‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Nach dem Strukturbruch? Kontinuität und Wandel von Arbeitbeziehungen und Arbeitswelt(en) seit den 1970er-Jahren

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Andresen, Knud (Herausgeber); Bitzegeio, Ursula (Herausgeber); Mittag, Jürgen (Herausgeber)

Nach dem Strukturbruch? Kontinuität und Wandel von Arbeitbeziehungen und Arbeitswelt(en) seit den 1970er-Jahren (Gebundene Ausgabe)


Reihe: Politik- und Gesellschaftsgeschichte 89

Dietz Verlag J.H.W. Nachf, Dietz, J H, Juli 2011


400 S. - Sprache: Deutsch - 238x169x27 mm

ISBN: 3801242021 EAN: 9783801242022

Dieser Band behandelt die Veränderungen der Arbeitsbeziehungen und Arbeitswelt in den letzten vier Jahrzehnten. Er geht von der bekannten These aus, dass in den frühen 1970er-Jahren ein tiefer gesellschafts- und sozialpolitischer "Strukturbruch"stattgefunden hat. Welche Zäsuren zeichnen das späte 20. Jahrhundert aus? Gab es einen "Strukturbruch" als "sozialen Wandel von revolutionärer Qualität"? Anhand so wichtiger Themen wie der digitalen Revolution, Arbeit im Betrieb, Gewerkschaften und Rationalisierung, Mitbestimmung oder Tarifautonomie wird dieser Wandel erkundet. Mit Beiträgen von: Ingrid Artus, Thilo Fehmel, David Furch, Anselm Doering-Manteuffel, Rüdiger Hachtmann, Jan-Otmar Hesse, Viktoria Kalass, Monika Matthes, Stephan Meise, Lutz Rafael, Andrea Rehling, Anne Seibring, Dietmar Süß, Winfried Süß, Christian Testorf und Nina Weimann-Sandig.


Preis: 46,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 46,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Politikwissenschaft/Soziologie/Populäre Darst.

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Knud Andresen, geb. 1965, Dr. phil., wissenschaftlicher Mitarbeiter der Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg. Ursula Bitzegeio, geb. 1972, Dr. phil., wissenschaftliche Referentin für Arbeitsbeziehungen und Gewerkschaftsfragen im Archiv der sozialen Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung. Jürgen Mittag, geb. 1970, Dr. phil., wissenschaftlicher Geschäftsführer des Instituts für soziale Bewegungen und Geschäftsführer der Stiftung Bibliothek des Ruhrgebiets.


ISBN 3-8012-4202-1

ISBN 978-3-8012-4202-2

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Nach dem Strukturbruch?

Andresen, Knud, Ursula Bitzegeio und Jürgen [Hrsg.] Mittag:
Nach dem Strukturbruch? Kontinuität und Wandel von Arbeitbeziehungen und Arbeitswelt(en) seit den 1970er-Jahren
Dietz, J H, 27.06.2011. 400 S. gebunden EAN: 9783801242022 (ISBN: 3801242021)


Als Mängelexemplar gekennzeichnet, Lagerspuren vorhanden

Schlagworte: Arbeitswelt; betriebliche Mitbestimmung; Rationalisierung; Strukturbruch; Strukturwandel; Arbeitwelten; Deutschland; Deutschland[DNB]; Arbeitswelt[DNB]; Rationalisierung[DNB]; Arbeitsstrukturierung[DNB]; Arbeitsbeziehungen[DNB]; Strukturwandel[DNB]; Sozioökonomischer Wandel[DNB]; Mitbestimmung[DNB]; Geschichte 1970-[DNB]

Bestell-Nr.: 35754

Preis: 23,00 EUR
Versandkosten: 2,10 EUR
Gesamtpreis: 25,10 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 25,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 25,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Krieg der Zukunft von Seidel, Ingo
17,95 EUR

Sex zwischen Befreiung und neuer Disziplinierung von Eder, Franz X.; Ehalt, Hubert Christian; Mundschitz, Suleika
9,90 EUR

9,50 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.