‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Phänomenologie und Pädagogik Eine geschichtlich-systematische Studie

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Schneider, Wolfgang

Phänomenologie und Pädagogik Eine geschichtlich-systematische Studie (Gebundene Ausgabe)


Reihe: Erziehung, Schule, Gesellschaft 58

Ergon-Verlag GmbH, Ergon, Oktober 2010


395 S. - Sprache: Deutsch - 236x165x35 mm

ISBN: 3899137523 EAN: 9783899137521

Die vorliegende Studie analysiert in einem ersten Teil das Verhältnis von Phänomenologie und Pädagogik. Sie ist keine Einführung in eine "phänomenologische Pädagogik", sondern will die systematische Herausforderung phänomenologischen Denkens in der Philosophie für die Pädagogik bedenken. Dabei gehe ich von der These aus, dass phänomenologisches Denken keineswegs auf eine bestimmte "Epoche" der Philosophie beschränkt ist, die mit Husserl begann, sondern die Geschichte der Philosophie insgesamt bestimmt, aber nicht nur die Philosophie, sondern auch das religiöse Denken des Judentums und des Christentums und die Literatur. In dieser langen Geschichte sind Unterscheidungsmerkmale des "Phänomenologischen" bedacht worden - ich nenne sie "phänomenologische Differenzen" -, die den "phänomenologischen Blick" charakterisieren. Diese Differenzen werde ich pädagogisch fruchtbar machen. Dies geschieht exemplarisch anhand ausgewählter Philosophen der Antike, des Mittelalters, der frühen Neuzeit, des Deutschen Idealismus und letztlich der eigentlichen Epoche der Phänomenologie. Hinzu kommen kürzere Analysen zu Texten des Alten und Neuen Testaments sowie einer Erzählung von E.T.A. Hoffmann. Der zweite Teil begründet die These, dass Phänomenologie auf eine gewisse Weise Pädagogik ist und Pädagogik auf eine gewisse Weise Phänomenologie. Phänomenologie ist eine "Schule des Sehens, Hörens und Empfindens", und die Pädagogik bedarf heute vor allem einer solchen Schule.


Preis: 42,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 42,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Bildungswesen (Schule/Hochschule)

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 3-89913-752-3

ISBN 978-3-89913-752-1

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund

Schneider, Wolfgang:
Phänomenologie und Pädagogik : Eine geschichtlich-systematische Studie. Aus der Reihe : Erziehung, Schule, Gesellschaft Band 58.
Würzburg : Ergon-Verlag, 2010.. 395 Seiten. Gr.-8° OPp. EAN: 9783899137521 (ISBN: 3899137523)


Gutes bis sehr gutes Exemplar.

Bestell-Nr.: 19856

Preis: 22,00 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 24,00 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Antiquariat KAMAS   Katalog: Pädagogik
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

School Leadership - International Perspectives von Huber, Stephan Gerhard (Herausgeber)
181,89 EUR

Urgeschichte als Bildungsauftrag von Gaedtke-Eckardt, Dagmar-Beatrice
93,95 EUR
How to Write Better Essays von Greetham, Bryan
18,31 EUR
Europäisches Kolloquium Produktionsschule - European Colloquium on Production Schools Tagungsband 1. von Bojanowski, Arnulf (Herausgeber); Gentner, Cortina (Herausgeber); Meier, Jörg (Herausgeber); Mutscha
19,90 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.