‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » No Sports! Zur Ästhetik des Bodybuildings

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Scheller, Jörg

No Sports! Zur Ästhetik des Bodybuildings (Gebundene Ausgabe)

Steiner Franz Verlag, Franz Steiner Verlag , September 2010


267 S. - Sprache: Deutsch - 27 schwarz-weiße Abbildungen - 218x141x28 mm Lesebändchen

ISBN: 3515097139 EAN: 9783515097130

Bodybuilder werden oft belächelt. Dabei verraten sie viel über unsere ästhetisierte, körperfixierte, perfektionistische Lebenswelt - und deren Ursprünge. In einem großen kunstwissenschaftlichen und philosophischen Panorama deutet Jörg Scheller Bodybuilder als postmoderne Bildhauer, die an eine zentrale Idee von Neuzeit, Aufklärung und Moderne anknüpfen: der Mensch könne sich selbst formen, ja neu erschaffen. An Stelle der geistigen Arbeit an der "inneren Statue" tritt im Bodybuilding die künstlerische Arbeit an der "äußeren Statue". Sport ist dabei nur Mittel zum Zweck, die eigene Existenz in ein radikal selbstbezügliches Kunstwerk zu verwandeln.


Preis: 26,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 26,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Kunst allgemein

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Jörg Scheller ist Kunstwissenschaftler, Journalist und Musiker. Er hat eine Dozentur an der Zürcher Hochschule der Künste inne und ist dort Co-Leiter der Vertiefung Fotografie. Nebenbei betreibt er den Heavy Metal Lieferservice Malmzeit.

Kritikerstimmen

"Jörg Scheller, der sozusagen die Vorschule einer 'Ästhetik des Bodybuildings' vorlegt, verabschiedet sich denn auch ausdrücklich vom Bodybuilding als Element des Sports und der Kulturgeschichte. Denn: Der modellierte, inszenierte, als geformte Muskelmasse erscheinende Körper sei ein Beitrag zur Ästhetik der Existenz, und ergo gehöre das Bodybuilding als solches in die Kunstgeschichte."


ISBN 3-515-09713-9

ISBN 978-3-515-09713-0

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Luft Einheit von Kunst und Wissenschaft von Herwig, Oliver; Thallemer, Axel
49,80 EUR
Ugo Dossi. Ultra-Marin von Hofmann, Andrea; Elsen, Thomas; Pontecorvo, Roger
8,00 EUR

Der Künstlernachlass Handbuch für Künstler, ihre Erben und Nachlassverwalter von Würtenberger, Loretta; Würtenberger, Loretta (Herausgeber)
29,80 EUR

mit W_Orten Sprache queeren von Klemenc, Judith
9,00 EUR

Asphaltbibliotheque von Brandstifter
17,90 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.