‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » «Pierrot s'agite et Tout le mène» Metamorphosen einer Lachfigur- Jules Laforgue und die Pierrotfigur im Zeichen der "Philosophie des "Unbewußten Eduard von Hartmanns

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Mühlegger-Henhapel, Christiane

«Pierrot s'agite et Tout le mène» Metamorphosen einer Lachfigur- Jules Laforgue und die Pierrotfigur im Zeichen der "Philosophie des "Unbewußten Eduard von Hartmanns (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 30): Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften / Theatre, Film and Television 80

Lang, Peter GmbH, Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, März 2000


325 S. - Sprache: Deutsch - 209x151x23 mm

ISBN: 363135715X EAN: 9783631357156

Im 19. Jahrhundert wird die traditionell aus der Commedia dell'arte stammende Lachfigur des Pierrot in Frankreich Gegenstand einer besonders intensiven literarischen Auseinandersetzung. Auch der junge Dichter Jules Laforgue (1860-1887) macht Pierrot zur zentralen Figur in seinem Werk. Durch die einzigartige Verbindung Pierrots mit der Philosophie des Unbewu?ten Eduard von Hartmanns er?ffnet Laforgue der Figur v?llig neue Dimensionen und gilt daher heute als der Pierrot-Dichter schlechthin. Pierrot wird sowohl zur Identifikationsfigur als auch zur Projektionsfl?che f?r die inneren Konfliktstrukturen seines Sch?pfers. Die dehierarchisierende Verbindung einer ?illegitimen? Lachfigur mit einem philosophischen System sowie die Verwendung von rhetorischen Stilmitteln wie z.B. Ironie oder semantische Verschiebung machen Laforgue dar?ber hinaus zu einem fr?hen Vertreter der Verfremdungs?sthetik. Unter diesen Gesichtspunkten analysiert die Arbeit das Werk Jules Laforgues und leistet damit einen Beitrag zur Entdeckung dieses im deutschsprachigen Raum nahezu unbekannten Dichters.


Preis: 72,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 72,95 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Sprachwissenschaft/Allg. u. vergl. Sprachwiss.

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Entwicklung der Pierrotfigur von der Commedia dell'arte bis ins 19. Jahrhundert - Leben und Werk Jules Laforgues - Der Begriff des Unbewu?ten vor Freud - Eduard von Hartmann und die Philosophie des Unbewu?ten - Pierrot und das Unbewu?te im Werk Jules Laforgues - Analyse der wichtigsten Texte und Gedichte Laforgues.

Über den Autor

Die Autorin: Christiane Mühlegger, geboren 1971, studierte Vergleichende Literaturwissenschaft und Romanistik in Innsbruck. 1997-98 Vertragsassistentin am Institut für Vergleichende Literaturwissenschaft der Universität Innsbruck, 1998 Promotion. Lehrtätigkeit sowie Publikation über die Salzburger Festspiele und Mitherausgeberin des Sammelbandes zur Ibsen-Konferenz 1997. Seit 1999 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Österreichischen Theatermuseum in Wien.


ISBN 3-631-35715-X

ISBN 978-3-631-35715-6

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Figurative Language von Dancygier, Barbara; Sweetser, Eve
30,00 EUR

Linguistica Culinarica Festgabe für Heinz Dieter Pohl zum 70. Geburtstag von Bergmann, Hubert (Herausgeber); Unterguggenberger, Regina (Herausgeber)
50,60 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.