‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Thematics - zu einer undisziplinierten Disziplin Bausteine für die Entwicklung eines kognitiven Modells thematischen Lesens literarischer Kunstwerke

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Scarinzi, Alfonsina

Thematics - zu einer undisziplinierten Disziplin Bausteine für die Entwicklung eines kognitiven Modells thematischen Lesens literarischer Kunstwerke (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Shaker Verlag, August 2009


204 S. - Sprache: Deutsch - 208x151x20 mm

ISBN: 3832282815 EAN: 9783832282813

Die als Dissertation entstandene Arbeit Thematics - Zu einer undisziplinierten Disziplin versteht sich als eine interdisziplinäre Studie an der Schnittstelle zwischen Literaturwissenschaft und Kognitionswissenschaften. Ihr Gegenstand ist die Eingrenzung notwendiger Bausteine für die Entwicklung eines kognitiven Modells thematischen Lesens literarischer Kunstwerke. Die Studie untersucht, wie Erkenntnisse aus der Kognitionswissenschaft dazu beitragen können, Interaktions- und Rezeptionsprozesse mit und von literarischen Texten systematisch zu erklären. Dabei schlägt sie eine radikale Revision der Thematologie von Elisabeth Frenzel zugunsten der kognitionswissenschaftlich orientierten Thematics vor. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen der Begriff ,Thema eines literarischen Textes' und seine Bedeutung für das Verstehen eines Textes der Literatur. Nach einer eingehenden Beschäftigung mit dem Begriff Thema aus literatur-analytischer und kognitionspsychologischer Sicht entwickelt die Studie die These, dass ein Thema ein kognitives Gebilde ist, das in der Wissensstruktur eines Lesers verankert ist. Es moduliert die Prozesse des Verstehens in der kognitiven Interaktion mit einem literarischen Text. In Anlehnung an die kognitive Stilistik, an die kognitive Evolutionspsychologie und an die kognitionspsychologischen Emotionstheorien erarbeitet die Studie Kriterien für die Abgrenzung literarisch relevanter thematischer Wissensstrukturen des Lesers. Sie setzt sich mit der Frage auseinander, wie ,Thema eines literarischen Textes' mit einer ästhetischen Spezifizität von Literatur verbunden werden kann.


Preis: 49,80 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 49,80 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Literaturwissenschaft/Allgemeines, Lexika

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 3-8322-8281-5

ISBN 978-3-8322-8281-3

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

90,94 EUR

Wie im Bilderbuch Zur Aktualität eines Medienphänomens von Rußegger, Arno (Herausgeber); Waldner, Tonia (Herausgeber)
24,90 EUR

47,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.