‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Ort in der Oblast Tscheljabinsk Tscheljabinsk, Sneschinsk, Magnitogorsk, Ust-Kataw, Troizk, Slatoust, Bredy, Kyschtym, Osjorsk, Berdjausch, Lokomotiwny, Werchneuralsk, Satka, Ascha, Ferschampenuas, Argajasch, Kataw-Iwanowsk, Krasnogorski, Jemanschelinsk, Tschebarkul

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Quelle: Wikipedia (Herausgeber)

Ort in der Oblast Tscheljabinsk Tscheljabinsk, Sneschinsk, Magnitogorsk, Ust-Kataw, Troizk, Slatoust, Bredy, Kyschtym, Osjorsk, Berdjausch, Lokomotiwny, Werchneuralsk, Satka, Ascha, Ferschampenuas, Argajasch, Kataw-Iwanowsk, Krasnogorski, Jemanschelinsk, Tschebarkul (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Books LLC, Reference Series, Dezember 2012


26 S. - Sprache: Deutsch - 246x187x15 mm Paperback

ISBN: 1159230749 EAN: 9781159230746

Quelle: Wikipedia. Seiten: 25. Kapitel: Tscheljabinsk, Sneschinsk, Magnitogorsk, Ust-Kataw, Troizk, Slatoust, Bredy, Kyschtym, Osjorsk, Berdjausch, Lokomotiwny, Werchneuralsk, Satka, Ascha, Ferschampenuas, Argajasch, Kataw-Iwanowsk, Krasnogorski, Jemanschelinsk, Tschebarkul, Kartaly, Miass, Rosa, Juschnouralsk, Uwelski, Werchni Ufalei, Karabasch, Bakal, Jurjusan, Trjochgorny, Sim, Kasli, Minjar, Perwomaiski, Kussa, Njasepetrowsk, Plast, Kopeisk, Korkino, Parisch. Auszug: Tscheljabinsk (russisch (), wiss. Transliteration Celjabinsk) ist eine russische Stadt am Ural mit rund 1.093.699 Einwohnern (Stand 2009) und Verwaltungssitz der Oblast Tscheljabinsk. Die Stadt liegt an der Grenze zwischen Mittlerem und Südlichem Ural, unweit des östlichen Fußes des Gebirges am Fluss Miass, einem Nebenfluss der Isset im Einzugsgebiet des Ob. Tscheljabinsk wurde erstmalig als Festung 1736 erwähnt. Der Name der Stadt stammt vermutlich aus regional uralischen Turksprachen, "Tscheljabi" bedeutet dort "die Edlen". Ende des 18. Jahrhunderts war es ein regionales Verwaltungszentrum und auch Schauplatz der Auseinandersetzungen im Aufstand des Bauernführers Jemeljan Iwanowitsch Pugatschow gegen Katharina die Große. Bis weit ins 19. Jahrhundert blieb Tscheljabinsk eine Kleinstadt. Gegen Ende der Zarenzeit und in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurden Eisenbahnverbindungen nach Moskau und Jekaterinburg hergestellt, was zur schnellen industriellen Entwicklung führte. Die Stadt wurde schnell zu einem der wichtigsten Industriestandorte des Russischen Reichs bzw. der Sowjetunion. Die T-34-Panzer und Stalinorgeln wurden in Tscheljabinsk gebaut, so dass die Stadt während des Zweiten Weltkrieges auch Tankograd ("Panzerstadt") genannt wurde. Tscheljabinsk war ein Standort innerhalb des sowjetischen Gulag-Systems. Das Tscheljabinsker ITL (Besserungsarbeitslager) bestand von November 1941 bis Oktober 1951. Es waren bis zu 15.400 Personen inhaftiert, die beim Bau eines Hüttenwerks, im Industrie-, Straßen-, Zivil- und Wohnungsbau sowie bei der Förderung von Bodenschätzen eingesetzt wurden. Außerdem befand sich das Kriegsgefangenenlager 68 für deutsche Kriegsgefangene des Zweiten Weltkriegs in Tscheljabinsk. Schwer Erkrankte wurden im Kriegsgefangenenhospital 5882 versorgt. Etwa 12 km östlich der Stadt gab es ein Kriegsgefangenen-Massengrab. Seit Mitte der 1970er Jahre macht Tscheljabinsk große Fortschritte im Bereich Kultur. Gefördert wurde diese Entwicklung durch


Preis: 13,83 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 13,83 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: TB/Geografie

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 1-159230-74-9, ISBN 1-15-923074-9, ISBN 1-15923-074-9, ISBN 1-159-23074-9, ISBN 1-1592-3074-9

ISBN 978-1-159230-74-6, ISBN 978-1-15-923074-6, ISBN 978-1-15923-074-6, ISBN 978-1-159-23074-6, ISBN 978-1-1592-3074-6

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Nansen Explorer and Humanitarian von Fosse, Marit; Fox, John
23,99 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.