‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Königstein im Taunus Geschichte von Königstein im Taunus, Burg Königstein, Rombach, Techkon, Reichenbach, Amt Königstein, Burgruine Falkenstein, Bischof-Neumann-Schule, Mammolshain, Amtsgericht Königstein im Taunus, St.-Angela-Schule, Königsteiner Kreis

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Quelle: Wikipedia (Herausgeber)

Königstein im Taunus Geschichte von Königstein im Taunus, Burg Königstein, Rombach, Techkon, Reichenbach, Amt Königstein, Burgruine Falkenstein, Bischof-Neumann-Schule, Mammolshain, Amtsgericht Königstein im Taunus, St.-Angela-Schule, Königsteiner Kreis (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Books LLC, Reference Series, August 2013


36 S. - Sprache: Deutsch - 246x191x7 mm Paperback

ISBN: 1159097909 EAN: 9781159097905

Quelle: Wikipedia. Seiten: 36. Kapitel: Geschichte von Königstein im Taunus, Burg Königstein, Rombach, Techkon, Reichenbach, Amt Königstein, Burgruine Falkenstein, Bischof-Neumann-Schule, Mammolshain, Amtsgericht Königstein im Taunus, St.-Angela-Schule, Königsteiner Kreis, Villa Gans, Kugelherrenstift Königstein, Kapuzinerkloster Königstein, Bahnhofsfest Königstein, Villa Rothschild, Klinik Königstein der KVB, Elisabeth von Hanau, Kempinski Hotel Falkenstein, Grafschaft Königstein, Villa Andreae, Burg Nürings, Hardtberg, Villa Borgnis, Jüdischer Friedhof, Königsteiner Vereinbarung. Auszug: Dieser Artikel beschreibt die Geschichte der Stadt Königstein im Taunus. Das Gebiet um Königstein wurde bereits in vorchristlicher Zeit besiedelt. Älteste Spuren der Besiedlung sind die keltischen Ringwälle am Altkönig, die aus dem 5-4. Jahrhundert vor Christus stammen. Eine Reihe keltischer Funde aus Königstein und Umgebung sind heute im Königsteiner Burg- und Stadtmuseum ausgestellt. Einer örtlichen Sage nach soll König Chlodwig I. um 500 die Burg Königstein und eine Kapelle errichtet haben. Burg NüringsErst aus salischer Zeit sind Urkunden überliefert, die Auskunft über Königstein und seine Herrscher geben könnte. Königstein gehörte räumlich zum Niddagau. 1042 wird ein Graf Berthold von Wettereiba (Wetterau) erwähnt, zu dessen Herrschaftsgebiet auch das heutige Königstein gehörte. 1103 wird dessen Sohn, Berthold von Nürings als Gaugraf urkundlich erwähnt. Das Geschlecht der Herren von Nürings errichtete die Burg Nürings (der Vorläufer der direkt benachbarten Burg Falkenstein). In verschiedenen Urkunden werden in der Folge die Herren von Nürings erwähnt. Mit Gerhard von Nürings stirbt das Geschlecht der Nüringer aus. Die letzte urkundliche Erwähnung Gerhards stammt aus 1171. Nach dem Aussterben der Nüringser fiel Königstein an das Adelsgeschlecht der Münzenberger. Kuno I. von Münzenberg war mit Luckharde von Nürings verheiratet und erbte mit dem Aussterben der männlichen Linie der Nürings dessen Besitzungen. Kuno gilt als Erbauer der Königsteiner Burg. Nach seinem Tod 1212 erbte sein Sohn Kuno II. von Münzenberg Burg und Ort Königstein. Nach dessen Tod im Jahr 1225 wurde sein jüngerer Bruder Ulrich I. von Münzenberg Besitzer der Burg Königstein. 1239 wurde Ulrich I. erstmals urkundlich als Besitzer der Burg Königstein erwähnt. Ihm folgte nach seinem Tod sein Sohn Ulrich II. von Münzenberg. Seine Ehe mit Hedwig von Weinsperg blieb kinderlos, und mit seinem Tod im Jahre 1255 endete das Geschlecht der Münzenberger in männlicher Linie. Unter den Münzenbergern erfolgte


Preis: 15,45 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 15,45 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: TB/Philosophie/Sonstiges

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 1-159097-90-9, ISBN 1-15-909790-9, ISBN 1-15909-790-9, ISBN 1-159-09790-9, ISBN 1-1590-9790-9

ISBN 978-1-159097-90-5, ISBN 978-1-15-909790-5, ISBN 978-1-15909-790-5, ISBN 978-1-159-09790-5, ISBN 978-1-1590-9790-5

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Von der Freundschaft von Montaigne, Michel de; Lüthy, Herbert (Übersetzung)
7,00 EUR

Theorien des Fremden Eine Einführung von Müller-Funk, Wolfgang
24,99 EUR

Libertarian books (Book Guide) von Source: Wikipedia (Herausgeber)
25,63 EUR

Der Knacks von Willemsen, Roger
10,00 EUR

Der Spinoza-Effekt Wie Gefühle unser Leben bestimmen von Damasio, Antonio R.; Kober, Hainer (Übersetzung)
12,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.