaften Schatzgräber. Wer war dieser Mann? Er selbst erzählt von seiner Jugend, von dem beharrlich erarbeiteten Aufstieg zum erfolgreichen Kaufmann und vielfachen Millionär. Selbstvertrauen spürt man aus den Worten des Pfarrerssohnes, der sich noch mit vierundvierzig Jahren unter die Studenten der Sorbonne mischt und Archäologie studiert, um seinen Lebenstraum Troja zu verwirklichen. Aber auch die Welt lockt ihn. Farbig und fesselnd berichtet er in seinen Tagebüchern über seine großen Reisen. Hier zeigt sich Schliemann als aufmerksamer Beobachter, der zwar mitunter befangen urteilt, fremde Länder aber doch faszinierend zu schildern weiß: von New York und Washington, von der Fieberhölle von Panama, von seinen Erlebnissen unter den Goldgräbern Kaliforniens erzählt er. Das alte China und das damals Fremden schwer zugängliche Japan werden vor dem Auge des Lesers lebendig." ; "Bei allem Welthunger, trotz beispielloser Erfolge bleibt jedoch die Sehnsucht nach der mecklenburgischen Heimat stets wach. Im Gedankenaustausch mit dem langjährigen Jugendfreund Rust beschwört der Forscher Menschen und Erlebnisse seiner Jugend, nimmt lebhaften Anteil an den Geschehnissen in seinem Geburtsland und an dem Leben seines Freundes, läßt ihn an seinen Ausgrabungserfolgen, Rückschlägen, Hoffnungen, Plänen teilhaben. Mit viel Liebe und Sorgfalt hat der inzwischen verstorbene Heinrich Alexander Stoll diese aufschlußreichen Selbstzeugnisse - einen Teil der Selbstbiographie, Tagebücher und Briefe - zusammengetragen, die nicht nur die Atmosphäre des vergangenen Jahrhunderts einfangen, sondern auch Einblicke in das rastlose Tätigsein des weltbekannten Archäologen gewähren. Informativ und einfühlsam kommentierte Heinrich Alexander Stoll die Darstellungen der durchaus widersprüchlichen Persönlichkeit Schliemanns, dessen Grabungen in Troja, Mykene, Tiryns und Orchomenos der Altertumsforschung des 20. Jahrhunderts wesentliche Impulse verliehen." 9783325000542
Schlagworte: Autobiographie Vor- und Frühgeschichte
Diesen Titel und Preis anzeigen

Bericht über die Ausgrabungen in Troja in den Jahren 1871 bis 1873. [Von Heinrich Schliemann].

Schliemann, Heinrich:
Bericht über die Ausgrabungen in Troja in den Jahren 1871 bis 1873. [Von Heinrich Schliemann].
München & Zürich: Artemis-Verlag 1990. XXVIII, 311 Seiten. Mit zahlreichen Illustrationen. Gr. 8° (22,5-25 cm). Orig.-Leinenband mit illustriertem Orig.-Schutzumschlag. [Hardcover / fest gebunden]. EAN: 9783760819204 (ISBN: 3760819206)


Mit Exlibris-Aufkleber auf Vorsatz. - Insgesamt sehr gut, nahezu tadellos erhaltenes Exemplar. ISBN: 9783760819204
Schlagworte: Schliemann, Heinrich: Bericht über die Ausgrabungen in Troja in den Jahren 1871 bis 1873. [Von Heinrich Schliemann]. München & Zürich: Artemis-Verlag 1990.
Diesen Titel und Preis anzeigen

Mykenae. Bericht über meine Forschungen und Entdeckungen in Mykenae und Tiryns. Von Heinrich Schliemann, mit einer Vorrede von W.E. Gladstone. Textband und Tafelband komplett.

Schliemann, Heinrich und W.E. Gladstone (Vorw.):
Mykenae. Bericht über meine Forschungen und Entdeckungen in Mykenae und Tiryns. Von Heinrich Schliemann, mit einer Vorrede von W.E. Gladstone. Textband und Tafelband komplett. 2 Bände (= so vollständig). Erstausgabe.
Leipzig: F.A. Brockhaus 1878. LXVI, 447, (1); Seiten. Mit überaus zahlreichen Abbildungen, Karten und Illustrationen im Text. Tafelband zusätzlich mit 25 teils gefalteten Tafeln (davon 4 farbig) sowie 8 Plänen (davon 2 gefaltet). Gr. 8° (23 x 15 cm). Leinenbände der Zeit mit goldgeprägtem Rückentitel und gesprenkelten Schnitten. [Hardcover / fest gebunden].


