‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Jenseits des Labors Transformationen von Wissen zwischen Entstehungs- und Anwendungskontext

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Hoof, Florian (Herausgeber); Jung, Eva-Maria (Herausgeber); Salaschek, Ulrich (Herausgeber)

Jenseits des Labors Transformationen von Wissen zwischen Entstehungs- und Anwendungskontext (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Science Studies

Transcript Verlag, Gost, Roswitha, u. Karin Werner, August 2011


326 S. - Sprache: Deutsch - zahlreiche z.T. farbige Abbildungen - 229x137x28 mm

ISBN: 3837616037 EAN: 9783837616033

Wie verändert sich Wissen, wenn es spezifische Entstehungskontexte - wie etwa das Labor - verlässt und in Wissenschaft und Gesellschaft adaptiert wird? Dieses Buch führt Beiträge unterschiedlicher Fachgebiete zusammen, die Transferprozesse von Wissen in den Blick nehmen - innerhalb von Laborsystemen sowie an Schnittstellen zu anderen Wissenschaftsbereichen und zur Öffentlichkeit. Medienwissenschaftliche, soziologische, anthropologische und wissenschaftshistorische/-theoretische Analysen beleuchten Wissensformen des Labors und die technischen, sozialen und medialen Bedingungen ihrer Entstehung, Verbreitung und Popularisierung.


Preis: 32,80 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 32,80 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Soziologie

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Produktdetails

Ursprungsland: DE Zolltarifnummer: 49019900

Über den Autor

Florian Hoof (M.A.) ist Mitarbeiter am Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Medien-, Wissens- und Wirtschaftsgeschichte. Er beschäftigt sich mit dem Einsatz von Visualisierungsverfahren in wirtschaftlichen Zusammenhängen und mit deren epistemologischen Effekte auf die Management- und Organisationstheorie. Eva-Maria Jung (Dr. des.) ist Mitarbeiterin am Philosophischen Seminar der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie sowie der Philosophie des Geistes. Ulrich Salaschek (Dr. phil.) forscht zu Möglichkeiten und Voraussetzungen interdisziplinärer Zusammenarbeit bzw. Kommunikation sowie zu (Technik-)Anthropologie.


ISBN 3-8376-1603-7

ISBN 978-3-8376-1603-3

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Medien und Öffentlichkeit von Forster, Ingrid
12,99 EUR

Gender Impact Assessment. Der Sonderfall Österreich von Messner, Klaus; Ramhapp, Jennifer; Schöffthaler, Johann
49,99 EUR
Kulinarische Ethnologie Beiträge zur Wissenschaft von eigenen, fremden und globalisierten Ernährungs von Kofahl, Daniel (Herausgeber); Schellhaas, Sebastian (Herausgeber)
34,99 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.