‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Mehrsprachigkeit als soziale Praxis (Re-)Konstruktionen von Differenz und Zugehörigkeit unter Jugendlichen im mehrsprachigen Kontext

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Schnitzer, Anna

Mehrsprachigkeit als soziale Praxis (Re-)Konstruktionen von Differenz und Zugehörigkeit unter Jugendlichen im mehrsprachigen Kontext (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Bildungssoziologische Beiträge

Juventa Verlag GmbH, Juventa Verlag, Januar 2017


372 S. - Sprache: Deutsch - 228x149x25 mm

ISBN: 3779915952 EAN: 9783779915959

Die Studie analysiert Sprachpraktiken und biographische Erzählungen Jugendlicher und untersucht, wie im mehrsprachigen Kontext sprachliche Zugehörigkeiten und Differenz verhandelt werden. Ausgehend von der Frage, wie Mehrsprachigkeit von Jugendlichen im mehrsprachigen Kontext verhandelt wird, verbindet die Studie ethnographische und biographische Perspektiven. Dafür wurden Schülerinnen und Schüler einer bilingualen Gymnasialklasse in der Schweiz beobachtet und befragt. Über die Rekonstruktion der beobachteten Sprachpraktiken, aber auch der (sprach)biographischen Erfahrungen der Jugendlichen werden soziale Differenzsetzungen und Zugehörigkeitskonstruktionen in ihren situativen und biographischen Dimensionen analysiert.


Preis: 39,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 39,95 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Politikwissenschaft/Soziologie/Allgemeines

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Anna Schnitzer, Jg. 1977, Soziologin, M.A., ist seit 2009 wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für ausserschulische Bildung und Erziehung des Instituts für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich.


ISBN 3-7799-1595-2

ISBN 978-3-7799-1595-9

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Mehrsprachigkeit als soziale Praxis : (Re-)Konstruktionen von Differenz und Zugehörigkeit unter Jugendlichen im mehrsprachigen Kontext.

Schnitzer, Anna (Verfasser):
Mehrsprachigkeit als soziale Praxis : (Re-)Konstruktionen von Differenz und Zugehörigkeit unter Jugendlichen im mehrsprachigen Kontext. Anna Schnitzer / Bildungssoziologische Beiträge 1. Auflage
Weinheim ; Basel : Beltz Juventa, 2017. 372 Seiten : Illustrationen ; 23 cm Broschur EAN: 9783779915959 (ISBN: 3779915952)


Remittendenexemplar , Kanten evtl. etwas bestoßen, als Mängelexemplar gekennzeichnet, vorrätig, schneller und zuverlässiger Versand garantiert . modAnOn 9783779915959
Schlagworte: Schweiz ; Gymnasium ; Mehrsprachigkeit ; Schüler ; Soziale Differenzierung ; Zugehörigkeit ; Soziale Konstruktion, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie

Bestell-Nr.: 278224

Preis: 5,99 EUR
Versandkosten: Inklusive
Gesamtpreis: 5,99 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE<br/>bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE
bei diesem Verkäufer.

Mehrsprachigkeit als soziale Praxis. (Re-)Konstruktionen von Differenz und Zugehörigkeit unter Jugendlichen im mehrsprachigen Kontext.

Schnitzer, Anna:
Mehrsprachigkeit als soziale Praxis. (Re-)Konstruktionen von Differenz und Zugehörigkeit unter Jugendlichen im mehrsprachigen Kontext. Bildungssoziologische Beiträge.
Weinheim: Juventa, 2017. 372 Seiten. Kartoniert. Remissionsstempel. EAN: 9783779915959 (ISBN: 3779915952)


Originalkartonband. Einband mit leichten Lagerspuren (eventuell etwas angestoßen), ansonsten in nahezu neuwertigem Zustand, Remissionsstempel im Unterschnitt. - Die Studie analysiert Sprachpraktiken und biographische Erzählungen Jugendlicher und untersucht, wie im mehrsprachigen Kontext sprachliche Zugehörigkeiten und Differenz verhandelt werden. Ausgehend von der Frage, wie Mehrsprachigkeit von Jugendlichen im mehrsprachigen Kontext verhandelt wird, verbindet die Studie ethnographische und biographische Perspektiven. Dafür wurden Schülerinnen und Schüler einer bilingualen Gymnasialklasse in der Schweiz beobachtet und befragt. Über die Rekonstruktion der beobachteten Sprachpraktiken, aber auch der (sprach)biographischen Erfahrungen der Jugendlichen werden soziale Differenzsetzungen und Zugehörigkeitskonstruktionen in ihren situativen und biographischen Dimensionen analysiert. (Verlagsanzeige)
Schlagworte: Schweiz. Bildung. Schule. Gymnasium. Mehrsprachigkeit. Schüler. Soziale Differenzierung. Zugehörigkeit. Soziale Konstruktion. Sozialwissenschaften. Soziologie. Anthropologie.

Bestell-Nr.: 64847

Preis: 26,95 EUR
Versandkosten: 2,60 EUR
Gesamtpreis: 29,55 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.
Hitlers "Mein Kampf" Geschichte eines Buches von Vitkine, Antoine; Hedinger, Sabine (Übersetzung); Schneider, Sabine (Übersetzung); Stonner, Christia
17,00 EUR

Wedding Planner Problems von Adair-Benning, Crystal
19,84 EUR

Changing Enemies von Annan, Noel
43,32 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.