‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Todestrieb und Erkenntnis

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Fagioli, Massimo; Homberg, Anna (Übersetzung); Iannaco, Cecilia (Übersetzung); Marinelli, Antonio (Übersetzung)

Todestrieb und Erkenntnis (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Originaltitel: Istinto di morte e conoscenza

Stroemfeld Verlag, Stroemfeld Verlag Buchversand GmbH, März 2011


270 S. - Sprache: Deutsch - Originalsprache: Italienisch - 229x148x23 mm

ISBN: 3866000766 EAN: 9783866000766

Als der römische Psychiater Massimo Fagioli dieses Buch 1970 als Abschluß seiner psychoanalytischen Ausbildung vorlegte, wußte er, daß die in ihm enthaltenen Traumdeutungen Aufsehen erregen würden. Er konnte aber nicht ahnen, daß es die italienische Kultur weit über Fachkreise hinaus beeinflussen und, wie La Stampa im Mai 2010 schrieb, heute, vierzig Jahre nach der Erstveröffentlichung, als Meisterwerk zu gelten hat. Fagioli, der die letzten Jahre seiner Kindheit im Krieg als Kurier der italienischen Partisanen verbrachte, in Venedig und Padua zum Psychiater ausgebildet wurde und danach in der Schweiz eine "Therapeutische Gemeinschaft" für Psychosepatienten an Ludwig Binswangers Klinik leitete, entwirft in dem Buch ein innovatives Gesamtkonzept der Behandlung psychischer Krankheiten, nach dem mittlerweile zahlreiche italienische Psychiater und Psychologen erfolgreich arbeiten. Zentral für dieses neue therapeutische Paradigma ist eine kohärente Deutung unbewußter Beziehungsdynamik, im besonderen der Triebreaktion des Patienten auf jegliche Form von Abwesenheit: der sogenannten Verschwindensphantasie, die als Todestrieb zu Gefühllosigkeit und innerer Leere führen kann oder, wie Michael Ende in seiner teilweise an Fagliolis Buch angelehnten Unendlichen Geschichte ausdrückte, zum Nichts. Ausgehend von der Entdeckung der Verschwindensphantasie entsteht in den fünf Kapiteln des Buches eine revolutionäre Sicht des menschlichen Ichs, des Unbewußten und der psychischen Entwicklung im ersten Lebensjahr. Mit seiner Theorie der menschlichen Geburt geht Fagioli dabei weit über die bekannten Überlegungen zum Geburtstrauma hinaus. Seine These, daß die menschliche Psyche im Zusammenwirken von intrauteriner Biologie und Triebreaktion auf die Umweltreize im Moment der Geburt entsteht, hat das Buch zu einem wesentlichen Element in der augenblicklichen bioethischen Debatte in Italien gemacht und die immer schon bestehende politische Dimension von Fagiolis Theorie deutlich hervorgehoben.


Preis: 38,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 38,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Psychoanalyse

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 3-86600-076-6

ISBN 978-3-86600-076-6

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Gesamtausgabe (SFG), Band 7 1900 von Freud, Sigmund; Tögel, Christfried (Herausgeber)
84,92 EUR

Veränderungsprozesse Ein integratives Paradigma von Stern, Daniel N.; Vorspohl, Elisabeth (Übersetzung)
29,90 EUR

Ein guter Abschied Die Beendigung von Psychoanalysen und Psychotherapien von Novick, Jack; Novick, Kerry K.; Vorspohl, Elisabeth (Übersetzung)
29,90 EUR

Psychoanalyse im 21. Jahrhundert Eine Standortbestimmung von Mertens, Wolfgang; Benecke, Cord (Herausgeber); Gast, Lilli (Herausgeber); Leuzinger-Bohleber, Maria
24,90 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.