‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » » Neue Tradition Europäische Architektur im Zeichen von Traditionalismus und Regionalismus

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch
EN9/783/942/9783942411080.jpg

Krauskopf, Kai (Herausgeber); Lippert, Hans G. (Herausgeber); Zaschke, Kerstin (Herausgeber)

Neue Tradition Europäische Architektur im Zeichen von Traditionalismus und Regionalismus (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

w.e.b. Universitätsverlag, Thelem Universit„tsverlag und Buchhandlung GmbH & Co KG, März 2011


197 S. - Sprache: Deutsch - zahlreiche z.T. farbige Abbildungen - 231x159x15 mm

ISBN: 3942411083 EAN: 9783942411080

Neben den utopischen Ideen vielreisender Avantgardearchitekten wie Walter Gropius und Le Corbusier wirken viele traditionssuchende Architekten aus heutiger Sicht rückwärtsgewandt und konservativ, richtete sich doch ihre Perspektive scheinbar nicht in die technoide Zukunft, sondern in die Vergangenheit. In Deutschland brauchte es viele Jahre, bis man einen neuen Blick auf die Traditionalisten deutscher Provenienz riskieren konnte, denn nach den Erfahrungen des "Dritten Reiches" war jeglicher Ausdruck des Nationalen zunächst verdächtig. Der Vergleich mit verwandten Phänomenen in anderen Ländern macht aber deutlich, dass Traditionalismus und Regionalismus nicht unweigerlich ein müdes Herumstochern in Vergangenem sein müssen, sondern durchaus den Impetus haben, eine gewissermaßen andere Moderne zu formulieren. Der vorliegende Sammelband widmet sich deshalb den europäischen Facetten des regionalen, ortsbezogenen Bauens im Bewusstsein der eigenen Tradition im 20. Jahrhundert und es wird erkennbar, dass die Idee der Identifikation und der architektonischen Identität eine entscheidende Rolle bei der Generierung einer unverwechselbaren Bausprache spielte, die von ihren Schöpfern als genuin empfunden wurde. Die Beispiele verdeutlichen, dass die Begriffe der Differenz und der Kontinuität ebenso bestimmend für das Verständnis von Traditionalismus und Regionalismus sind, wie die Frage nach dem Verhältnis zwischen Tradition und Moderne - oder die Suche nach der "Moderne in der Tradition".

Titel derzeit leider nicht verfügbar.

 

Inhaltsverzeichnis

Burcu Dogramaci: Neue Tradition 3 - Europäische Architektur im Zeichen von Traditionalismus und Regionalismus Lorenz Frank, Kai Kappel: Von der Wirkkraft siedlungspolitischer Visionen. Die Gartenstadt Wroclaw-Sepolno/Breslau-Zimpel Caterina Franchini: Garden Cities of Brussels. The Modernity of Tradition Sylvaine Hänsel: Westfalens gepriesene Gartenstadt. Siedlungsbau in Münster nach dem Ersten Weltkrieg Ruth Hanisch: Joseph August Lux und die Internationale der Heimatkunst Carlos Machado: Modern Architecture and Regional Culture. Fernando T?vora, Raul Lino and the Portuguese House Stuart Evans: Architecture, spaces and objects on show. London County Council's exhibitions on the home and its environment, 1907-1921 Mark Escherich: Heimatschutz und Mittelalter-Selbstbild. Die Altstadt von Erfurt 1910-1930 Klaus Tragbar: Der Quartiere Salicotto in Siena. Eine Stadtsanierung der 1930er Jahre in Italien Elli Mosayebi: Kontinuität oder Krise? Zur Problemstellung der italienischen Architektur um 1950

ISBN 3-942411-08-3

ISBN 978-3-942411-08-0

Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

36,00 EUR

Light Volumes Art and Landscapes of Monika Gora von Diedrich, Lisa (Herausgeber)
54,95 EUR

Stadtbild und Energie von Motz, Markus (Herausgeber); Kaune, Michael (Herausgeber); Mäckler, Christoph (Herausgeber)
28,00 EUR

Das Land baut Öffentliche Bauten in Südtirol 2009-2013 von Waiz, Susanne; Hempel, Andreas Gottlieb
42,50 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.