‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Antiquariate » Fundus.-Antiquariats-undBuchhandelsgesellschaft-mbH » Comic » Pravda. Vorwort Peter Zadek. Gezeichnet von Guy Pe…

Linksbuch gebraucht, gut gebraucht, gut Rechtsbuch
Pravda. Vorwort Peter Zadek.

Mehr von Peellaert

Pravda. Vorwort Peter Zadek. Gezeichnet von Guy Peellaert; erdacht von Guy Peellaert und Pascal Thomas.


Schünemann, 1968. 71 S.; illustriert. 4°. Fadengehefteter Originalpappband.


Gutes Exemplar; Einband leicht berieben. // Guy Peellaert (* 6. April 1934 in Brüssel; † 17. November 2008 in Paris) war ein belgischer Illustrator und Comiczeichner. Nach einem Studium der Monumentalkunst arbeitete Peellaert zunächst als Bühnenbildner am Brüsseler Theater. Mitte der 1960er-Jahre ging Peellaert nach Paris, wo er unter anderem als Designer und Bühnenbildner tätig war. Für die satirische Monatszeitschrift Hara-Kiri zeichnete er 1966 zu den Texten von Pierre Bartier Les Aventures de Jodelle und 1967 zu den Texten von Pascal Thomas Pravda, la survireuse. Beide Comics erschienen als Alben bei Eric Losfeld, waren aufgrund erotischer Darstellungen an ein ausschließlich erwachsenes Publikum gerichtet und zeigten deutliche Einflüsse der Pop-Art. Für den 1972 veröffentlichten Bestseller Rock Dreams mit Texten von Nik Cohn steuerte Peellaert die Illustrationen bei. Peellaert gestaltete des Weiteren die Albencover It's Only Rock 'n' Roll von den Rolling Stones und Diamond Dogs von David Bowie sowie Filmplakate für Paris, Texas, Der Himmel über Berlin, Taxi Driver und Short Cuts. // "Peellaert steht zwischen Pop als Kunst und echtem (vulgärem) Pop. Seine Welt, wie die von Warhol, Lichtenstein, Godard oder auch Phoebe Zeitgeist, ist Ausdruck des übersensiblen, überstrapazierten Ästheten, der sich aus der Außenseiterposition des nichtprogrammierten Künstlers mit der Konsumwelt (Film, Werbung, Reader's Digest) auseinandersetzt, der diese Vulgärwelt aber genießt, und auch seine eigene provozierende anti-Haltung dazu mit genüßlicher Schizophrenie darstellt. Makabrer Jugendstil, sadomasochistische Erotik, in raffiniertem Wechsel mit Comicstrip-Pubertät, Horrorfilm - grell, aber ins Hochkünstliche übersetzt. Spannende Story - naiv (nur scheinbar) wie Fu Manchu. "Sexy" Heldinnen: Jodelle, der feminine Zwitter, Pravda, der männliche. Legendärer Charakter der Story schein-legendär, also ironisiert. Ein wichtiges Ereignis für Deutschland: Sex-Kunst mit Witz und Schärfe, nicht neckisch. Ein geeignetes und lehrreiches Verlobungsgeschenk." (Peter Zadek)
Schlagworte: Illustriertes Buch; Bildband; Comic; Deutsche Literatur; Zeichnung; Comiczeichnung; Peter Zadek; Comicstrip

 


» Nach diesem Titel suchen
» Nach diesem Autor suchen
» Mehr Bücher von diesem Verlag

Dieser Artikel wurde leider vor kurzem verkauft und wird hier nur für kurze Zeit angezeigt. Bitte nutzen Sie die Suchfunktion oder die nebenstehenden Links, um einen ähnlichen Artikel zu finden.
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Rock Dreams: Under the Boardwalk.

Peellaert, Guy (Illustr.) and Nik (Text) Cohn:
Rock Dreams: Under the Boardwalk. 1. Aufl. / 1st. german edit.
München/Munich, Vlg. Walter H. Schünemann, 1973. 88 unnum. Bl. (176 unnum. S.) mit 122, meist mehrfarbigen fotograf. Abb. von Bildern (Peellaert) incl. Einband / 88 unpag. sheets (176 unpag. pages) with 122 photolithographs of paintings in color, incl. cover. 30x23 cm. Farb. ill. OKart. No Jacket (as published).


