‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Schulkritik Hausunterricht, Ivan Illich, Inklusion, Deschooling, Ellen Key, Spickmich, Antipädagogik, John Taylor Gatto, SchulRadar, Demokratische Schule, Alternativschule, Schule für Erwachsenenbildung, Schulverweigerung, John Caldwell Holt

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Quelle: Wikipedia (Herausgeber)

Schulkritik Hausunterricht, Ivan Illich, Inklusion, Deschooling, Ellen Key, Spickmich, Antipädagogik, John Taylor Gatto, SchulRadar, Demokratische Schule, Alternativschule, Schule für Erwachsenenbildung, Schulverweigerung, John Caldwell Holt (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Books LLC, Reference Series, Februar 2014


24 S. - Sprache: Deutsch - 249x187x7 mm Paperback

ISBN: 1159317380 EAN: 9781159317386

Quelle: Wikipedia. Seiten: 24. Kapitel: Hausunterricht, Ivan Illich, Inklusion, Deschooling, Ellen Key, Spickmich, Antipädagogik, John Taylor Gatto, SchulRadar, Demokratische Schule, Alternativschule, Schule für Erwachsenenbildung, Schulverweigerung, John Caldwell Holt, Heimlicher Lehrplan, Alternativpädagogik, Unschooling, Centro Intercultural de Documentación, Hauslehrer, SEfU - Schüler als Experten für Unterricht. Auszug: Die inklusive Pädagogik ist ein Ansatz der Pädagogik, dessen wesentliches Prinzip die Wertschätzung der Diversität (Vielfalt) in der Bildung und Erziehung ist. Befürworter der Inklusion betrachten die Heterogenität als eine Gegebenheit, welche die Normalität darstellt. Sie plädieren dafür, dass jede Schule die Bildungs- und Erziehungsbedürfnisse aller Schüler zu befriedigen hat und gehen davon aus, dass dies auch möglich ist. Im "Handlexikon der Behindertenpädagogik" definiert Andreas Hinz den Ansatz der Inklusion als "...allgemeinpädagogische Ansatz, der auf der Basis von Bürgerrechten argumentiert, sich gegen jede gesellschaftliche Marginalisierung wendet und somit allen Menschen das gleiche volle Recht auf individuelle Entwicklung und soziale Teilhabe ungeachtet ihrer persönlichen Unterstützungsbedürfnisse zugesichert sehen will. Für den Bildungsbereich bedeutet dies einen uneingeschränkten Zugang und die unbedingte Zugehörigkeit zu allgemeinen Kindergärten und Schulen des sozialen Umfeldes, die vor der Aufgabe stehen, den individuellen Bedürfnissen aller zu entsprechen - und damit wird dem Verständnis der Inklusion entsprechend jeder Mensch als selbstverständliches Mitglied der Gemeinschaft anerkannt." Für die Vertreter des Inklusionskonzeptes gibt es keine zwei Gruppen von Schülern und Schülerinnen, sondern nur eine Schülergesamtheit, deren Mitglieder unterschiedliche Bedürfnisse haben. Viele Bedürfnisse werden von der Mehrheit geteilt und bilden die gemeinsamen Erziehungs- und Bildungsbedürfnisse. Alle Schüler haben nach dieser Auffassung darüber hinaus individuelle Bedürfnisse, darunter auch solche, für deren Befriedigung die Bereitstellung spezieller Mittel und Methoden sinnvoll sein kann. Die Vertreter der Inklusionspädagogik halten den Besuch einer wohnortnahen allgemeinen Schule und die Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse aller für Menschenrechte und fordern, dass die Schule den Bedürfnissen ihrer Schülergesamtheit gewachsen sein soll. Es soll


Preis: 13,68 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 13,68 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: TB/Philosophie/Sonstiges

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 1-159317-38-0, ISBN 1-15-931738-0, ISBN 1-15931-738-0, ISBN 1-159-31738-0, ISBN 1-1593-1738-0

ISBN 978-1-159317-38-6, ISBN 978-1-15-931738-6, ISBN 978-1-15931-738-6, ISBN 978-1-159-31738-6, ISBN 978-1-1593-1738-6

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

The New Way of the World On Neoliberal Society von Dardot, Pierre; Laval, Christian
15,50 EUR

Un ideal por el cual vivo von Mandela, Nelson
24,86 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.