PMM 655. - 1874 hatte Schliemann erstmals und illegal in Mykene gegraben, 1876 entdeckte er die dortigen Schachtgräber. Im Jahr darauf hielt Schliemann im Londoner Royal Archaelogical Institute seine Mykene-Rede. - Aus dem Besitz des Reichsgrafen Wilhelm von Wurmbrand-Stuppach. Der schwarze Lindwurm mit Stachelschwanz, der einen auf beiden Seiten brennenden Ast im Rachen hält und aus dessen Ohren Feuerflammen hervorgehen, Stammwappen des Hauses Wurmbrand-Stuppach, das zu den ältesten und wichtigsten Geschlechtern des österreichischen Uradels zählt, ziert das schöne, auf den Innendeckeln montierte Exlibris. - Ecken und Kapitale leicht bestoßen, Kanten und Rücken sichtlich ausgeblichen. Schnitte und einige Seiten leicht stockfleckig, wenige Seiten mit kleinen, umfangreicheren Bleistiftnotizen, häufiger jedoch mit Anstreichungen am Textrand. Ein Faltplan im Tafelband (Lageplan der Stadt Mykene) wurde von einem Vorbesitzer sorgfältig nachkoloriert, indem Grenzverläufe rot, Gewässer blau nachgezogen und eine Windrose eingezeichnet wurden. Insgesamt erfreulich gut erhaltenes, sauberes und vollständiges Exemplar der gesuchten Erstausgabe mit interessanter und bedeutender Provenienz.
Schlagworte: Schliemann, Heinrich und W.E. Gladstone (Vorw.): Mykenae. Bericht über meine Forschungen und Entdeckungen in Mykenae und Tiryns. Von Heinrich Schliemann, mit einer Vorrede von W.E. Gladstone. Textband und Tafelband komplett. 2 Bände (= so vollständig). Erstausgabe. Leipzig: F.A. Brockhaus 1878.
Diesen Titel und Preis anzeigen

Abenteuer meines Lebens.

Schliemann, Heinrich (erzählt):
Abenteuer meines Lebens. 4. Auflage,
Leipzig, F. A. Brockhaus, 1987. 325 Seiten, Farbtafeln, Inhaltsverzeichnis, Anmerkungen, Register, Erläuterungen, Schutzumschlag, 8°, Leinenband EAN: 9783325000542 (ISBN: 3325000541)


Selbstzeugnisse - herausgegeben und erläutert von Heinrich Alexander Stoll. Eine Welle der Begeisterung für eine archäologische Tat geht in den 70iger Jahren des vergangenen Jahrhunderts durch die Welt: Heinrich Schliemann hatte Troja entdeckt, hat bewiesen, daß die von Homer beschriebenen Stadt tatsächlich existiert. Die Zeitgenossen stehen im Banne der Goldfunde und sehen in dem über Nacht berühmt gewordenen Mann den glückhaften Schatzgräber. Wer war dieser Mann? Er selbst erzählt von seiner Jugend, von dem beharrlich erarbeiteten Aufstieg zum erfolgreichen Kaufmann und vielfachen Millionär. Selbstvertrauen spürt man aus den Worten des Pfarrerssohn, der sich noch mit vierzig Jahren unter die Studenten der Sorbonne mischt und Archäologie studiert, um seinen Lebenstraum Troja zu verwirklichen. Aber auch die Welt lockt ihn. Farbig und fesselnd berichtet er in seinen Tagebüchern über seine großen Reisen. Hier zeigt sich Schliemann als aufmerksamer Beobachter, der zwar mitunter befangen urteilt, fremde Länder aber doch faszinierend zu schildern weiß: von New York und Washington, von der Fieberhölle von Panama, von seinen Erlebnissen unter den Goldgräbern Kaliforniens erzählt er. Das alte China und das damals Fremden schwer zugänglichen Japan werden vor dem Auge des Lesers lebendig.
Schlagworte: Schliemann, Heinrich ; Autobiographie 1822-1868; Schliemann, Heinrich ; Briefsammlung, Archäologie, Vor- und Frühgeschichte
Diesen Titel und Preis anzeigen

[Selbstbiographie]:  Heinrich Schliemann's Selbstbiographie -  bis zu seinem Tode vervollständigt

Schliemann, Heinrich und Sophia Schliemann;
[Selbstbiographie]: Heinrich Schliemann's Selbstbiographie - bis zu seinem Tode vervollständigt von Sophie Schliemann
Klagenfurt, EBOOKS AT-Verl., 2007. 111 Seiten, Ill. ; 22 cm 8°, Illustr. Original-Broschur EAN: 9783902096418 (ISBN: 3902096411)


Einband berieben und an den Kanten und deutlicher an den Ecken abgestossen. Blätter an den Ecken leicht abgestossen. Innen durchgehend sauber. Solides, gut brauchbares Exemplar. IS: 9783902096418
****An unsere Kunden in Deutschland: Versand nach Deutschland zweimal in der Woche ab Freilassing mit der Deutschen Post. Unsere Rechnungen an deutsche Kunden enthalten deutsche Umsatzsteuer!*** -
Schlagworte: Schliemann, Heinrich ; Autobiographie, Alte Geschichte, Archäologie
Diesen Titel und Preis anzeigen

Troja und Homer : Porträt eines Enthusiasten.

