‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Sozial- und Gesundheitsberichterstattung Hintergründe, Defizite, Möglichkeiten

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Jacob, Rüdiger

Sozial- und Gesundheitsberichterstattung Hintergründe, Defizite, Möglichkeiten (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Lang, Peter GmbH, Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Oktober 2006


368 S. - Sprache: Deutsch - 18 Tabellen - 210x149x28 mm

ISBN: 3631557000 EAN: 9783631557006

Seit den neunziger Jahren wird das Thema Gesundheitsberichterstattung (GBE) auch in Deutschland intensiv diskutiert. Erstellt wurden seitdem Gesundheitsberichte für Betriebe, Kommunen, Bundesländer und 1998 auch ein erster Gesundheitsbericht für Deutschland. Das verstärkte Interesse an GBE wurde durch die Politik induziert, da die ständig beklagte Kostensteigerung im Gesundheitswesen Dimensionen erreicht hat, die von Sozialpolitikern als nicht mehr finanzierbar angesehen werden. Die daraus resultierenden gesundheitspolitischen Forderungen nach effektivem und effizientem Mitteleinsatz in der Therapie und der Prävention von Krankheiten können aber nur umgesetzt werden, wenn man Kenntnisse über die Prävalenz und Inzidenz solcher Krankheiten und deren Ursachen, die durch sie entstehenden Kosten, die zur Verfügung stehenden Mittel und deren Verwendung hat. Gerade die Datenlage für GBE ist aber in höchstem Maß problematisch. Es gibt keine Morbiditätsstatistik, keine valide Todesursachenstatistik und kaum Mikrodaten.


Preis: 60,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 60,95 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Politikwissenschaft/Soziologie/Allgemeines

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Sozialberichterstattung - Gesundheitsberichterstattung und Wohlfahrtsmessung - Geschichte von Statistik, Sozial- und Gesundheitsberichterstattung - Seuchen und der Wandel der Sterblichkeitsmuster - Die medizinische Versorgung in der vorbakteriologischen Zeit - Hygiene und Bakteriologie - Folgen des demographischen ?bergangs f?r das Sozial- und Gesundheitswesen - Gesundheitsberichterstattung als staatliche Aufgabe - Normative Aspekte von GBE: Definitionen von Gesundheit und Krankheit - Gesundheitsziele - Probleme der Datenlage.

Über den Autor

Der Autor: R?diger Jacob, Studium der Soziologie, Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaft, Promotion 1993, Habilitation 2006; Dozent f?r Soziologie/Empirische Sozialforschung an der Universit?t Trier, Arbeitsschwerpunkte: Methoden der empirischen Sozialforschung, Wissenschaftstheorie, Medizin- und Sportsoziologie; medizinsoziologische Forschung seit 1990, kommunale und regionale Gesundheitsberichterstattung seit 1996 in Kooperation mit Gesundheits?mtern und dem Ministerium f?r Gesundheit des Landes Rheinland-Pfalz, Gesundheits- und Patientensurveys sowie ?rztebefragungen f?r die Gesundheits?mter Trier und Cochem sowie die KV Rheinland-Pfalz; seit 2005 Leiter der wissenschaftlichen Begleitung des Modellprojektes Sektoren?bergreifende elektronische Patientenakte Rheinland-Pfalz.


ISBN 3-631-55700-0

ISBN 978-3-631-55700-6

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

SOS Belser Von den Höhenflügen und Abstürzen meines Lebens von Belser, Edgar; Schläpfer, Franziska (Bearbeitung)
21,90 EUR

Handbuch Jugend im demografischen Wandel Konsequenzen für Familie, Bildung und Arbeit von Schlemmer, Elisabeth (Herausgeber); Kuld, Lothar (Herausgeber); Lange, Andreas (Herausgeber)
68,00 EUR

39,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.