‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Parkanlage in Hamburg Friedhof Ohlsdorf, Garten der Frauen, Planten un Blomen, Hamburger Wallanlagen, Altonaer Balkon, Hamburger Stadtpark, Altonaer Volkspark, Sternschanzenpark, Schloss Bergedorf, Niendorfer Gehege, Donners Park, Heine-Park, Antonipark

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Parkanlage in Hamburg Friedhof Ohlsdorf, Garten der Frauen, Planten un Blomen, Hamburger Wallanlagen, Altonaer Balkon, Hamburger Stadtpark, Altonaer Volkspark, Sternschanzenpark, Schloss Bergedorf, Niendorfer Gehege, Donners Park, Heine-Park, Antonipark (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Books LLC, Reference Series, November 2011


46 S. - Sprache: Deutsch - 245x193x2 mm Paperback

ISBN: 1159241252 EAN: 9781159241254

Quelle: Wikipedia. Seiten: 45. Kapitel: Friedhof Ohlsdorf, Garten der Frauen, Planten un Blomen, Hamburger Wallanlagen, Altonaer Balkon, Hamburger Stadtpark, Altonaer Volkspark, Sternschanzenpark, Schloss Bergedorf, Niendorfer Gehege, Donners Park, Heine-Park, Antonipark, Botanischer Garten Hamburg, Moorweide, St. Johannis, Römischer Garten, Hammer Park, Friedhof Norderreihe, Baurs Park, Alsterpark, Eichtalpark, Innocentiapark, Hirschpark, Alter Elbpark, Harburger Stadtpark, Lunapark Hamburg-Altona, Wandsbeker Gehölz, Hessepark, Hayns Park, Eimsbüttler Park "Am Weiher", Friedhof Volksdorf, Goßlers Park, Kellinghusenpark. Auszug: Der Friedhof Ohlsdorf (früher Hauptfriedhof Ohlsdorf, seit 1995 Anstalt des öffentlichen Rechts) im Hamburger Stadtteil Ohlsdorf wurde am 1. Juli 1877 eingeweiht und ist mit 391 Hektar der größte Parkfriedhof der Welt. Über das gesamte Areal verteilen sich 235.000 Grabstätten. Auf dem Ohlsdorfer Friedhof haben seit seiner Gründung über 1,4 Millionen Beisetzungen stattgefunden - zum Vergleich: auf dem Wiener Zentralfriedhof ruhen über 3 Millionen Verstorbene. Die Anlage ist bestimmt durch den Parkcharakter mit einigen hundert Laub- und Nadelgehölzarten sowie Teichen und Bächen und einer Landschaft, die sich durch eine Mischung aus historischen Bauten, Gartendenkmälern und modernen Themengrabstätten auszeichnet. Neuere Anlagen sind unter anderem Schmetterlingsgräber, Kolumbarien und Paar-Anlagen. Der Friedhof wird zudem vielfach von Touristen besucht, besonders zur Rhododendrenblüte Ende April bis Mitte Mai. Der Ohlsdorfer Friedhof hat eine Fläche von 391 Hektar, streckt sich in West-Ost-Richtung über eine Länge von 3,5 Kilometer und von Nord nach Süd mit durchschnittlich 1,5 Kilometern bei einer längsten Ausdehnung von 2,2 Kilometern. Sein Umfang beträgt 11,5 Kilometer. Er verfügt über vier Einfahrten, neben der Haupteinfahrt Fuhlsbüttler Straße im Westen, über Borstels Ende im Norden, Einfahrt Bramfeld im Osten und Seehof im Süden. Zusätzlich gibt es vier Fußgängereingänge, den Eingang Bahnhof Ohlsdorf und den Nebeneingang am Krematorium, beide an der Fuhlsbüttler Straße, den Eingang Hoheneichen im Norden und den Eingang Eichenlohweg im Süden. Das Gelände ist durch ein für den Kraftfahrzeugverkehr zugelassenes Straßennetz von insgesamt 17 Kilometern erschlossen, die weiteren Erschließungswege haben eine Gesamtlänge von 80 Kilometern. Durch den nahe gelegenen Bahnhof Hamburg-Ohlsdorf ist der Friedhof an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Zudem verkehren zwei Buslinien des Hamburger Verkehrsverbundes innerhalb des Friedhofs, die Linien 170 und 270, sie haben zus


Preis: 16,78 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 16,78 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: TB/Architektur

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 1-159241-25-2, ISBN 1-15-924125-2, ISBN 1-15924-125-2, ISBN 1-159-24125-2, ISBN 1-1592-4125-2

ISBN 978-1-159241-25-4, ISBN 978-1-15-924125-4, ISBN 978-1-15924-125-4, ISBN 978-1-159-24125-4, ISBN 978-1-1592-4125-4

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

21,49 EUR

Die ehemalige Klosterkirche der Zisterzienserinnen in Netze von Meier, Esther (Herausgeber); Kümmel, Birgit (Herausgeber)
18,00 EUR
Construïm, lengua castellana, 3 Educación Primaria von Equip Editorial Cruïlla; Llenas Serra, Anna (Illustrator); Sales I Roqueta, Jordi (Illustrator)
60,62 EUR

Das Kölner Dom Lese- und Bilderbuch von Wolff, Arnold (Herausgeber); Diederichs, Toni (Herausgeber)
2,60 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.