‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Ort in der Inneren Mongolei Hohhot, Ordos, Hulun Buir, Xilin Gol, Ulanqab, Oroqenisches Autonomes Banner, Baotou, Chifeng, Bayan Nur, Neues Linkes Bargu-Banner, Hinggan, Tongliao, Erenhot, Manjur, Alxa, Bayan Kuang, Autonomes Banner der Ewenken, Hexigten-Banner

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Quelle: Wikipedia (Herausgeber)

Ort in der Inneren Mongolei Hohhot, Ordos, Hulun Buir, Xilin Gol, Ulanqab, Oroqenisches Autonomes Banner, Baotou, Chifeng, Bayan Nur, Neues Linkes Bargu-Banner, Hinggan, Tongliao, Erenhot, Manjur, Alxa, Bayan Kuang, Autonomes Banner der Ewenken, Hexigten-Banner (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Books LLC, Reference Series, November 2011


42 S. - Sprache: Deutsch - 244x187x15 mm Paperback

ISBN: 1159229856 EAN: 9781159229856

Quelle: Wikipedia. Seiten: 42. Kapitel: Hohhot, Ordos, Hulun Buir, Xilin Gol, Ulanqab, Oroqenisches Autonomes Banner, Baotou, Chifeng, Bayan Nur, Neues Linkes Bargu-Banner, Hinggan, Tongliao, Erenhot, Manjur, Alxa, Bayan Kuang, Autonomes Banner der Ewenken, Hexigten-Banner, Kailu, Wuhai, Bail Miao, Ar-Horqin-Banner, Ergun, Hailar, Linhe, Handagai, Vereinigtes Darhan-Muminggan-Banner, Linkes Alxa-Banner, Guyang, Jarud-Banner, Ulanhot, Ejin-Banner, Qingshuihe, Wuchuan, Arxan, Hinteres Hanggin-Banner, Xilin Hot, Tuquan, Dongsheng, Vorderes Qahar-Banner des Rechten Flügels, Linxi, Jagdaqi, Dengkou, Songling, Mittleres Horqin-Banner des Linken Flügels, Linkes Tumed-Banner, Mittleres Urad-Banner, Östliches Ujimqin-Banner, Hure, Hinteres Qahar-Banner des Rechten Flügels, Morin Dawa, Hinteres Horqin-Banner des Linken Flügels, Amgulang, Zhenglan-Banner, Aohan-Banner, Rechtes Alxa-Banner, Harqin-Banner, Linkes Bairin-Banner, Westliches Ujimqin-Banner, Ningcheng, Rechtes Sonid-Banner, Linkes Sonid-Banner, Mittleres Qahar-Banner des Rechten Flügels, Zalantun, Hondlon, Mittleres Horqin-Banner des Rechten Flügels, Genhe, Zhengxiangbai-Banner, Ejinhoro-Banner, Naiman-Banner, Dalat, Xianghuang-Banner, Taibus-Banner, Neues Rechtes Bargu-Banner, Hure-Banner, Abag-Banner, Ongniud-Banner, Duolun, Uxin-Banner, Vorderes Otog-Banner, Jung-Gar-Banner, Donghe, Rechtes Tumed-Banner, Vorderes Urad-Banner, Horinger, Togtoh, Rechtes Bairin-Banner, Siziwang-Banner, Altes Bargu-Banner, Vorderes Horqin-Banner des Rechten Flügels, Liangcheng, Wuyuan, Huolin Gol, Xincheng, Hongshan, Songshan, Yuanbaoshan, Arun-Banner, Hinteres Urad-Banner, Shiguai, Qingshan, Yuquan, Yakeshi, Huimin, Jalaid-Banner, Fengzhen, Jining, Jiuyuan, Saihan, Haibowan, Shangdu, Zhuozi, Xinghe, Huade, Hainan, Wuda. Auszug: Hohhot ist die Hauptstadt des Autonomen Gebietes Innere Mongolei in der Volksrepublik China. Der Name der Stadt ist mongolisch und bedeutet Blaue Stadt; die chinesische Übersetzung (¿¿ = "blaue/grüne/azurne/reine Stadt") lässt jedoch auch andere Farben zu, daher erklärt sich die teilweise genutzte Bezeichnung Grüne Stadt seitens der Chinesen. Das Verwaltungsgebiet der Stadt Hohhot hat eine Gesamtfläche von 17.271 km² und 2,27 Millionen Einwohner (Ende 2009). Daraus ergibt sich eine Bevölkerungsdichte von 124 Einwohnern je km². Auf Kreisebene setzt sich Hohhot aus vier Stadtbezirken, vier Kreisen und einem Banner zusammen. Diese sind: Hier die ethnische Gliederung der Gesamtbevölkerung Hohhots zum Stand 2000: Die Stadt wurde um 1580 von Altan Khan gegründet und wurde später Hauptstadt der chinesischen Provinz Suiyuan. Die Chinesen nannten sie bis 1954 Guisui (¿¿ Guisui), ein Akronym, das sich aus den Anfangszeichen der beiden Stadtteile Guihua (¿¿) und Suiyuan (¿¿) zusammensetzte. Ordos (chinesisch Èerduosi shì) ist eine bezirksfreie Stadt im Südwesten des Autonomen Gebietes Innere Mongolei im mittleren Norden der Volksrepublik China. Sie erstreckt sich von 37°35'24" bis 40°51'40" nördlicher Breite und von 106°42'40" bis 111°27'20" östlicher Länge. Die Stadt Ordos ist am 26. Februar 2001 aus dem Ih-Ju-Bund (¿¿¿¿ Yikezhao Meng) hervorgegangen. Dabei wurde die ehemalige kreisfreie Stadt Dongsheng in den Stadtbezirk Dongsheng umgewandelt. Das Verwaltungsgebiet der Stadt Ordos hat eine Fläche von 86.752 km² und nimmt den größten Teil des Ordos-Plateaus ein. Es grenzt im Osten an die Stadt Hohhot, im Nordosten an die Stadt Baotou, im Norden an die Stadt Bayan Nur, im Nordwesten an...


Preis: 16,33 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 16,33 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: TB/Geschichte/Sonstiges

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 1-159229-85-6, ISBN 1-15-922985-6, ISBN 1-15922-985-6, ISBN 1-159-22985-6, ISBN 1-1592-2985-6

ISBN 978-1-159229-85-6, ISBN 978-1-15-922985-6, ISBN 978-1-15922-985-6, ISBN 978-1-159-22985-6, ISBN 978-1-1592-2985-6

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Liebe im Schatten der Krone Die Geschichte der königlichen Mätressen von Herman, Eleanor; Drolshagen, Ebba D. (Übersetzung)
12,99 EUR

Erinnerungen aus meinem Leben 1774-1852 von Hammer-Purgstall, Joseph Freiherr von
34,90 EUR
Die Deutsche Hanse Eine heimliche Supermacht von Graichen, Gisela; Hammel-Kiesow, Rolf
12,99 EUR
Robert Mugabe von Onslow, Sue; Plaut, Martin
12,99 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.