‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Nakba - die offene Wunde Die Vertreibung der Palästinenser 1948 und ihr Folgen

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Schnieper, Marlène

Nakba - die offene Wunde Die Vertreibung der Palästinenser 1948 und ihr Folgen (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Rotpunktverlag, Rotpunktverlag , Februar 2012


380 S. - Sprache: Deutsch - mit zahlreichen historischen Fotos - 205x139x25 mm

ISBN: 3858694444 EAN: 9783858694447

?Wir m?ssen alles tun, um sicherzugehen, dass sie (die Pal?stinenser) niemals zur?ckkommen... Die Alten werden sterben, die Jungen werden vergessen.? Dies notierte ?Israels Staatsgr?nder David Ben Gurion am 18. Juli 1948 in seinem Tagebuch. Und so erhoffen es viele israelische Politiker auch heute noch. Doch die pal?stinen?sischen Fl?chtlinge, die Marl?ne Schnieper in diesem Buch ?ber die Nakba portr?tiert, haben nicht vergessen und werden nicht vergessen. Nakba, das ist die alles umst?rzende ?Katastrophe, die ?ber die arabischen Einwohner des historischen Pal?stinas kam, als in einem Teil dieses Territoriums der ?j?dische Staat gegr?ndet wurde. Zerst?rt wurden D?rfer, St?dte und eine in mancher Hinsicht bl?hende Kultur. Ersatz ist nicht in Sicht. Das offizielle Israel mag diese ?Umst?nde verharmlosen - die Katastrophe ist bis heute nicht verwunden. Sie pr?gt das Leben der Betroffenen und ihrer Nachkommen. Marl?ne Schnieper hat mit Vertriebenen und deren Angeh?rigen gesprochen und ihr Schicksal aufgeschrieben. Dazu liefert sie geschichtliche Hintergr?nde, webt Sequenzen aus dem heutigen Alltag in Israel und den Pal?stinensergebieten ein und res?miert neueste Forschungsergebnisse zur Wahrnehmung des Konflikts. Entstanden ist so ein Standardwerk zur Nakba und deren ?Folgen.


Preis: 28,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 28,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Zeitgeschichte/Politik (ab 1949)

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Marl?ne Schnieper, 1946 geboren, stammt aus Sursee, Kanton Luzern. Als Journalistin hat sie sich immer wieder auf spannungsgeladenem Terrain bewegt - im Iran, im Kaukasus und auf dem Balkan. Als diplomatische Korrespondentin des Tages-Anzeigers beobachtete sie die Kriegsverbrecherprozesse in Den Haag. 2006 bis 2008 berichtete sie f?r die gleiche Zeitung aus Israel und den Pal?stinensergebieten. Heute arbeitet sie als freischaffende Nahostkorrespondentin.


ISBN 3-85869-444-4

ISBN 978-3-85869-444-7

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Encore ces chers voisins Le Benelux, l'Allemagne et la France aux XIXe et XXe siècles von Dumoulin, Michel (Herausgeber); Elvert, Jürgen (Herausgeber); Schirmann, Sylvain (Herausgeber)
46,00 EUR
SMAD-Handbuch Die Sowjetische Militäradministration in Deutschland 1945-1949 von Foitzik, Jan (Bearbeitung); Zarewskaja-Djaki, Tatjana W. (Bearbeitung); Möller, Horst (Herausgeber);
119,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.