‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Schuldrecht, Rechtsvergleichung und Rechtsvereinheitlichung an der Schwelle zum 21. Jahrhundert Symposium aus Anlass des 65. Geburtstages von Peter Schlechtriem veranstaltet von seinen Schülern

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Salger, H. Ch. (Herausgeber); Schwenzer, Ingeborg (Herausgeber); Schwenzer, Ingeborg (Herausgeber); Witz, W (Herausgeber)

Schuldrecht, Rechtsvergleichung und Rechtsvereinheitlichung an der Schwelle zum 21. Jahrhundert Symposium aus Anlass des 65. Geburtstages von Peter Schlechtriem veranstaltet von seinen Schülern (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Mohr Siebeck GmbH & Co. K, Februar 1999


1. Auflage. - 119 S. - Sprache: Deutsch - 234x155x15 mm

ISBN: 3161471105 EAN: 9783161471100

Am 2. März 1998 feierte Peter Schlechtriem seinen 65. Geburtstag. Aus diesem Anlaß veranstalteten seine Schüler ein Symposium, dessen (teilweise gekürzte) Beiträge in diesem Band versammelt sind. Im Anschluß an die einzelnen Beiträge ist die jeweilige Diskussion abgedruckt. Peter Herbel befaßt sich mit den Anforderungen, die an den international tätigen Juristen gestellt werden. Er widmet sich der Frage, wie mittels Rechtsvereinheitlichung den Problemen begegnet werden kann, die sich für die Unternehmen aus der Globalisierung der Märkte ergeben. Wolfgang Witz setzt sich mit der Unternehmensverfassung bei international tätigen Unternehmen auseinander. Er zeigt die Vorteile auf, die die Rechtsangleichung in den einzelnen Staaten oder die Schaffung von supranationalen Rechtsformen für die betroffenen Unternehmen bereits brachte und noch bringen kann. Ingeborg Schwenzer untersucht die Rezeption des deutschen Rechtsdenkens im schweizerischen Obligationsrecht. Sie zeigt, wie deutsches Rechtsdenken unter anderem im Deliktsrecht und im Bereicherungsrecht oftmals unkritisch übernommen wurde. Und das, obwohl sich eine eigenständige oder auf vertiefter Rechtsvergleichung beruhende Lösung oftmals besser in das schweizerische Rechtssystem eingefügt hätte. Hanns-Christian Salger schildert die Internationalisierung der Anwaltschaft aus deutschem Blickwinkel. Er nennt die Möglichkeiten und Probleme, die sich für international tätige Anwaltssozietäten ergeben werden. Der Wettbewerb zwischen den großen, bereits heute weltweit agierenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, den sich bildenden 'global players' und internationalen Anwaltssozietäten wird sich zum Beispiel verschärfen.


Preis: 39,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 39,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Internationales und ausländ. Recht

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 3-16-147110-5

ISBN 978-3-16-147110-0

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund

Schwenzer, I.:
Schuldrecht, Rechtsvergleichung und Rechtsvereinheitlichung an der Schwelle zum 21.Jahrhundert. Symposium P. Schlechtriem: Symposium aus Anlass des ... Schlechtriem veranstaltet von seinen Schülern
Mohr Siebeck, 1999. 119 Seiten Broschiert EAN: 9783161471100 (ISBN: 3161471105)


Sehr gepflegtes Gebraucht-/Antiquariatsexemplar. Zustand unter Berücksichtigung des Alters sehr gut. Tagesaktueller, sicherer und weltweiter Versand. Wir liefern grundsätzlich mit beiliegender Rechnung. (Auflage/Titel kann bei gleicher ISBN, Doppelvergabe durch den Verlag, abweichen). 151509.01
Schlagworte: Internationales Privatrecht / Rechtsgeschichte & Philosophie / Allgemein / Insolvenzrecht / Handels-, Gesellschafts- & Wirtschaftsrecht / Europarecht / Völkerrecht / Handelsrecht

Bestell-Nr.: 22302

Preis: 33,15 EUR
Versandkosten: 2,50 EUR
Gesamtpreis: 35,65 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 500,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 500,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.

Schuldrecht, Rechtsvergleichung und Rechtsvereinheitlichung an der Schwelle zum 21.Jahrhundert. Symposium P. Schlechtriem

Schwenzer, I.:
Schuldrecht, Rechtsvergleichung und Rechtsvereinheitlichung an der Schwelle zum 21.Jahrhundert. Symposium P. Schlechtriem Auflage: 1. Auflage.
Mohr Siebeck, 1999. 119 Seiten 22,6 x 15,0 x 1,0 cm, Taschenbuch EAN: 9783161471100 (ISBN: 3161471105)


Sehr frisches Exemplar.

Bestell-Nr.: 62424

Preis: 33,15 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 35,15 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Matthias Hill Buch-Antiquariat   Katalog: Recht
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.