‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Produktwechsel als Problem im Konzept der Mass Customization Theoretische Überlegungen und empirische Befunde

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Slamanig, Michael

Produktwechsel als Problem im Konzept der Mass Customization Theoretische Überlegungen und empirische Befunde (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Gabler, Betriebswirt.-Vlg, Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler, November 2010


615 S. - Sprache: Deutsch - 210x150x38 mm

ISBN: 3834926469 EAN: 9783834926463

Auf der Grundlage einer umfangreichen theoretischen Analyse sowie einer explorativen empirischen Untersuchung weist Michael Slamanig nach, dass der Produktwechsel in verschiedenen Branchen mit kundenindividueller Serien-/Massenproduktion, z.B. der Automobil- und Elektronikindustrie, ein erfolgskritisches Managementproblem darstellt. Auf Basis der identifizierten Defizite entwickelt der Autor anschließend Gestaltungsempfehlungen für das Produktwechselmanagement in der industriellen Praxis.


Preis: 82,99 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 82,99 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Innenarchitektur/Design

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Produktdetails

Die Mass Customization ist ein modernes strategisches Konzept zur Erreichung von Wettbewerbsvorteilen. Auf der Grundlage einer umfangreichen theoretischen Analyse sowie einer explorativen empirischen Untersuchung weist Michael Slamanig nach, dass der Produktwechsel in verschiedenen Branchen mit kundenindividueller Serien-/Massenproduktion, z.B. der Automobil- und Elektronikindustrie, ein erfolgskritisches Managementproblem darstellt. Auf Basis der identifizierten Defizite entwickelt der Autor anschließend Gestaltungsempfehlungen für das Produktwechselmanagement in der industriellen Praxis.

Inhaltsverzeichnis

Der Produktwechsel im Kontext hybrider Wettbewerbsstrategien; Erklärungsansätze und Bezugsrahmen für den Produktwechsel im Konzept der Mass Customization; Explorative empirische Untersuchung zum Produktwechselverhalten; Gestaltungsempfehlungen für das Produktwechselmanagement

Über den Autor

Dr. Michael Slamanig war wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Univ.-Prof. Dr. Bernd Kaluza und Univ.-Prof. Dr. Herwig Winkler an der Abteilung für Produktions-, Logistik- und Umweltmanagement der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.


ISBN 3-8349-2646-9

ISBN 978-3-8349-2646-3

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.
Unemployable 30 Years of Hardcore, Skate and Street von Boulter, Jason; Mullen, Rodney
54,00 EUR
Origami 4 von Lang, Robert J. (Herausgeber)
81,50 EUR

35,00 EUR

Fashion A Timeline in Photographs: 1850 to Today von Milbank, Caroline Rennolds; Koda, Harold
70,50 EUR

Räume für Menschen, die Bücher lieben von Geddes-Brown, Leslie; Krabbe, Wiebke (Übersetzung)
29,95 EUR

BOUTIQUE Ebene Minus Null von Augé, Marc; Mathoi, Sofie; Römer, Stefan; Ronneberger, Klaus; Stahl, Johannes; Erbacher, Maximilian
15,00 EUR

35,80 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.