‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Krankheitssymptom in der Augenheilkunde Augeninnendruck, Mouches volantes, Exophthalmus, Skotom, Anisometropie, Ptosis, Diplopie, Strabismus sursoadductorius, Blepharospasmus, Alphabet-Symptom, Strabismus deorsoadductorius, Hemianopsie, Stauungspapille, Enophthalmus, Miosis

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Quelle: Wikipedia (Herausgeber)

Krankheitssymptom in der Augenheilkunde Augeninnendruck, Mouches volantes, Exophthalmus, Skotom, Anisometropie, Ptosis, Diplopie, Strabismus sursoadductorius, Blepharospasmus, Alphabet-Symptom, Strabismus deorsoadductorius, Hemianopsie, Stauungspapille, Enophthalmus, Miosis (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Books LLC, Reference Series, November 2011


23 S. - Sprache: Deutsch - 45x34x5 mm Paperback

ISBN: 115910641X EAN: 9781159106416

Quelle: Wikipedia. Seiten: 23. Kapitel: Augeninnendruck, Mouches volantes, Exophthalmus, Skotom, Anisometropie, Ptosis, Diplopie, Strabismus sursoadductorius, Blepharospasmus, Alphabet-Symptom, Strabismus deorsoadductorius, Hemianopsie, Stauungspapille, Enophthalmus, Miosis, Mydriasis, Kopfzwangshaltung, Zykloplegie, Leukokorie, Pupillenstarre, Makulaödem, Asthenopie, Xerophthalmie, Hippus, Caput medusae, Anisokorie, Sehstörung, Fuchs-Fleck, Lichtscheu, Clivuskanten-Syndrom, Dalrymple-Zeichen, Aniseikonie, Epiphora, Oszillopsie, Photopsie, Kayser-Fleischer-Kornealring, Chemosis, Wartenberg-Zeichen, Graefe-Zeichen, Argyll-Robertson-Zeichen, Hyposphagma, Erythropsie, Kocher-Zeichen, Hyphaema, Stellwag-Zeichen, Brillenhämatom, Möbius-Zeichen, Opsoklonus, Gunn-Zeichen, Cotton-Wool-Flecken, Hypopyon, Abadie-Zeichen, Blennorrhoe. Auszug: Als Augeninnendruck (Synonym: intraokularer Druck, medizinisch: Tensio) bezeichnet man den physikalischen Druck, der auf der Augeninnenwand lastet. Er bewirkt eine konstant glatte Wölbung der Hornhautoberfläche, einen gleich bleibenden Abstand zwischen Hornhaut, Linse und Netzhaut des Auges, sowie eine gleichmäßige Ausrichtung der Fotorezeptoren auf der Netzhaut. Zudem hält er die stabile Kugelform des Augapfels aufrecht. Die Regulierung des Augeninnendrucks erfolgt durch das Kammerwasser. Es wird vom Epithel des Ziliarkörpers gebildet und gelangt zwischen Iris und Augenlinse durch die Pupille in die Vorderkammer des Auges. Von dort fließt es über das Trabekelwerk des Kammerwinkels durch den Schlemmschen Kanal in das episklerale Venensystem ab. Der intraokulare Druck ergibt sich demnach aus dem Verhältnis von Produktions- zu Abflussmenge des Kammerwassers. Spaltlampe mit ApplanationstonometerDer normale Augeninnendruck liegt etwa zwischen 10 und 21 mmHg. Für seine Messung gibt es unterschiedliche Verfahren, die man unter dem Begriff Tonometrie zusammenfasst. Orientierend untersuchen Augenärzte den Augeninnendruck manuell durch leichtes Drücken auf das geschlossene Auge (palpatorisch). Erfahrene Untersucher können so den Augeninnendruck in bestimmten Grenzen auf etwa 2 mmHg genau schätzen. Apparativ wird er in der Regel mit einem so genannten Applanationstonometer nach Goldmann bestimmt. Dabei wird die Kraft gemessen, die für eine definierte mechanische Abplattung der zuvor medikamentös betäubten Hornhaut erforderlich ist. Alternativ kann auch eine berührungslose Messung mittels Non-Contact-Tonometrie (Abplattung der Hornhaut durch einen Luftstoß) durchgeführt werden. Weitere Verfahren sind die Impressionstonometrie und die Dynamic Contour Tonometrie. Zwar ist die Applanationstonometrie bislang das Verfahren der Wahl, jedoch haben alle Messmethoden auch ihre Nachteile. Da der introkulare Druck im Tagesverlauf schwanken kann, können mehrere, über den Tag verteilte Mes


Preis: 13,53 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 13,53 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: TB/Medizin/Andere Fachgebiete

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 1-159106-41-X, ISBN 1-15-910641-X, ISBN 1-15910-641-X, ISBN 1-159-10641-X, ISBN 1-1591-0641-X

ISBN 978-1-159106-41-6, ISBN 978-1-15-910641-6, ISBN 978-1-15910-641-6, ISBN 978-1-159-10641-6, ISBN 978-1-1591-0641-6

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Stroke Medicine von Markus, Hugh; Pereira, Anthony; Cloud, Geoffrey
50,70 EUR

Oxford Handbook of the Psychology of Appearance von Rumsey, Nichola; Harcourt, Diana
61,56 EUR
Smell and Taste Disorders Cambridge Pocket Clinician von Hawkes, Christopher H.; Doty, Richard L.
48,00 EUR

On Bypass: Advanced Perfusion Techniques von Mongero, Linda B. (Herausgeber); Beck, James R. (Herausgeber)
275,50 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.