‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Kritik der praktischen Vernunft

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Kant, Immanuel; Höffe, Otfried (Herausgeber)

Kritik der praktischen Vernunft (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Klassiker auslegen 26

Akademie Verlag GmbH, De Gruyter, Mai 2011


2. Auflage - 200 S. - Sprache: Deutsch - 211x151x17 mm

ISBN: 305005106X EAN: 9783050051062

Kants "Kritik der praktischen Vernunft" (1788) steht zu Unrecht oft im Schatten der "Kritik der reinen Vernunft" und der "Grundlegung zur Metaphysik der Sitten". Tats?chlich sind die Grundelemente der Kantischen Moralphilosophie im Gegensatz zu vielen Thesen der ersten Kritik bis heute weitgehend anerkannt, und erst der Nachweis der zweiten Kritik, dass Freiheit wirklich ist, macht "den Schlussstein von dem ganzen Geb?ude eines Systems der reinen, selbst der spekulativen Vernunft aus". Entlang der Stichworte reiner Wille, gesetzgebende Form der Maxime, transzendentale Freiheit, Autonomie und Faktum der Vernunft zeigt Kant in der "Analytik", dass reine Vernunft "f?r sich" praktisch sein, n?mlich den Willen bestimmen kann. Die "Dialektik" sichert den Ideen von der Existenz Gottes und der Unsterblichkeit der Seele objektive Realit?t und untersucht das Verh?ltnis von theoretischer und praktischer Vernunft. Die "Methodenlehre" schlie?lich skizziert eine Theorie moralischer Erziehung, die f?r den heutigen Ethikunterricht noch aktuell ist. Die zw?lf Beitr?ge dieses kooperativen Kommentars rekonstruieren die Argumente eines Schl?sseltextes der Moralphilosophie und pr?fen die sachliche ?berzeugungskraft.


Preis: 24,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 24,95 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Philosophie/Deutscher Idealismus/19. Jh.

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Produktdetails

Nicht-exklusives Verkaufsrecht für: Gesamte Welt.

Kritikerstimmen

"Die Bände der Reihe Klassiker auslegen dürften zu den standardmäßig verwendeten Hilfsmitteln in der Lehre gehören; sie beweisen nicht zuletzt, daß es in der Philosophie nicht wirklich ohne Klassiker geht [...]." Till Kinzel in: Informationsmittel, November 2011 (http://ifb.bsz-bw.de/bsz338879773rez-1.pdf)


ISBN 3-05-005106-X

ISBN 978-3-05-005106-2

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.