‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Luther und Calvin Die große Verwirrung

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Voegelin, Eric; Opitz, Peter J. (Herausgeber); Winkler, Nils (Übersetzung); Franzier, Anna E. (Übersetzung)

Luther und Calvin Die große Verwirrung (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Fink Wilhelm GmbH + Co.KG, Verlag Wilhelm Fink, Juni 2011


114 S. - Sprache: Deutsch - 214x136x13 mm broschiert

ISBN: 3770551591 EAN: 9783770551590

1511 verbrachte Luther ein Jahr in Rom. Der Ablasshandel, die Korruption und die allgemeine Sittenverderbnis, die in der ewigen Stadt grassierten, bereiteten sein Damaskuserlebnis vor: Ihm wird bewusst, dass Gott nicht mit sich handeln l?sst, dass Gerechtigkeit ein reines Gnadengeschenk ist, das allein durch den Glauben an Jesus Christus gegeben wird. F?r Voegelin ist Luther mit diesem sola fide-Prinzip ein Repr?sentant der gro?en Verwirrung, ?grunds?tzlich mit nichts anderem besch?ftigt als mit der Verbreitung seiner eigent?mlichen, pers?nlichen Erfahrung, die er der gesamten Menschheit als Existenzordnung auferlegen wollte. Der Schatten egoistischen Obskurantismus - die st?rkste Kraft der modernen Welt - begann sich auszubreiten.?


Preis: 17,90 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 17,90 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Politikwissenschaft

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 3-7705-5159-1

ISBN 978-3-7705-5159-0

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Luther und Calvin. Die große Verwirrung.

Voegelin, Eric J. / Opitz, Peter (Hrsg.)
Luther und Calvin. Die große Verwirrung.
Paderborn: Fink 2011. 114 S. Br. *neuwertig* EAN: 9783770551590 (ISBN: 3770551591)


1511 verbrachte Luther ein Jahr in Rom. Der Ablasshandel, die Korruption und die allgemeine Sittenverderbnis, die in der ewigen Stadt grassierten, bereiteten sein Damaskuserlebnis vor: Ihm wird bewusst, dass Gott nicht mit sich handeln lässt, dass Gerechtigkeit ein reines Gnadengeschenk ist, das allein durch den Glauben an Jesus Christus gegeben wird. Für Voegelin ist Luther mit diesem sola fide-Prinzip ein Repräsentant der großen Verwirrung, »grundsätzlich mit nichts anderem beschäftigt als mit der Verbreitung seiner eigentümlichen, persönlichen Erfahrung, die er der gesamten Menschheit als Existenzordnung auferlegen wollte. Der Schatten egoistischen Obskurantismus – die stärkste Kraft der modernen Welt – begann sich auszubreiten.«
Schlagworte: Philosophie, Religionen

Bestell-Nr.: 176722

Preis: 17,90 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 19,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Does Civic Engagement Matter? Soziale Beteiligung und Public Policy in Ecuador von Schmitt, Carina; Prof. Dr. Volker Kunz; Dr. Johannes Marx; Dr. Annette Schmitt (Herausgeber)
24,90 EUR
Nasty Women and Bad Hombres Gender and Race in the 2016 US Presidential Election von Kray, Christine A. (Herausgeber); Carroll, Tamar W. (Herausgeber); Mandell, Hinda (Herausgeber)
24,50 EUR

German Defence Politics von Wiesner, Ina (Herausgeber)
69,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.