‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Mutterseelenallein #2 Das Tabu der Schönheit in Kunst und Psychoanalyse

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Reiche, Reimut

Mutterseelenallein #2 Das Tabu der Schönheit in Kunst und Psychoanalyse (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Nexus 91

Stroemfeld Verlag, Stroemfeld Verlag Buchversand GmbH, Mai 2011


158 S. - Sprache: Deutsch - 223x144x20 mm

ISBN: 3861091917 EAN: 9783861091912

Die Psychoanalyse hat einen eigenen Zugang zur ästhetischen Erfahrung und zur Schönheit. Dieser Zugang besteht gerade nicht in irgendeiner Anwendung irgendwelchen psychoanalytischen Wissens auf irgendwelche Kunstwerke, sondern er besteht in ihr selbst. Aus dieser gemeinsamen Schnittmenge von Kunstwerk und Psychoanalyse ergeben sich die methodischen Linien eines psychoanalytischen Zugangs zum Kunstwerk - jenseits von Psychotherapie des Künstlers und jenseits einer Tiefenhermeneutik des unbewußten Gehalts. Falls es so etwas wie das "Unbewußte des Kunstwerks" geben sollte, so liegt dieses nicht in irgendeiner Tiefe, sondern an der Oberfläche des zu rekonstruierenden Kunstwerks. Dies zu demonstrieren - das unternimmt der Autor anhand von Analysen von fünf Kunstwerken: "This Situation" von Tino Sehgal, "Lords" von Albert Oehlen, "Copyshop" von Thomas Demand, "Die Malkunst" von Jan Vermeer, "Abendmahl" von Michael Triegel.


Preis: 28,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 28,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Psychoanalyse

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Reimut Reiche, Jahrgang 1941, ist Psychoanalytiker in freier Praxis und Lehranalytiker am Frankfurter Psychoanalytischen Institut. Viele Veröffentlichungen auf seinen Spezialgebieten der Geschlechtsidentität und ihrer Störungen, der Homosexualität und der sexualwissenschaftlichen Zeitdiagnose. Vergessen wir aber nicht sein erstes Buch: 'Sexualität und Klassenkampf', 1968.


ISBN 3-86109-191-7

ISBN 978-3-86109-191-2

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Hätten Sie mal Feuer? Intellektualismus Begehren und Tabakkultur von Hofstadler, Beate (Herausgeber); Pfaller, Robert (Herausgeber)
19,80 EUR
Die Fähigkeit, allein zu sein Zwischen psychoanalytischem Ideal und gesellschaftlicher Realität. Ein von Münch, Karsten (Herausgeber); Munz, Dietrich (Herausgeber); Springer, Anne (Herausgeber)
29,90 EUR

Psychoanalyse und Musik Eine Bestandsaufnahme von Oberhoff, Bernd (Herausgeber)
44,90 EUR

Bioenergetic Analysis The Clinical Journal of the International Institute for Bioenergetic Analysis von Nascimento, Maê (Herausgeber); Koemeda-Lutz, Margit (Herausgeber); Schroeter, Vincentia (Herausgeber
19,90 EUR

Psychoanalyse in Selbstdarstellungen Band X von Hermanns, Ludger M. (Herausgeber)
29,90 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.