‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Antiquariate » Antiquariat-Buerck » Schönes, Seltenes und Besonderes » Problemata Aristotelis ac Philosophorû Medicorúmqu…

Linksbuch gebraucht gebraucht Rechtsbuch
Problemata Aristotelis ac Philosophorû Medicorúmque complurium, ad varias quaestiones cognoscendas admodum digna, & ad naturalem philosophiam discutiêdam maximè spectantia. Marci Antonii Zimarae Sanctipetrinatis Problemata his addita, vnà cum trecenttis Aristotelis & Auerrois Propositionibus, suis in locis insertis. Item Alexandri Aphrodisci, super Quaestionibus nônullis Physicis, Solutionum Liber, Angelo Politiano interprete. - BEIGEBUNDEN / BOUND WITH: Aristoteles & al.: Aristotelis Sententiae omnes vndiqvaqve selectissimae, Quae Indicis vice in absoluta, & integra eius opera esse queant, postremò iam editae. His accesserût & aliae ex variis Senecae, Boëtij, & Apuleij libellis sententiae, multò accuratius quám antea emendatae. - Beide Titel mit Holzschnittdruckermarke (Phönix speist seine Jungen mit Blut) auf Titelei, einigen zierlichen Holzschnittinitialen, eine davon mit dem Harfe spielenden König David.

Mehr von Aristoteles Zimara Marcus

Problemata Aristotelis ac Philosophorû Medicorúmque complurium, ad varias quaestiones cognoscendas admodum digna, & ad naturalem philosophiam discutiêdam maximè spectantia. Marci Antonii Zimarae Sanctipetrinatis Problemata his addita, vnà cum trecenttis Aristotelis & Auerrois Propositionibus, suis in locis insertis. Item Alexandri Aphrodisci, super Quaestionibus nônullis Physicis, Solutionum Liber, Angelo Politiano interprete. - BEIGEBUNDEN / BOUND WITH: Aristoteles & al.: Aristotelis Sententiae omnes vndiqvaqve selectissimae, Quae Indicis vice in absoluta, & integra eius opera esse queant, postremò iam editae. His accesserût & aliae ex variis Senecae, Boëtij, & Apuleij libellis sententiae, multò accuratius quám antea emendatae. - Beide Titel mit Holzschnittdruckermarke (Phönix speist seine Jungen mit Blut) auf Titelei, einigen zierlichen Holzschnittinitialen, eine davon mit dem Harfe spielenden König David.


Paris: Hieronymus de Marnef. 1557 und 1559 141, [3 weiße] Blätter. - Lagenkollation: A-S8; 219 (recte 221), [2], [1 weiße] Seiten. A-O8. Halblederband des frühen 19. Jahrhunderts, Sedecimo. 111 x 67 mm.


(Vordergelenk angeplatzt, leicht berieben, innen nur wenig fleckig, im Ganzen recht frisch) Halblederband des frühen 19. Jahrhunderts mit glattem Rücken aus hellbraunem Kalbleder, vier durch blindprägung angezeichnete versetzte Bünde, die von goldgeprägten Linien umschlossen sind, auf zweitem Feld der Titel, auf drittem ein ornamentaler Mittelstempel, darunter die Bände, unten und oben Filetenvergoldung. Deckel mit grün-schwarzem Marmorpapier bezogen, handgestochene Kapitale, Vorsätze aus Marmorpapier, Schnitt marmoriert.. Schöner Druck in zierlicher Kursiv. Marcus Antonius Zimara, ein Philosoph und Arzt des frühen 16. Jh. aus Apulien, lehrte zu Padua die Logik und zu Rom und Padua die Philosophie; cf. Jöcher IV,1206. - Alexander Aphrodisiensis war ein peripatetischer Philosoph des 2.-3. nachchristlichen Jahrhunderts, der Kommentare und kleinere Exegesen zu Aristoteles verfaßte; seine Interpretation ist antiplatonisch. Nineteenth-century calf backed boards, spine gilt. Upper joint cracked, but sound. A small stain to lower margin of some quires, ruled in red. - Provenienz: Exlibris auf vorderem Spiegel: "Bibliothèque de Mr. le Vicomte de Vaufreland"; Exlibris auf vorderem fliegenden Vorsatz recto: "Ex libris Regis Bayle Consulde de S.M. la Roi des Belges", signiert R. Crozet. Vordergelenk geplatzt, doch stabil, Kanten stellenweise leicht berieben. Innen ein schwacher brauner Fleck im unteren weißen Rand einiger Lagen, sonst recht frisch; durchgehend regliert. - I: Durling 287sqq. mit anderen Ausgg. I & II: nicht bei Adams, BM STC. - RFM. Schriften zur aristotelischen Philosophie. - Weitere Bilder auf Anfrage oder auf unserer Homepage.
Schlagworte: [16. Jahrhundert Vorbesitz Philosophie Early Printing Antike Averroes Lingua Latina Geisteswissenschaft Medizin Pharmazie Plato Platon; Bibliophilie; Philosophie; Geschichte]

Bestell-Nr.: 952227

Preis: 495,00 EUR
Versandkosten: Inklusive
Gesamtpreis: 495,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Versandkostenfrei nach DE<br/>bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE
bei diesem Verkäufer.
Antiquarisches Buch empfehlen Antiquarisches Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Antiquariats.

Fioretti di San Francesco. Con prefazione di Paolo Sabatier. [Text italienisch, Vorwort französisch].
von Franziskus von Assisi und Bernardone, Francesco Giovanni di Pietro (Hrsg.):
198,00 EUR

330,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.