Die grossen Rockstars in satirischen Bildern (Text Engl.) des belgischen Zeichners Guy Peellaert der die Stars mit all ihren Mythen und Legenden im Stil eines verfremdeten Realismus darstellte. -Erste dt. Ausgabe. -Der Einband an den Kanten und Ecken minimal berieben, der Schnitt etwas nachgedunkelt. Innen die Bindung fest, die hellen Seiten leicht getönt, der Vorderdeckel innen mit einem Adressstempel, und das Vortitelblatt von Guy Peellaert hs. mit Kugelschreiber signiert! Alle Abbildungen sauber. -Ein gutes Exemplar, und mit der Signatur des bekannten belgischen Malers, Illustrators, Comic-Künstlers sehr selten / and with the signature by hand from the artist, painter, illustrator, comic artist and photographer G. Peellaert very rare! -In englischer Sprache!
Anm. zur Rechnungstellung: Die Buchpreise beinhalten die reduzierte MwSt von 7 %, diese wird gesondert ausgewiesen // Rechnungen für Kunstgegenstände wie Grafiken, Gemälde weisen gem. § 25a Abs.3 Satz 1 UStG (Differenzbesteuerung) bzw. § 25a Abs.3 Satz 2 UStG (Margenbesteuerung) keine MwSt aus (brutto = netto).
Schlagworte: Illustrierte Rock'n'Roll-Zeitschrift, Comics, Musikhefte, music, Rock, Pop, Signierte Ausgaben, Künstlersignaturen, Guy Peellaert
Diesen Titel und Preis anzeigen

rock Lexikon. Wer, wo, was wann ? Alle Namen, alle Platten - 20 Jahre Popmusik von A bis Z. Einbandtitel: Rock dreams - Bildergeschichte + Rock-Lexikon + Discographie.

Rockmusik - SCHOBER Ingeborg und PEELLAERTS Guy:
rock Lexikon. Wer, wo, was wann ? Alle Namen, alle Platten - 20 Jahre Popmusik von A bis Z. Einbandtitel: Rock dreams - Bildergeschichte + Rock-Lexikon + Discographie.
München. Verlag Walther H. Schünemann GmbH & Co. 1973. Ca. 360 nicht numerierte Seiten. Mit zahlreichen, teils doppelblattgroßen u. farbigen Illustrationen. Farbig illustrierte Originalbroschur. (Ein Blatt lose. Umschlag mit geringeren Knickspuren. Papier qualitätsbedingt teils gering gebräunt). 29x22 cm


* Dieses Buch vereinigt Guy Peellaerts phantastische, bereits weltberühmte Bildergeschichte des Rockzeitalters und Ingeborg Schobers Rock-Lexikon mit der umfassenden Discographie zu einem einzigartigen Nachschlagwerk. 20 Jahre Popmusik von Paul Anker bis Zappa, von Elvis bis heute...
Schlagworte: Musik Rockmusik Popmusik Lexikon Lexikon Nachschlagewerke music & music instruments Various Varia Popmusik, Rockmusik, Lexika, Kunst, Künstler, Musiker, music, History, Malerei, Kulturgeschichte, Porträts, Popart, Pop-art,
Diesen Titel und Preis anzeigen

The big room.

Peellaert, Guy und Michael Herr:
The big room. Übersetzt von Jens Jahn u. Benjamin Schwarz.
Frankfurt am Main, Rogner und Bernhard bei Zweitausendeins, 1986. 143 Seiten mit zahlreichen Abbildungen. 29 x 29 cm, Original-Leineneinband mit Schutzumschlag ISBN: 3807702180 (EAN: 9783807702186 / 978-3807702186)


guter Zustand
Schlagworte: Peellaert, Guy
Diesen Titel und Preis anzeigen

The big room.

Peellaert, Guy und Michael Herr:
The big room. Übers. von Jens Jahn u. Benjamin Schwarz
Frankfurt am Main : Rogner und Bernhard bei Zweitausendeins, 1986. 143 S. : zahlr. Ill. farb. 29 cm Gr.-8°, gebundene Ausgabe, Leinen ISBN: 3807702180 (EAN: 9783807702186 / 978-3807702186)


Exemplar antiquarisch gut erhalten, Mit Original Schutzumschlag, A9676 ISBN 3807702180
Schlagworte: Peellaert, Guy ; Bildnis ; Berühmte Persönlichkeit ; USA ; Bildband, Bildende Kunst, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften, Bildende Kunst; Kunstgewerbe; Kunstepochen; Kunstg
Diesen Titel und Preis anzeigen

Jodelle. Gezeichnet von Guy Peelaert. Getextet von Pierre Bartier.

