‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Religionen des Alten Orients 1 Hethiter und Iran. Grundrisse zum Alten Testament

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Haas, Volkert; Koch, Heidemarie

Religionen des Alten Orients 1 Hethiter und Iran. Grundrisse zum Alten Testament (Gebundene Ausgabe)


Reihe: Grundrisse zum Alten Testament Das Alte Testament Deutsch, Ergänzungsreihe Band 001,1

Vandenhoeck + Ruprecht Gm, Vandenhoeck & Ruprecht, Mai 2011


291 S. - Sprache: Deutsch - mit 23 Abbildungen - 248x175x25 mm

ISBN: 3525516959 EAN: 9783525516959

Die indogermanischen Hethiter sind die Begr?nder eines Reiches, dessen wechselvolle Geschichte bis etwa 1200 v.Chr. w?hrte. Die religi?sen Vorstellungen sind prim?r einer reichhaltigen Ritualliteratur nebst zum Teil darin integrierten Mythen zu entnehmen. Die Rituale gehen auf lokale Kulte und Riten zur?ck, so dass kein in sich geschlossenes religi?ses System erkennbar ist.Die Iraner sind erst gegen Ende des 2. Jt. v.Chr., aus Zentralasien kommend, in das Gebiet des heutigen Iran vorgedrungen. Dort trafen sie auf ein altes Kulturvolk, die Elamer. Diese geh?ren mit zu den ersten V?lkern, die St?dte und Tempel gebaut haben. Im 4. Jt. v.Chr. waren sie ma?geblich an der Entwicklung der Schrift beteiligt. Da die elamische Sprache keinerlei Beziehungen zu einer anderen Sprache hat, ist es allerdings sehr schwierig, die Quellen auszuwerten. In dem vorliegenden Buch wird ein ?berblick ?ber die G?tter und die religi?sen Vorstellungen der Elamer gegeben. Besonders in der Fr?hzeit zeigen sich Beziehungen zu den Sumerern, doch haben die Elamer auch sehr eigene Vorstellungen von ihrer G?tterwelt. Diese haben sogar die Iraner beeinflu?t, ein indogermanisches Volk. Ihre Religion ist vor allem durch den Propheten Zarathustra gepr?gt worden. In seiner Lehre treten auch Gedanken hervor, die im Alten Testament aufgenommen worden sind, wie z.B. die Auseinandersetzung zwischen ?Gut? und ?B?se? oder das ?J?ngste Gericht?. Schriftliche Belege finden sich erstmals um 500 v.Chr.


Preis: 75,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 75,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Religion/Theologie/Christentum

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Produktdetails

ideal zur Einf?hrung ins Thema. aktueller Forschungsstand

Über den Autor

Prof. Dr. phil. Volkert Haas ist Professor em. f?r Altorientalistische Philologie in Berlin.


ISBN 3-525-51695-9

ISBN 978-3-525-51695-9

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Barth Handbuch von Beintker, Michael (Herausgeber)
49,00 EUR

Jesus - ein Freund des Lebens von Kunerth, Diether (Herausgeber); Ballis, Helmut (Herausgeber)
14,00 EUR

The Strata of the Priestly Writings Contemporary Debate and Future Directions von Shectman, Sarah (Herausgeber); Baden, Joel S. (Herausgeber)
42,00 EUR

Nehemia BKAT XXIII/2 von Schunck, Klaus-Dietrich
130,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.