‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Prostitution Überlegungen aus ethischer Perspektive zu Praxis, Wertung und Politik

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Bowald, Béatrice

Prostitution Überlegungen aus ethischer Perspektive zu Praxis, Wertung und Politik (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Lit Verlag, LIT, November 2010


330 S. - Sprache: Deutsch - 233x162x23 mm

ISBN: 364380055X EAN: 9783643800558

Prostitution ist als verbreitetes Phänomen Gegenstand kontroverser Debatten. Wie weit sind Zwang oder Gewalt mit im Spiel? Ist von einer frei ausgeübten Prostitutionstätigkeit auszugehen? Was ist von der Forderung nach Anerkennung als "Beruf wie jeder andere" zu halten? Gestützt auf sozialwissenschaftliche Untersuchungen wird philosophisch- und theologisch-ethisch gefragt, wie die Prostitutionstätigkeit bzw. der Erwerb sexueller Dienstleistungen gewertet werden können. Darüber hinaus werden die gängigen Prostitutionspolitiken reflektiert und anhand vorliegender Erfahrungen und grundsätzlicher Überlegungen zum Verhältnis von Recht und Moral beurteilt.


Preis: 31,90 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 31,90 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Religion/Theologie/Sonstiges

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Béatrice Bowald, Dr. theol., war wissenschaftliche Assistentin am Institut für Sozialethik der Theologischen Fakultät Luzern, ist seit 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Schweizerischen Nationalkommission Justitia et Pax in Bern.


ISBN 3-643-80055-X

ISBN 978-3-643-80055-8

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund

Béatrice Bowald
Prostitution: Überlegungen aus ethischer Perspektive zu Praxis, Wertung und Politik;
Lit Verlag,2010 Broschiert EAN: 9783643800558 (ISBN: 364380055X)


Neu Prostitution ist als verbreitetes Phänomen Gegenstand kontroverser Debatten. Wie weit sind Zwang oder Gewalt mit im Spiel? Ist von einer frei ausgeübten Prostitutionstätigkeit auszugehen? Was ist von der Forderung nach Anerkennung als "Beruf wie jeder andere" zu halten? Gestützt auf sozialwissenschaftliche Untersuchungen wird philosophisch- und theologisch-ethisch gefragt, wie die Prostitutionstätigkeit bzw. der Erwerb sexueller Dienstleistungen gewertet werden können. Darüber hinaus werden die gängigen Prostitutionspolitiken reflektiert und anhand vorliegender Erfahrungen und grundsätzlicher Überlegungen zum Verhältnis von Recht und Moral beurteilt. ....verlagsfrisch;
Schlagworte: Frauen, Frauen/Gender/Feminismus

Bestell-Nr.: INF1100040241

Preis: 31,90 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 33,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-CardAmerican Express

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.
Bullinger, Heinrich: Werke Abt. 2: Briefwechsel. Bd. 17: Briefe von Juni bis September 1546 von Bullinger, Heinrich; Bodenmann, Reinhard (Herausgeber); Kess, Alexandra (Herausgeber); Steiniger, Ju
145,00 EUR

The Catholic national series: The New fifth reader von Benziger Brothers (Herausgeber)
30,90 EUR

Dao Companion to the Philosophy of Xunzi von Hutton, Eric L. (Herausgeber)
139,09 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.