‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Naturgesetz in der Vorstellung der Antike, besonders der Stoa Eine Begriffsuntersuchung

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Kullmann, Wolfgang

Naturgesetz in der Vorstellung der Antike, besonders der Stoa Eine Begriffsuntersuchung (Gebundene Ausgabe)


Reihe: Philosophie der Antike 30

Steiner Franz Verlag, Steiner, Franz, Verlag GmbH, Juni 2010


189 S. - Sprache: Deutsch - 247x177x20 mm

ISBN: 3515096337 EAN: 9783515096331

Die Fokussierung auf die Verwendungsweise des Begriffs des Naturgesetzes bei einzelnen antiken (oder modernen) Autoren auf den unterschiedlichsten Gebieten (Jurisprudenz, Philosophie, Naturwissenschaft, Theologie, Literatur) f?hrte zu Einseitigkeiten, die dieser Band durch einen Ausblick auf die 'historische Tiefe' des Begriffs ?berwinden hilft. Sein besonderer Reiz liegt darin, da? seine beiden Bestandteile (Natur und Gesetz) in einer starken Spannung zueinander stehen, die bis auf den heutigen Tag nicht voll aufgel?st erscheint. W?hrend in der klassischen griechischen Philosophie bei Platon und Aristoteles die Welt nicht auf einen intentionalen Sch?pfungsakt zur?ckgef?hrt wird, entwickelt sich mit der Einf?hrung des Begriffs des Naturgesetzes durch die Stoiker und dessen ?bernahme durch christliche Autoren die Vorstellung einer g?ttlichem Befehl unterliegenden Naturordnung. Deren Infragestellung durch die moderne Naturwissenschaft hat zu einer nicht aufgel?sten Unsicherheit ?ber ethische und gesellschaftliche Ma?st?be gef?hrt.


Preis: 41,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 41,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Geschichte/Altertum

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Wolfgang Kullmann, geb. 1927. 1946-1951: Studium der F?cher Griechisch, Latein, Philosophie und ?gyptologie an der Humboldt-Universit?t in Berlin 1952: Promotion an der Universit?t T?bingen bei Wolfgang Schadewaldt 1957: Habilitation an der Universit?t Freiburg 1964-1975: o. Prof. an der Universit?t Marburg an der Lahn 1975-1996 (Emeritierung): o. Prof. an der Universit?t Freiburg i.Br. 2000: Ehrenpromotion zum Dr.h.c. an der Universit?t Trier 2002: Ehrenpromotion zum Dr.h.c. an der Universit?t Thessaloniki

Kritikerstimmen

"Man wünscht der höchst gelehrten Untersuchung, die in denkbar klarer und unprätentiöser Sprache (und in einem sorgfältig produzierten Buch) präsentiert wird, viele Leser."


ISBN 3-515-09633-7

ISBN 978-3-515-09633-1

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.
Attische Sarkophage aus Ephesos von Kintrup, Carola; Österreichisches Archäologisches Institut der Österreichischen Akademie der Wissens
65,00 EUR
In den Gefilden der römischen Feldmesser Juristische, wissenschaftsgeschichtliche, historische und s von Knobloch, Eberhard (Herausgeber); Möller, Cosima (Herausgeber)
79,95 EUR

Der altdeutsche Staat von Thudichum, Friedrich von
29,90 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.