‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Metaphorizität als Darstellungsmodus in "Der Nazi & der Friseur"

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Dersch, Frank

Metaphorizität als Darstellungsmodus in "Der Nazi & der Friseur" (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

GRIN Verlag, Juli 2007


2. Auflage - 28 S. - Sprache: Deutsch - 20x151x5 mm

ISBN: 363869450X EAN: 9783638694506

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Universität Konstanz (Geisteswissenschaftliche Sektion), Veranstaltung: Proseminar Holocaust-Grotesken, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Holocaust und Literatur stehen schon seit den Gründungsjahren der BRD in einem ästhetischen und moralischen Spannungsverhältnis, denn einerseits stellt sich die Frage nach der Adäquanz zwischen Repräsentation und Repräsentiertem und andererseits taucht die problematische Beziehung zwischen Fiktionalisierung sowie Poetisierung des Grauens und dem real erlebten Grauen der Opfer auf. In diesem Zusammenhang ist jeglicher Literatur zum Thema Holocaust ein kulturelles Konfliktpotenzial eingeschrieben. Dieses Konfliktpotenzial multipliziert sich a priori auf ein Vielfaches, wenn die Holocaust-Literatur komisch bzw. satirisch wird: in diesem Falle wird das oben beschriebene Spannungsverhältnis bis aufs Äußerste strapaziert. Genau dieser Problemkomplex liegt bei Edgar Hilsenraths Text "Der Nazi & der Friseur" vor, in dem allein durch die Textkonstitution zahlreiche Tabus und narrative Konventionen der bis dato erschienen Holocaust-Literatur gebrochen werden. Aus dem Tabubruch heraus stellt sich nun die Frage, ob der Text dem ästhetischen sowie moralischen Spannungsfeld standhält und somit trotz der Satire einen antinazistischen Gestus beibehält, oder aber durch die Integration des Satirischen und Grotesken eben jene Inadäquanz erzeugt, da der Text neben das Grauen die Komik gesellt. Im Text finden sich Spuren des Undarstellbaren, welche durch einen poetischen bzw. satirischen Umweg dargestellt werden. Die folgenden Ausführungen sollen zeigen, wie die augenfälligen Verknüpfungen, Analogien und scheinbaren Koinzidenzen zwischen dem nationalsozialistischen Deutschland und dem zionistisch geprägten Israel, in das der Massenmörder Max Schulz nach vollzogenem Identitätswechsel auswandert, ein strukturales Mittel bilden, welches eine Darstellbarkeit des Holocaust erlaubt ohne dabei den Gegenstand aus den Augen zu verlieren. Der Text "Der Nazi & der Friseur" leistet somit Folgendes: Durch die starke Fiktionalisierung bis ins Groteske entgeht er der Aporie einer realistischen geschweige denn dokumentarischen Darstellbarkeit des Holocaust. Die Verbindungen zwischen Nazi-Deutschland und dem zionistischen Israel stellen somit nicht nur das groteske Gestaltungsprinzip aus, das sich vor allem durch die akausale Verknüpfung von miteinander unvereinbaren Sinnelementen realisiert, sondern gleichzeitig konstituieren diese Verbindungen eine Metaphorizität, welche als ein textinternes Mittel zum Aufzeigen eben jener rassistischen und nazistischen Mechanismen fungiert.


Preis: 11,99 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 11,99 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: TB/Sprachwissenschaft/Allg. u. vergl. Sprachwiss.

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 3-638-69450-X

ISBN 978-3-638-69450-6

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Teaching English Literature von Thaler, Engelbert
19,99 EUR

Das Zeitalter des Doktor Arthur Schnitzler Innenansichten des 19. Jahrhunderts von Gay, Peter; Enderwitz, Ulrich (Übersetzung); Noll, Monika (Übersetzung); Schubert, Rolf (Übersetzung
10,99 EUR
SCHREIBEN ALS WIDERSTAND Elfriede Jelinek & Herta Müller von Janke, Pia (Herausgeber); Kovacs, Teresa (Herausgeber)
33,10 EUR
Helden in der Schule Akten der Tagung Kloster Banz 2014 von Goller, Detlef (Herausgeber); Hufnagel, Sabrina (Herausgeber); Brähler-Körner, Isabell (Herausgeber)
22,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.