‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Antiquariate » Antiquariat-CO-LIBRI » 18) Alte Drucke / Old Books: 18. Jahrhundert / 18th century ~ » OVIDS VERWANDLUNGEN INS DEUTSCHE ÜBERSETZT UND MIT…

Linksbuch gebraucht gebraucht Rechtsbuch

Mehr von OVID (Publius Ovidius
[- 18. jahrhundert > literatur > deutsch -] -

OVIDS VERWANDLUNGEN INS DEUTSCHE ÜBERSETZT UND MIT ANMERKUNGEN HERAUSGEGEBEN. [Metamorphosen des Ovid]


Berlin, verlegts August Mylius, 1766. Allegorisches Kupferstich-Frontispiz von Meil, 782 Seiten (Titelei inklusive, der Kommentar zweispaltig unter den Hauptext gedruckt); 2 leere Blätter. - Kräftiger Original-Halbledereinband der Zeit über 5 erhabene Bünde mit reicher Rückenvergoldung und goldgeprägtem Titel auf rotem Rückenschild, Lederecken, Rundum-Rotschnitt und blau-marmorierten Vorsätze; gr.-8vo.(ca. 21 x 13 x 4,5 cm).


*** 1. (und einzige) AUFLAGE DIESER AUSFÜHRLICH KOMMENTIERTEN ÜBERSETZUNG, DEKORATIV GEBUNDENE SELTENE ORIGINALAUSGABE; WOHL ERSTE REINE PROSA-ÜBERTRAGUNG DER METAMORPHOSEN ÜBERHAUPT (vgl. Ulrich Schmitzer, ausführlich in `Studien zur Praxis der Übersetzung antiker Literatur: Geschichte - Analysen - Kritik`; Berlin, 2016; S. 151ff.). - ``. . . Was nun die gegenwärtige Arbeit unsers Dichters [Ovid] im besonderen betrifft: so besteht sie in einer weitläufigen Sammlung von . . . Erzählungen, . . . wodurch sie die Gestalt und das Ansehen einer poetischen Geschichte der alten Zeiten, oder vielmehr eines Götter- und Heldenromans erhalten. . . Ohngeachtet aber der deutschen Künstler mein fürnehmstes Augenmerk bey dieser Uebersetzung gewesen, so kann ich doch nicht leugnen, daß ich dabey nicht zugleich auch auf das vergnügen und den Nutzen anderer Leser, sowohl als auf die Ehre des Dichters . . . zu sehen gesucht . . ., daß man denselben nicht mehr für ein bestäubtes Schulbuch, und für ein Werk, woran sich bloß ein pedantischer Geschmack vergnügen könne, wird zu halten Ursach finden*; sondern vielmehr für das, was er wirklich ist, nemlich für ein Meisterstück der römischen Dichtkunst, für ein Muster, das den guten Geschmack zu befördern im Stande ist, und für ein Werk, dem der Witz der heutigen Dichter, . . ., vieles zu danken hat.``(aus der `Vorrede des Uebersetzers`; *: als wenn dieser den/die Leser/in schon auf den Schwung seiner Übersetzung einstimmen möchte. . .). --- Vorsatz verso mit handschriftlichem Vermerk `Nov. 6` und - möglicherweise von `Vetter Fischer`(s.u.) - durchgestrichenem Namenszug `v. Brandenstein` (beides wohl 18. Jh.) sowie mit mehrzeiliger Geschenkwidmung ``dem Herrn Studiosus Grinsbach[?] . . . von dessen Vetter Fischer, Cantor in Ge. . .oll.``(datiert 1830). - Einband leicht berieben, Rotschnitt stellenweise leicht nachgedunkelt; Frontispiz augenscheinlich alt fachgerecht neuangesetzt, Titelblatt an der Unterkante leicht fleckig; SCHÖNES, STATTLICHES EXEMPLAR.
Schlagworte: ovidius metamorphosi liebeskunst antike dichtung römische klassik

Bestell-Nr.: 1811121090x

Preis: 615,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 618,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten), Nachnahme
Paypal

 
Antiquarisches Buch empfehlen Antiquarisches Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Antiquariats.

Oden [Erstes-Drittes Buch & Elegien] von Klopstock - Aechte Ausgabe.
von KLOPSTOCK, Friedrich Gottlieb (1724-1803):
23,50 EUR

GEDICHTE EINES GUTEN SOHNES. - HERAUSGEGEBEN ZUM BESTEN SEINER ARMEN MUTTER.
von [Dichter: ZEHL, Karl Gustav (Dresden, ca. 1777-1815)] / Johann Wilhelm Kramer (Verleger):
215,00 EUR

D. Laurentii Heisters, . . ., CHIRUGIE, IN WELCHER ALLES, WAS ZUR WUND-ARTZNEY GEHÖRET, NACH DER NEUESTEN UND BESTEN ART, GRÜNDLICH ABGEHANDELT, UND I
von HEISTER, Lorenz (Laurentius; Braunschweigisch-Lüneburgischer Hof-Rath und Leib-Medicus, Medicinae, Chirurgiae und Botanices Professor auf der Königl. und Herzogl. Julius-Universtät zu Helmstädt; . . .):
365,00 EUR

DICTIONNAIRE DE DROIT ET DE PRATIQUE, CONTENANT L`EXPLICATION DES TERMES DE DROIT, D`ORDONNANCES, DE COUTUMES & DE PRATIQUE. Avec les Jurisdictions de
von FERRIÈRE, Claude-Joseph de (Doyen des Docteurs, Regens de la Faculté des Droits de Paris & ancien Avocat en Parlement):
365,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.