Schliemann, Heinrich und Heinrich Schliemann:
Troja und Homer : Porträt eines Enthusiasten. Schliemann. Nach Schliemanns Aufzeichnungen entworfen von Wieland Schmied Erw. Neufassung
Frankfurt am Main : Insel-Verl., 1990. 343 S. : Ill., graph. Darst., Kt. ; 18 cm Taschenbuch ISBN: 3458329951 (EAN: 9783458329954 / 978-3458329954)


Gut erhaltenes Buch, kaum Gebrauchsspuren, K17245 ISBN 3458329951
Schlagworte: Schliemann, Heinrich ; Autobiographie 1868-1890, Archäologie, Vor- und Frühgeschichte
Diesen Titel und Preis anzeigen

Heinrich Schliemann Selbstbiographie

Architektur - Schliemann, Heinrich/ Sophie Schliemann:
Heinrich Schliemann Selbstbiographie
Mannheim, F.A. , 1979.,


Heinrich Schliemann Selbstbiographie Bis zu seinem Tode vervollständigt herausgegeben von Sophie Schliemann, zwölfte Auflage mit 35 Abbildungen und Karten, hrsg. F.A. Brockhaus, Mannheim, 1979; OPpbd+OU, 8°, 144 S guter-sehr guter Zustand. Best.Nr.20937
Schlagworte: Geschichte
Diesen Titel und Preis anzeigen

Selbstbiographie - Schliemann, Heinrich und Sophia (Bearb.) Schliemann:
Heinrich Schliemann's Selbstbiographie. Bis zu seinem Tode vervollständigt. Herausgegeben von Sophie Schliemann. Unveränderter Nachdruck der ersten Ausgabe des F. A. Brockhaus-Verlages Leipzig von 1892 mit einer Nachbetrachtung von Wilfried Bölke.
Ankershagen : Heinrich-Schliemann-Museum, 1996. 110 S. : Ill. 23 cm Paperback


Lese- und Lagerspuren, Einband etwas bestoßen und geknickt. Gutes Exemplar / H3. Z 47092 h3
Schlagworte: Schliemann, Heinrich ; Autobiographie, Alte Geschichte, Archäologie, Selbstbiografie, Biografie, Troja, Archäologie
Diesen Titel und Preis anzeigen

Schliemann, Heinrich;
Abenteuer meines Lebens. H. Schliemann erzählt. - (Reihe: Selbstzeugnisse: Hrsgg.v. H.A. Stoll). 5. Aufl.
Leipzig : Brockhaus, [1990]. 325 Seiten. Etliche Abb. auf Tafeln. 21 cm 8°, Original-Leinen mit Original-Schutzumschlag ISBN: 3325000541 (EAN: 9783325000542 / 978-3325000542)


Schutzumschlag am obereem Kapitell etwas lappig (Einrisse), leicht randwellig; sonst und insgesamt sauber und solide. Wirkt ungelesen. IS: 3325000541
****An unsere Kunden in Deutschland: Versand nach Deutschland zweimal in der Woche ab Freilassing mit der Deutschen Post. Unsere Rechnungen an deutsche Kunden enthalten deutsche Umsatzsteuer!*** -
Schlagworte: Schliemann, Heinrich ; Autobiographie 1822-1868; Schliemann, Heinrich ; Briefsammlung, Archäologie, Vor- und Frühgeschichte
Diesen Titel und Preis anzeigen

Schliemann, Heinrich:
Abenteuer meines Lebens / Heinrich Schliemann erzählt
Leipzig, Brockhaus, 1960., 21 cm Buchrückenhöhe, Geb, 402 Seiten : Illustrationen, 2. durchgesehene Aufl., 11. - 20. Tsd.. gutes Exemplar


Gesamttitel: Selbstzeugnisse ED173-19
Schlagworte: Schliemann, Heinrich ; Lebenserinnerungen / Archäologen / Einz Pers -> Schliemann, H ; Tagebuch ; Brief / Einz Pers -> Schliemann, H ; Schliemann, Heinrich
Diesen Titel und Preis anzeigen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Antiquariats.

Scholia ad Horatii odarum libros duo priores
von Graevii, Joh. G. und Frid. Henr. Bothe:
200,00 EUR

30,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.