Peellaert, Guy; Bartier, Pierre:
Jodelle. Gezeichnet von Guy Peelaert. Getextet von Pierre Bartier.
Bremen, Schünemann, 1967. 4°. 33 cm. 36 Blatt Original-Pappband, gebunden mit Original-Schutzumschlag. (Citybuch).


1. Auflage. Mit zahlreichen Abbildungen. Umschlag mit leichten Gebrauchsspuren, berieben, ansonsten gutes bis sehr gutes Exemplar.
Schlagworte: Comic / comic / anime; Erotik, Erotika / erotica, eroticism; erotische Literatur / erotic literature
Diesen Titel und Preis anzeigen

The big room.

Peellaert, Guy und Michael Herr:
The big room. Guy Peellaert ; Michael Herr. Übers. von Jens Jahn u. Benjamin Schwarz
Frankfurt am Main : Rogner und Bernhard bei Zweitausendeins, 1986. 143 S. : zahlr. Ill. (farb.) ; 29 x 29 cm 4°, Gewebe ISBN: 3807702180 (EAN: 9783807702186 / 978-3807702186)


Gut erhaltenes Exemplar. Mit Original Schutzumschlag, K3366 ISBN 3807702180
Schlagworte: Peellaert, Guy , Bildnis , Berühmte Persönlichkeit , USA , Bildband, Bildende Kunst, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften
Diesen Titel und Preis anzeigen

The big room.

Peellaert, Guy und Michael Herr:
The big room.
Frankfurt am Main : Rogner und Bernhard bei Zweitausendeins, 1986. 143 S. : zahlr. Ill. (farb.) 29 x 29 cm. Gewebe, gebundene Ausgabe, SU. ISBN: 3807702180 (EAN: 9783807702186 / 978-3807702186)


SU leicht berieben, ansonsten sehr gut erh. ISBN: 3807702180
Schlagworte: Peellaert, Guy , Bildnis , Berühmte Persönlichkeit , USA , Bildband, Bildende Kunst, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften
Diesen Titel und Preis anzeigen

Comic - Peelleart Guy
Pravda - gezeichnet von Guy Peellaert - Erdacht von Guy Peellaert und Pascal Thomas - Vorwort Peter Zadek (= ein City-Buch herausgegeben von Walterh H. Schünemann - übersetzt von Ingrid Eichler)
Bremen (Carl Schünemann Verlag) 1968 (= Erste deutsche Ausgabe) 4°, illustrierter Originakarton (Hardcover), 71 S., durchgehend farbige Zeichnungen


LIEFERUNG ALS DHL-BRIEFSENDUNG/PAKET MIT BEILIEGENDER RECHNUNG - leicht bestaubt, Stempel auf Titelseitel (ausgestempelt) , insgesamt ordentliches Exemplar
Schlagworte: Belletristik, Comic, Kunst, Kunstgeschichte, Pop-Art
Diesen Titel und Preis anzeigen

Peellaert, Guy:
The big room. Michael Herr. Übers. von Jens Jahn u. Benjamin Schwarz.
Frankfurt am Main : Rogner und Bernhard bei Zweitausendeins, 1986. 143 S.,zahlr. Ill. (farb.), 4° Oln.m.OU.


Umschl. mit Fehlstellen
Schlagworte: Peellaert, Guy
Diesen Titel und Preis anzeigen

Peellaert, guy/ herr, michael
the big room. 1 auflage
frankfurt - münchen: roger & bernhard bei zweitausendeins. 1986 1986 quart quer. hardcover ISBN: 3807702180 (EAN: 9783807702186 / 978-3807702186)


sehr gutes exemplar. farbig-illustr. osu.etw.randle, gebundene beige leinenausgabe, schwarze vorsätze, 143 seiten mit 48 farbigen zum teil ganzseitigen portraitabbildungen. gestaltung von hans peter weiss und rene walker. aus dem amerikanischen von jens jahn und benjamin schwarz. ein künstlerischer bildband von guy peellaert und michael herr mit 48 US-amerikanischen künstlerischen portraitabbildungen die einen querschnitt des >> american way of life << darstellen.
Diesen Titel und Preis anzeigen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Antiquariats.

Odds and Ends.
von Crumb, Robert:
19,90 EUR

10,00 EUR

Born des Bösen.
von Binder, Hannes:
14,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.