‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Ruanda Christentum in Ruanda, Ethnie in Ruanda, Geographie (Ruanda), Geschichte (Ruanda), Kigali, Kultur (Ruanda), Militärperson (Ruanda), Politik (Ruanda), Ruander, Ruandischer Botschafter, Sport (Ruanda), Verkehr (Ruanda), Wirtschaft (Ruanda)

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Quelle: Wikipedia (Herausgeber)

Ruanda Christentum in Ruanda, Ethnie in Ruanda, Geographie (Ruanda), Geschichte (Ruanda), Kigali, Kultur (Ruanda), Militärperson (Ruanda), Politik (Ruanda), Ruander, Ruandischer Botschafter, Sport (Ruanda), Verkehr (Ruanda), Wirtschaft (Ruanda) (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Books LLC, Reference Series, Juni 2012


66 S. - Sprache: Deutsch - 247x190x25 mm Paperback

ISBN: 1159302421 EAN: 9781159302429

Quelle: Wikipedia. Seiten: 65. Kapitel: Christentum in Ruanda, Ethnie in Ruanda, Geographie (Ruanda), Geschichte (Ruanda), Kigali, Kultur (Ruanda), Militärperson (Ruanda), Politik (Ruanda), Ruander, Ruandischer Botschafter, Sport (Ruanda), Verkehr (Ruanda), Wirtschaft (Ruanda), Kinyarwanda, Hutu, Geschichte Ruandas, Georges Ruggiu, Forces Démocratiques de Libération du Rwanda, Théoneste Bagosora, Esther Mujawayo, Kiwusee-Erdbeben 2008, Gacaca, Internationaler Strafgerichtshof für Ruanda, United Nations Assistance Mission for Rwanda, Opération Turquoise, Akayesu-Urteil, CECAFA-Cup 1999, CECAFA-Cup 2001, Ruandische Fußballnationalmannschaft, Pombe, Twa, Rosemary Museminali, Inanga, Tharcisse Renzaho, Ostafrikanische Gemeinschaft, Königreich Ruanda, Sprachen Ruandas, Karisoke Research Center, Augustin Bizimungu, RwandAir, Kabinett Kambanda, Anatole Nsengiyumva, APR FC, Nyungwe-Wald, Rose Kabuye, Mathieu Ngirumpatse, Thomas Mazimpaka, Richard Kandt, Jean-Paul Harroy, Ruanda-Urundi, Agathe Habyarimana, Bagogwe, Interahamwe, Resolution 1749 des UN-Sicherheitsrates, Rwanda nziza, Resolution 1717 des UN-Sicherheitsrates, Flagge Ruandas, Hutu-Power, Westprovinz, Virunga-Vulkane, United Nations Observer Mission Uganda-Rwanda, Déogratias Nsabimana, Tutsi, Ruandabahn, Impuzamugambi, Wappen Ruandas, Mugushi, Ostprovinz, Verwaltungsgliederung Ruandas, Paul Rusesabagina, Südprovinz, Ralliement pour l'Unité et la Démocratie, Kunyaza, Elizaphan Ntakirutimana, Nordprovinz, Arusha-Abkommen, Flughafen Kigali, Bernard Munyagishari, Hôtel des Mille Collines, Gersony Report, Church of the Province of Rwanda, Königreiche der Afrikanischen Großen Seen, Massaker von Nyarubuye, Ruanda-Franc, Mouvement républicain national pour la démocratie et le développement, Jean-Damascène Bizimana, Resolution 1705 des UN-Sicherheitsrates, Immaculée Ilibagiza, Akazu, Corneille Nyungura, Kigeri IV., Génocidaire, Erdbeben am Tanganjikasee 2005, Liste der Könige von Ruanda, Benjamin Sehene, Erzbistum Kigali, Bernard Makuza, Sommer-Paralympics 2008/Teilnehmer, Augustin Ndindiliyimana, Phocas Nikwigize, Eugénie Musayidire, Mutara II. von Ruanda, Partnerschaft Rheinland-Pfalz-Ruanda, Rusumo Falls, Guillaume Logiest, Tour of Rwanda, Gishwati-Wald, ISO 3166-2:RW, Akagera-Sümpfe, Abgeordnetenkammer, Liste der Universitäten in Ruanda, Banjaruanda. Auszug: Ruanda (Kinyarwanda u Rwanda, französisch ) ist ein dicht bevölkerter Binnenstaat in Ostafrika. Er grenzt an Burundi, die Demokratische Republik Kongo, Uganda und Tansania. Wegen seiner in weiten Teilen hügeligen Landschaft wird er auch "Land der tausend Hügel" genannt. Auf seinem Staatsgebiet verläuft die afrikanische Hauptwasserscheide zwischen den Einzugsgebieten des Nil und des Kongo. Von 1884 bis 1916 war Ruanda eine deutsche Kolonie, 1962 erhielt es seine Unabhängigkeit von der UNO-Mandatsmacht Belgien. Nicht zuletzt wegen der Konflikte zwischen den Volksgruppen der Hutu und Tutsi - die im Völkermord an den Tutsi 1994 gipfelten - zählt das Land zu den ärmsten in Afrika, obgleich in den letzten Jahren Fortschritte zu verzeichnen waren. Das Land wird auf Deutsch "Ruanda" geschrieben. Auf Französisch heißt es "Rwanda" (seltener auch "Ruanda"). Da die Amtssprache Kinyarwanda, wie viele andere afrikanische Sprachen auch, vorne flektiert wird, entstehen verwirrend vielfältige Schreibweisen in Europa. Die Wörter Hutu und Tutsi zum Beispiel gibt es als solche im Kinyarwanda nicht. In der grammatischen Normalform wird ein Ba (Wa) voranges...


Preis: 19,73 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 19,73 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: TB/Geschichte/Sonstiges

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 1-159302-42-1, ISBN 1-15-930242-1, ISBN 1-15930-242-1, ISBN 1-159-30242-1, ISBN 1-1593-0242-1

ISBN 978-1-159302-42-9, ISBN 978-1-15-930242-9, ISBN 978-1-15930-242-9, ISBN 978-1-159-30242-9, ISBN 978-1-1593-0242-9

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.
Aztec City-State Capitals von Smith, Michael E.
26,00 EUR

Rosa Luxemburg ya da: Özgürlügün bedeli von Schütrumpf, Jörn (Herausgeber)
12,00 EUR
New York Diaries 1609 to 2009 von Carpenter, Teresa (Herausgeber)
16,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.